Produkt-News

Zühlke Engineering AG
Ein Stuhl, der nie im Weg steht

Ein smarter Stuhl, der keiner ist, soll die Kräfte und die Gesundheit von Industriearbeitern schonen. Mit Hilfe von Zühlke wurde der Chairless Chair des Start-ups noonee zur Serienreife gebracht.

Zühlke - Chairless Chair 2.0
Chairless Chair 2.0: Das Kundenfeedback von den ersten 250 ausgelieferten Geräten ist grundsätzlich positiv - der Stuhl funktioniert. Bei längerer Anwendung fällt das Gewicht negativ auf. Hier durfte Zühlke ein weiteres Mal unterstützen und konnte beim gleichem Lastfall nochmals knapp ein Drittel Gewicht rausholen. Im gleichen Zug wurden Funktionalität und Design deutlich verbessert. Der Chairless Chair 2.0 wird nun noch erfolgreicher am Markt positioniert und stellt Noonees Kunden vollumfänglich zufrieden.

Vorteile auf den Punkt gebracht
• Für die Markteinführung seines Chairless Chairs profitierte noonee vom grossen Know-how von Zühlke.
  Zühlke übernahm die Evaluierung der Zulieferfirmen, den Aufbau einer Produktionsumgebung sowie die
  gesamte Herstellung der ersten 250 Geräte.
• noonee übernimmt von Zühlke serienreife Produkte sowie das komplette Produktions-Know-how und das
  Produktionsequipment.
• Zum Verkaufsstart konzentriert sich noonee vollständig aufs Marketing und den Vertrieb ihres Produkts.

Zühlke Engineering - Keith Gunura, CEO noonee AGZühlke ist unser Partner, Mentor, Challenger und Supporter

– Keith Gunura, CEO noonee AG









Serienfertigung als Herausforderung
Das Zürcher Start-up noonee wendet sich an Zühlke, weil es bei der Lancierung seines Chairless Chairs einen Partner benötigt. Entwickelt hat das Unternehmen seinen smarten Stuhl selbst, getestet wurden die Prototypen bei Audi. Er soll die Angestellten bei der Arbeit an den Laufbändern der Automobilindustrie erleichtern, da die Industriearbeiter beim stehenden Montieren grossen Belastungen ausgesetzt sind. Der Knackpunkt: noonees Produkt funktioniert, ist aber für die Serienfertigung viel zu teuer.

Erfolgreicher Markteintritt
Zühlke hat den Prototypen für die Serienfertigung optimiert. Dadurch werden die Herstellungskosten pro Einheit deutlich reduziert. Die Chairless Chairs wurden soweit optimiert und stabilisiert, dass sie mindestens 2,5 Millionen Geh-Zyklen pro Jahr ohne Verschleiss meistern können. Zühlke produzierte für noonee anschliessend eine Vorserie von 100 Chairless Chairs, die bei verschiedenen Kunden der Automobilindustrie weltweit getestet wurden und bereits auf viel Anklang stiessen. Die Verbesserungsvorschläge aus diesem Test flossen in den Entwurf für die Serienfertigung ein, sodass die Nullserie von 250 Geräten optimal auf die Bedürfnisse der noonee-Kunden passte.

 


Firmenprofil
Zühlke begleitet Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Vision – von der cleveren Idee bis zum durchschlagenden Markterfolg. Zühlke deckt dabei alle Phasen des Business-Innovations-Prozesses ab und führt Produkte sowie Anwendungen von der Idee über die Realisierung bis zum Betrieb.

Wir helfen, neue Ideen zu finden, zu entwickeln und zu bewerten. Mit uns als Partner schreiten Kunden auch jenseits von gewohnten Denk- und Vorgehensweisen sicher und zügig voran. Unser Versprechen: Als starker Lösungspartner bringen wir unsere langjährige und branchenübergreifende Expertise ein und übernehmen Verantwortung für den Kundenerfolg – auch nach Abschluss eines Projekts.

Zühlke wurde 1968 in der Schweiz gegründet und ist heute im Besitz von Partnern. Die Gruppe kann auf Erfahrungen aus mehr als 10’000 Software- und Produktentwicklungsprojekten zurückgreifen. Zühlke betreut Kunden aus unterschiedlichen Branchen – vom Maschinen- & Anlagenbau über Medizintechnik bis hin zur Finanzbranche.

Wir sind mit lokalen Teams in Deutschland, Grossbritannien, Österreich, Serbien, Hong Kong, Singapore, Bulgarien und der Schweiz präsent. Mit Zühlke Ventures engagieren wir uns zudem im Bereich der Start-up-Finanzierung von Hightech-Unternehmen.

Zühlke setzt auf die Fähigkeiten und das Fachwissen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir investieren daher einen erheblichen Teil des Umsatzes in Aus- und Weiterbildung. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die erfolgsrelevanten Fachkompetenzen in unseren interdisziplinären Teams gekonnt zusammenspielen. Teamarbeit schreiben wir auch gegenüber unseren Kunden gross. Arbeiten mit uns als Partner bedeutet: persönliches Engagement, gegenseitiges Vertrauen, offener Wissenstransfer und spürbare Begeisterung für das Projekt. Zühlke ist ein Teamplayer mit Leidenschaft, den das Ziel leitet, die Wertschöpfung seiner Kunden zu steigern.

Zühlke Engineering - Hauptsitz

Zühlke - LogoZühlke Engineering AG
Wiesenstrasse 10a
CH-8952 Schlieren (Zürich)

Tel. +41 43 216 66 11

zuerich@zuehlke.com
www.zuehlke.com


Quicklinks
Success Stories
Blog
Medien
Events
Academy
Ventures
Kontakt

Produkte / Dienstleistungen

Consulting
Development
Engineering für Mechatronik
Ingenieurbüros für den Maschinenbau
Ingenieurbüros für den Sondermaschinenbau
Integration
IT-Schulungen
Managementberatung
Mikrofluidik
Produktentwicklung
Produktinnovation
Projektmanagement
Prozessautomatisierungen
Software-Engineering
Softwareentwicklung
Softwarelösungen
Technologien

 



Partner-Websites:        Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

 

Plasmatreat GmbH

 



 

 

 

 

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

 

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Linkedin

 

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal
für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Suchen

 

Startseite
Suchen

 

×

☰Menü  

PHA-World-Congress

 

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert