Ausstellernews K Messe 2019

Promix Solutions AG
Mischen. Schäumen. Kühlen.

English text >>>

Highlights und Neuheiten K 2019

Promix Solutions, führender Anbieter von Schaumextrusions-Systemen, statischer Mischtechnologie und Schmelzekühlern, präsentiert auf der diesjährigen K Messe gleich mehrere Highlights. Unter dem Motto ‚Yes, we foam!‘ erfahren Sie, wie Sie mit Physikalischen Schaumsystemen von Promix Rohmaterialkosten einsparen, die Schaumqualität verbessern und dabei den CO2 Fussabdruck Ihres Unternehmens reduzieren.

Die eigens für die Schaumextrusion entwickelten Gasdosieranlagen, eine der Schlüsselkomponenten für das Physikalische Schäumen, wurde modernisiert und präsentiert sich auf der K im frischen neuen Look.

Als Ergänzung des Produktportfolios lanciert Promix PROCELL® 1 , ein neu entwickeltes chemisches Nukleierungsmittel, welches kleinste Zellgrössen verspricht und für höchste Schaumqualität steht.

Promix - N2 Gasdosieranlage
Promix N2 Gasdosieranlage im neuen Kleid


Yes, we foam! Schäumen live erleben
Durch kontinuierliches Weiterentwickeln hat Promix die Schaumextrusion mit den umweltfreundlichen Treibmitteln CO2 und N2 auf eine neue Stufe gebracht. Die Anzahl industrieller Referenzen beträgt mittlerweile mehr als 200 und auch diverse OEM’s integrieren die Technologie inzwischen erfolgreich in Ihre Anlagen. Promix zeigt auf der K Messe, Halle 9, E32 alle für das physikalische Schäumen relevanten Schlüsselkomponenten und gibt Auskunft über Erfahrungen und Möglichkeiten innerhalb spezifischer Anwendungsfelder.

Produkte, welche mit Promix Schaumsystemen produziert werden, weisen eine sehr gleichmässige mikrozelluläre Schaumstruktur auf. Die Dichtereduktion liegt typischerweise zwischen 10 und 60 %. Anwendungsbeispiele sind Verpackungsfolien und Tiefzieherzeugnisse aus PP, PS und PET, Platten aus PP und PE, Schaumkern- und Wellrohre aus PP und TPE sowie Profile aus PA, ABS und weiteren Materialien. Vor kurzem konnten auch beim Schäumen von Kabelummantelungen erste Erfolge erzielt werden. Ein stark wachsendes Interesse am Physikalischen Schäumen ist insbesondere im Bereich der Extrusionsblasformen zu verzeichnen. So wird Kautex Maschinenbau, Halle 14, A16-A18, auf der K-Messe eine laufende Anlage mit integrierter, auf die Maschine abgestimmte Promix Schaumtechnologie präsentieren und vor Ort eine geschäumte Trinkflasche produzieren. Ein weiteres Beispiel ist ein geschäumter PET-Becher für Heissgetränke, welchen die österreichische SML Maschinengesellschaft mbH, Halle 17, C39-C42 zusammen mit dem Projektpartner für das Thermoformen, Kiefel Bosch Sprang Halle 3, E90 entwickelt hat. Die dabei verwendete Schaumtechnologie stammt aus dem Hause Promix Solutions.

Promix - Cells
Die regelmässige Zellstruktur führt zu einer besseren Steifigkeit der geschäumten Polystyrol-Schale

Gasdosierstation im neuen Kleid
Die speziell für das Physikalische Schäumen entwickelten Promix CO2- und N2-Dosieranlagen zeichnen sich durch eine hohe Dosiergenauigkeit und Zuverlässigkeit aus und sind einfach zu bedienen. Um die Anlagen technisch auf dem neusten Stand zu halten, wurden sie einem Redesign unterzogen. Neben der Aktualisierung der Bediener-Software wurde auch das Gehäuse überarbeitet, was die Zugänglichkeit verbessert und dem Gerät einen neuen frischen Look verleiht.

Die Anlagen decken je nach Ausführung den Dosierbereich von 3 g/h bis über 10‘000 g/h ab. Die Funktionsweise demonstriert Promix gerne am Messestand.

PROCELL® sorgt für hervorragende Schaumqualität
Für beste Ergebnisse beim Physikalischen Schäumen ist neben einem geeigneten Treibmittel (z.B. N2 oder CO2) die Zugabe eines Nukleierungsmittels erforderlich. Um seinen Kunden ein möglichst vollständiges Portfolio rund um das Thema Schaum anbieten zu können, lanciert Promix neu PROCELL. PROCELL setzt neue Massstäbe beim Schäumen von Polyolefinen und sorgt für qualitativ hochwertige mikrozelluläre Produkte. Die Lebensmitteltauglichkeit von PROCELL erlaubt dessen Einsatz auch im Bereich der Lebensmittelverpackungen. Bestellen Sie auf der K Messe ihr Produktemuster.
 
Gewinnbringende Lösungen bei Leichtschaum
Promix bietet die entscheidenden Schlüsselkomponenten, um die Produktion von Leichtschäumen wie XPS / XPE / XPP / XPET zu optimieren. Dadurch können die Schaumdichte weiter reduziert, die Zellstruktur verbessert und der Anlagendurchsatz erhöht werden was zu erheblichen Kosteneinsparungen führt. Der Promix P1 Kühlmischer ist eine einzigartige Kombination eines sehr effizienten Statischen Mischers und eines leistungsstarken Kühlers. Die neuartige patentierte Technologie eröffnet völlig neue verfahrenstechnische Möglichkeiten beim Kühlen von Kunststoffschmelzen und anderen viskosen Fluiden. Die gleichzeitig ablaufenden Misch- und Kühlvorgänge im P1 erlauben ein sehr effizientes Kühlen bis nahe an den Erstarrungspunkt der Schmelze und dies ohne die Bildung von Ablagerungen oder dem Risiko des Einfrierens. Die Schmelzetemperatur wird zudem gleichzeitig über den ganzen Querschnitt homogenisiert. Je nach Prozessschritt kann so die ideale Schmelzetemperatur exakt eingestellt und über die Zeit konstant gehalten werden. Ob Tandem- oder Long Single Screw- Anlage, ob Wärmedämmplatten, Verpackungsfolien oder Rohrisolationen: Promix analysiert die bestehende Anlagenkonfiguration und unterbreitet dem Kunden gewinnbringende Vorschläge zu deren Optimierung.

Mehr als 100 verkaufte P1-Kühlmischer, von der Pilotanlage mit 10 kg/h Durchsatz bis hin zu industriellen Anlagen mit mehr als 2000 kg/h Durchsatz, unterstreichen den Erfolg dieser Technologie.

Promix - P1 Kühlmischer
Promix P1 Kühlmischer verbessert die Zellstruktur

Visco P – Qualitätsüberwachung in Echtzeit
Neben den bekannten Statischen Mischer zur Schmelzehomogenisierung zeigt Promix auch Visco-P. Promix Visco-P ist ein echtes Inline Viskositätsmessgerät, bei welchem die Viskosität direkt im Schmelzestrom und ohne Seitenstrom gemessen wird. Die Messung erfolgt kontinuierlich und in Echtzeit. Visco-P eignet sich hervorragend, um die Qualität des Rohstoffes sowie der Prozessbedingungen während dem laufenden Extrusionsprozess zu überwachen. So kann bei Problemen unmittelbar eingegriffen und Ausschuss vermieden werden. Der als Messstrecke eingesetzte Promix Statikmischer verbessert zudem Produktqualität und Toleranzen des hergestellten Extrudats. Visco-P eignet sich für fast alle Extrusionsprozesse und ist unter anderem auch für die Produktion von PET Folien und geschäumten Produkten im Einsatz.


1 PROCELL ist eine in der Schweiz eingetragene Marke (Registrierungs-Nr. CH696002)


FIRMENPROFIL

Promix Solutions AG, ein Spin-off von Sulzer, steht für Mischen, Schäumen und Kühlen in der Kunststoff- verarbeitung. Das Unternehmen bietet effektive Lösungen zur Kostensenkung und Qualitätsverbesserung in Extrusions- und Spritzgiessprozessen. Ein motiviertes Team mit langjähriger Markterfahrung und umfassendem Prozess- und Anwendungswissen stellt eine fundierte Beratung und erstklassigen Service sicher. Das Produktportfolio umfasst Mischdüsen, Schmelzemischer, Systeme für die Schaumextrusion, CO2/N2 Gasdosieranlagen, Schlüsselkomponenten zur Herstellung von XPS, XPP, XPE, Leichtschäumen, Schmelzekühler und Inline-Viskositätsmessgeräte.

â–ºVideos auf Youtube anschauen


PRODUKT-ÃœBERSICHT

Für mehr Informationen bitte auf die Bilder klicken:

Mischdüsen

Mischdüse für den Einsatz im Spritzguss

Schmelzemischer

Schmelzemischer für die Extrusion

Schaumextrusion

Physikalisches Schäumen

CO2/N2 Gasdosierung

Promix Gasdosiertechnik mit CO2 und N2

Schmelzekühler

Promix Schmelzekühler

XPS, XPE, XPP Schaum

Schlüsselkomponenten für die XPS, XPE, XPP Verarbeitung


Viskositätsmessung

Promix Visco-P exakte Inline Viskositätsmessung und Qualitätskontrolle in Echtzeit

 


Mischdüsen und statische Mischer für Spritzgussverfahren - Verbessern Sie jetzt Ihre Prozesse!

Sie können viele Ihrer heutigen Probleme auf schnelle und kostengünstige Weise ohne Unterbrechung der Produktion lösen. Erkennen Sie das versteckte Potential für weitere Prozessoptimierungen. Verringern Sie die Kosten für die Farbkonzentrate um bis zu 30 % oder verkürzen Sie die Zykluszeit.

Für mehr Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken:
• Verhindern von Fliesslinien und Farbschlieren
• Verbesserte Oberflächenoptik
• Erhöhter Einsatz von Mahlgut
• Ausbalancierte Kavitäten im Heisskanal
• Engere Toleranzen
• Eliminieren von Schwachstellen
• Geringerer Wartungsaufwand bei der Verarbeitung von LSR


Mischdüsenkonzept von Promix
Der statische Mischer wird direkt in der Düse der Spritzgussmaschine installiert. Beim Austausch der vorhandenen Düse durch eine geeignete komplette Mischdüse aus unserem umfangreichen Angebot an Mischdüsen  können Sie sich auf einen erfahrenen Partner verlassen. Die meisten Mischdüsen können innerhalb von 1 bis 2 Wochen geliefert werden.


Schmelzmischer für Extrusion

Möchten Sie Ihr Extrusionsverfahren optimieren? Promix bietet Ihnen wirksame Lösungen für statische Mischer und Schmelzmischer, einschließlich Extru- sionsgehäuse, mit geringen Investitionskosten.

Die Schmelzmischer von Promix bieten Ihnen
• Höheren Durchsatz
• Ausgezeichnete Verteilung von Additiven
• Gleichbleibende Qualität und optimaler Eintritt der Schmelze ins Werkzeug
• Beseitigung von Fliesslinien
• Homogene Temperatur und Geschwindigkeit
• Inline-Viskositätsmessung für die Qualitätskontrolle von Rohstoffqualität und Prozessbedingungen in Echtzeit
  (Zusatzpaket)•

Anwendungsbeispiele:
Für mehr Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken:
• Kabelummantelung
• Compoundieren
• Extrusionsblasformen
• Rohrextrusion
• Extrusion von Hart-PVC und Kautschuk
• Platten- und Profilextrusion
• Dünn- und Blasfolien
• XPS Schaumplatten


Schmelzmischer von Promix für eine effektive Homogenisierung der Temperatur

Promix Solutions - Bild 9
Thermoscan einer PE -Beschichtung mit und ohne den Schmelzmischer von Promix


Was wir bieten
• Konzeption, Gestaltung und Herstellung von Schmelzmischern / statischen Mischern
• Maßgeschneiderte Gehäuse einschließlich Heizbänder und Thermoelemente
• Kurze Lieferzeiten
• Hoher Qualitätsstandard

â–ºAnfrageformular Schmelzmischer Extrusion
 

Schaumextrusion von Promix - umfassende Lösungen für das physikalische Schäumen in der Extrusion

Schaumextrusions-Systeme von Promix sind einzigartige, lizenzfreie technische Konzepte für die Schaum- extrusion. Mit den Systemlösungen von Promix können die Produktionskosten von Halbzeugen aufgrund von reduziertem Materialverbrauch gesenkt werden. Die Technologie wird auch verwendet, um chemische Treibmittel durch umweltfreundliche Treibmittel, beispielsweise CO2 oder Stickstoff zu ersetzen.

Was wir bieten
Schaumextrusions-Systeme von Promix sind umfassende Lösungen, die neben den erforderlichen verfah- renstechnischen Komponenten auch sämtliche Dienstleistungen beinhalten, um ein Produkt aus mikrozellularem Schaum herzustellen.

• Sorgfältige Analyse Ihres derzeitigen Extrusionsprozesses und der angestrebten Schaum-Anwendung
• Auslegung von Schaumsystemen für eine präzise Dosierung und Homogenisierung überkritischer Treib-
   fluide inkl. Schmelzekühlung
• Zuverlässige und sehr präzise Gasdosieranlagen
• Schaumgerechte Düsenauslegung, Ringdüsen für Leichtschaumanwendungen
• Schmelzkühler für optimale Schäumergebnisse
• Anwendungstechnische Beratung und Projekt-Begleitung bis in die Serienfertigung
• Pilotversuche und Materialmusterungen vor Ort oder in unserem Extrusionslabor

Promix Solutions - Schaumextrusion Bild 1
Mikrozelluläre Schaumfolie hergestellt mit Promix Schaumextrusions-System

Anwendungsbeispiele
Die Schaumextrusionssysteme von Promix sind in unterschiedlichen Anwendungen und für unterschiedliche Produkte im Einsatz. Promix Solutions hat Mono- und Coextrusionsanlagen mit einer Kapazität von 5 kg/h bis zu 2000 kg/h ausgerüstet, die hochwertige Schaumprodukte, einschließlich mikrozellulärer Schäume, herstellen. Nachstehend einige Anwendungsbeispiele.

Promix Solutions - Schaumextrusion Bild 2

Ihre Vorteile
• Bedeutende Kosteneinsparungen durch die Reduktion der Dichte um 10 - 70 %
• Im Vergleich zu chemischem Schäumen deutlich reduzierte Betriebskosten und geringere erzielbare
   Schaumdichten
• Leichte, umweltfreundliche Produkte, Verwendung von atmosphärischen Gasen wie CO2 oder N2
• Hohe Prozesskonstanz und hochwertige Schaumresultate
• Einfacher Wechsel von geschäumten auf nicht geschäumte Produkte
• Schnelle und einfache Installation und Inbetriebnahme
• Umfassende Betreuung bei der Umsetzung durch sämtliche Projektschritte
• Keine Lizenzgebühren
 
►Anfrageformular Schaumextrusion für physikalisches Schäumen


CO2 und N2 Gasdosierstation für physikalisches Schäumen

Die Promix Gasdosierstationen für physikalisches Schäumen wurden speziell auf die Bedürfnisse in der Schaumextrusion abgestimmt und entwickelt. Promix Gasdosieranlagen zeichnen sich durch eine hohe Dosiergenauigkeit, Zuverlässigkeit und einfache Bedienung aus.

Promix Gasdosierstationen erfüllen alle Anforderungen einer modernen Gasdosieranlage für die Schaum- extrusion. Dazu gehören eine hochpräzise Massenstrom-Regelung, Prozessüberwachung mittels Trend Charts, durch den Bediener festlegbare Betriebsgrenzen,  Datenerfassung sowie Synchronisation der Dosiermenge mit dem Extruder-Ausstoss. Eine Implementierung in die Extrudersteuerung mittels Feldbussystem ist ebenfalls möglich.

Promix Solutions - Schaumextrusion Bild 3
Promix Gasdosierstation für das physikalische Schäumen

Hauptmerkmale Promix Gasdosiertechnik
• Massestrom von 1 g/h - 3000 g/h
• Arbeitsdruck bis zu 700 bar
• Komfortable Bedienung mittels 12,1” Touch-Screen
• Durch den Bediener festlegbare Grenzwerte für volle Prozesskontrolle
• Trend charts für Druck und Massestrom über der Zeit
• “Flow match” Funktion um Massestrom mit Extruderausstoss zu synchronisieren
• Möglichkeiten zum Einbinden in die Extruder Steuerung via Feldbus-System
• Datenerfassung mittels USB Schnittstelle
• Fernwartungs-Tool


Schmelzkühler und Wärmetauscher

Möchten Sie Ihre Polymerschmelze abkühlen? Promix bietet Ihnen sehr effiziente Schmelzkühler und Wär- metauscher für viskose und hochviskose Flüssigkeiten und Schmelzen.

Die Schmelzkühler von Promix verbessern Ihren Prozess

  • Sehr hohe Kühlleistung und genaue Temperatursteuerung der Schmelze am Austritt
  • Durch optimales Strömungsprofil keine Probleme mit Verschmutzung oder Blockierung
  • Enges Verweilzeitspektrum
  • Kurze Installationslänge
  • Geringer Druckabfall

Schmelzkühler für höchste Effizienz

Promix Solutions - Bild 22

Konzept des Schmelzkühlers
Bei Kühlprozessen neigen viskose Flüssigkeiten dazu, sich an den Kühlwand- abschnitten abzusetzen (Fouling), was zu einer geringeren Kühlleistung führt. Beim Promix Melt Cooler (PMC) fließt die Schmelze in einem einzigen Strom durch den Kühler. Das Kühlmedium fließt in speziellen Rohrbündeln, die ähnlich der Mischelemente von Promix angeordnet sind. Durch die intensive Durchmischung und die große Wärmeaustauschfläche kann sehr wirksam gekühlt werden und das Risiko der Verschmutzung ist sehr begrenzt. Durch das Hohlraumvolumen von zirka 75 % ist der resultierende Druckabfall in einem PMC vergleichsweise gering. Der PMC eignet sich auch für schonendes Heizen mit nur kleinen Temperatur- unterschieden zwischen Heizmedium und Flüssigkeit.

Füllen Sie die Anfrage PMC aus und Sie erhalten ein Angebot, oder kontaktieren Sie unsere Fachleute für weitere Fragen.

Promix Solutions - Bild 23
Schmelzkühler von Promix im Betrieb

►Anfrageformular Wärmetauscher


Schlüsselkomponenten für die Leichtschaumproduktion von XPS, XPE, XPP, XPET

Promix bietet Ihnen die entscheidenden Schlüsselkomponenten, um die Produktion von Leichtschäumen wie zum Beispiel bei der Herstellung von XPS Dämmplatten, XPE Schaumfolien, geschäumten Tiefziehfolie aus XPP oder XPE zu optimieren. Dadurch kann die Schaumdichte weiter reduziert, die Zellstruktur verbessert und der Durchsatz der Anlage erhöht werden, was zu erheblichen Kosteneinsparungen in der Produktion führt. Ob Tandem- oder Single Screw-Linie, ob Wärmedämmplatten, Verpackungsfolien oder Rohrisolationen: wir analysieren Ihr bestehendes Anlagenkonzept und unterbreiten Ihnen gewinnbringende Vorschläge zur Optimierung.

Promix Solutions - Leichtschaumproduktion

XPS Dämmplatten
Promix Solutions - XPS Dämmplatten• Gleichmässigere und feinere Schaumstruktur
• Erhöhter Liniendurchsatz, speziell bei dicken Platten
• Tiefere Schaumdichte
• Schnelleres Anfahren
• Einsparung von Treibmittel






XPE Schaumfolien und Profile
Promix Solutions - XPE Schaumfolien• Tiefere Schaumdichte
• Gleichmässigere Zellstruktur
• Kleinere Dickentoleranzen







PS-Schaum Lebensmittelverpackung (XPE)
Promix Solutions - PS-Schaum Lebensmittelverpackung• Tiefere Schaumdichte
• Höhere Steifigkeit
• Besseres Tiefziehverhalten
• Kleinere Dickentoleranzen




►P1 Kühlmischer für Leichtschaum Anfrage


Exakte Inline-Viskositätsmessung - Qualitätskontrolle in Echtzeit
Überwachen Sie mit Promix Visco-P die Qualität in Ihrer Extrusionslinie kontinuierlich in Echtzeit und verhindern Sie so die Produktion von Ausschuss. Visco-P ist ein echtes Inline Viskositätsmessgerät, bei dem die Viskosität direkt im Schmelzestrom und ohne Seitenstrom gemessen wird. Dadurch eignet sich Visco-P hervorragend zur Qualitätskontrolle von Rohstoffqualität und Prozessbedingungen. Fragen Sie nach einem Testgerät und überzeugen Sie sich selbst.

Ihre Vorteile
• Kontinuierliche Qualitätskontrolle von Rohstoffqualität und Prozessbedingungen in Echtzeit
• Exakte Inline-Viskositätsmessung im Schmelzestrom – ohne Seitenstrom
• Geeignet für alle viskosen Fluide
• MFI / IV-Berechnungsfunktion
• Verwendbar in Kombination mit Promix Statikmischer und dadurch Zusatznutzen der Schmelze- und
  Temperaturhomogenisierung

Funktionsprinzip
Als Messstrecke dient ein spezieller Schmelzemischer von Promix. Die Messergebnisse werden kontinuierlich und in Echtzeit auf einem Industrie-PC mit Touch Screen aufgezeichnet und entsprechend visualisiert. Mit der MFI-Funktion lässt sich neben der Viskosität jederzeit der MFI resp. der IV-Wert der realen Schmelze berechnen. Neben der kontinuierlichen Viskositätsmessung bewirkt der Promix Statikmischer auch eine hervorragende Schmelze- und Temperaturhomogenisierung. So können Oberflächenqualität und Dickentoleranzen des Extrudates verbessert und vielfach auch der Liniendurchsatz erhöht werden. Visco-P ist bei vielen Anwendungen im Einsatz so zum Beispiel bei der PET-Extrusion und bei der Verarbeitung von mit Treibfluiden beladenen Schmelzen.

Promix Solutions - Inline-Viskositätsmessung
Promix® Visco-P für exakte Inline Viskositätsmessung in der Extrusion


Besuchen Sie uns auf der K Messe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand:
Halle A9 / Stand E32

Promix Solutions - LogoPromix Solutions AG
Technoparkstrasse 2
CH-8406 Winterthur

Tel. +41 52 267 80 80
Fax +41 52 267 80 81

info@promix-solutions.com
www.promix-solutions.ch

Produktkategorien
Einrichtungen für Gasinjektion
Einrichtungen zum Einbringen von Treibmitteln in Schmelze
Kontinuierliche Mischer für Flüssigkeiten
Mess- und Prüfeinrichtungen für rheologische Eigenschaften
Nukleierungsmittel

 

 

K Messe Spezial

Das Messe-Spezial rund um die K Messe - präsentiert
von Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Kunststoff-Deutschland

K Messe 2019

Ausstellernews 2019

Videothek 2019

Ausstellerliste 2019

 

≡Messeinformationen 

Daten und Fakten    

Unterkunft

Anreise

K@Social Media

K Magazin

Produktkategorien

Besucherzielgruppen

Tipps für Besucher

Tipps für Aussteller

Impressum / Kontakt

 

K Messe 2016

Ausstellernews 2016

Videothek 2016

 

K Messe 2013

Ausstellernews 2013

Videothek 2013

 

 
Kunststoff-Schweiz

 Startseite

 Suchen

Save the date:
19.10. - 26.10.2022

www.k-online.de














www.kunststoff-schweiz.ch
www.kunststoff-deutschland.com