Produkt-News

Proto Labs Germany GmbH
Horizon Shift: Protolabs Luft- und Raumfahrtstudie jetzt als kommentierte
Komplettfassung

Die Luft- und Raumfahrtindustrie hat im Verlauf ihrer Geschichte große Umwälzungen durchlaufen. Doch so erheblich wie heute, waren sie möglicherweise noch nie. Auf Grund immer neuer Marktanforderungen und gesetzlicher Bestimmungen sowie des rasanten technologischen Fortschritts, war die Branchenlandschaft bereits in einem beispiellosen Umbruch begriffen. Mit Ausbruch der Covid-19-Pandemie wurde die Welt der Luft- und Raumfahrt jedoch auf den Kopf gestellt.

Der „Horizon Shift“-Report  von Protolabs basiert auf einer Reihe von Befragungen von über 300 Führungskräften der Luft- und Raumfahrtindustrie in ganz Europa. Er bietet einzigartige Einblicke in die Branche zu einer Zeit, in der maßgebliche Veränderungen von ihr gefordert werden.

Das erste Kapitel konzentriert sich auf den bodennahen Bereich (Drohnenhersteller, urbane Luftmobilität) und zeigt auf, wie disruptive Technologien den Wandel in diesem Sektor vorantreiben. Neben weiteren aufschlussreichen Erkenntnissen wird dargelegt, dass 52 % der befragten Teilnehmer erwarten, dass Warenlieferungen per Drohne in den nächsten 3 Jahren zum Alltag gehören werden.

Im zweiten Kapitel wird der Fokus auf die Umwelt gelegt und darauf, wie Materialtechnologie, Innovationen und flexible Lieferketten dazu beitragen können die Flugzeuge der nächsten Generation zu entwickeln. Hier erwarten 77 % der Umfrage-Teilnehmer, dass die Glaubwürdigkeit in Umweltfragen künftig ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal sein wird.

• Die komplette Studie kostenfrei herunterladen >>>

Proto Labs - Aerospace comb wave


Firmenprofil Proto Labs
Proto Labs ist einer der weltweit schnellsten Hersteller von individuellen Prototypen- und Kleinserienteilen. Die firmeneigene Software und die automatisierten Systeme verwandeln 3D-CAD-Modelle in Befehle für Hochgeschwindigkeits-Fertigungsanlagen, die Teile mittels 3D-Druck, CNC-Bearbeitung oder Spritzguss innerhalb weniger Tage herstellen. Die Fertigung mittels 3D-Druck von Proto Labs dient zur Herstellung komplexer Prototypen und Teile für den Endgebrauch aus einer Auswahl an Werkstoffen aus Kunststoff und Metall. Mit dem CNC-Bearbeitungsdienst des Unternehmens können Teile aus technischen Kunststoffen und Metall innerhalb von bis zu drei Arbeitstagen in der Größenordnung von 1 bis über 200 Stück gefräst oder gedreht werden. Bei größeren Mengen kann Proto Labs bis zu 10.000 Teile oder mehr aus einer umfassenden Auswahl an thermoplastischen Kunststoffen in weniger als 15 Arbeitstagen spritzgießen. Der Katalysator hierfür ist ein automatisiertes Angebotssystem, das eine Designanalyse und Preisinformationen innerhalb weniger Stunden nach Hochladen eines 3D-CAD-Modells bietet.

Protolabs - LogoProto Labs Germany GmbH
Kapellenstraße 10
D-85622 Feldkirchen

Tel. +49 (0) 89 905002 0
Fax +49 (0) 6261 6436 948

customerservice@protolabs.de
www.protolabs.de


Quicklinks
Services
Werkstoffe
Ressourcen
Über uns
ANGEBOT ANFORDERN

Produkte / Dienstleistungen

Chrombedampfen
CNC-bearbeitete Teile aus Aluminium
CNC-Drehen
CNC-Fräsen
CNC-Frästeile
CNC-Frästeile
CNC-Frästeile aus Kunststoff
CNC-Frästeile aus Sonderwerkstoffen
CNC-Kunststoffverarbeitung
Drehen und Fräsen von Metall
Drehteile aus Metall
Erstmusterteile
Flüssigsilikonkautschuk (LSR)
Formenbau
Fräsprogrammierung
Frästeile
Frästeile für den Maschinenbau
Frästeilefertigung
Implantate
Kunststoffbeschichtung
Kunststoff-Frästeile
Kunststoffpräzisionsteile
Kunststoffspritzgussteile
Kunststoffspritzgussteile für die Medizintechnik
Kunststoffspritzgussteile für Kleinserien
Kunststoffteile, technische
Kunststoffwaren und -teile für den Automobil- und Fahrzeugbau
Kunststoffwaren und -teile für die Luftfahrt
Kunststoffwaren und -teile für Medizintechnik
Lasersintern
Lasertechnik
Maschinelle Bearbeitung von Kunststoffen
Maschinelle Bearbeitung von Metall
Medizintechnik
Metallbeschichtung
Oberflächenveredelung
Prototypen
Prototypenbau
Prototypenbau / Musterbau
Prototypenerstellung
Prototypenfertigung
Prototypenteile
Prototypenwerkzeuge für Kunststoffe
Rapid Manufacturing
Rapid Prototyping
Rapid Tooling (für Prototypenerstmuster)
Rapid Tooling für Spritzgusswerkzeuge
Serienspritzgusswerkzeuge
Spritzgießen
Spritzgießwerkzeuge nach Kundenwunsch
Spritzguss
Spritzgussformen für Flüssigsilikon
Spritzgussteile
Spritzgussteile, technische
Spritzgusswerkzeuge
Stereolithografie
Technische Erzeugnisse aus Kunststoff
Technische Teile aus Standard-Thermoplasten
Technische Teile aus technischen Thermoplasten
Teile hergestellt durch mechanische Bearbeitung
Teile hergestellt durch Spritzgießen
Thermoplastspritzguss
Thermoplastspritzgussteile
Verarbeitung von Kunststoffen
Verarbeitung von thermoplastischen Kunststoffen
Werkzeugbau

 



Partner-Websites:        Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

 

Plasmatreat GmbH

 



 

 

 

 

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

 

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Linkedin

 

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal
für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Suchen

 

Startseite
Suchen

 

×

☰Menü  

PHA-World-Congress

 

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert