Firmenporträt

KRELUS AG
Der Spezialist von effizienten, leistungsstarken IR-Strahlern für
Thermoform-Anlagen

KRELUS stellt seit 1975 Infrarot-Strahler einer speziellen Art her. Im Unterschied zu den üblichen Strahlern mit Heizwendeln mit Keramik- Ummantelung oder in Quarzglas-Röhren sind bei unserem Strahlersystem die Widerstände als gewellte Flachfolien auf einem hochisolierenden Trä- ger serpentinenartig festgemacht. So entsteht eine grosse Abstrahlfäche für die IR-Energie zum Produkt, mit geringstem Wärmeverlust zur Strahler- Rückseite.

Krelus - Firmengebäude

Diese Einheiten sind in modularen Gehäusen aus rostfreiem Stahl eingebaut und mit einem Schutzgitter gegen Berührung und Beschädigung geschützt. Wegen der sehr geringen Masse der Widerstände (Dicke ca. 0,05 mm) wird eine sehr schnelle Reaktionszeit beim EIN- bezw. AUS-Schalten erreicht. Dadurch ist es möglich, beliebige Temperaturen auf Halbzeugen ohne Ueberschwingen genau zu erreichen und konstant zu halten. Dadurch wird das Überhitzen von zu er- wärmenden Oberflächen bei kürzest möglichen Aufheizzeiten vermieden.

Unsere Kompetenz liegt in der präzisen Abklärung, Planung und Ausführung der Kundenbedürfnisse. Dank unserer innovativen Technologie ist es praktisch immer möglich, in bedeutendem Masse Energie zu sparen.


Produkte

Warum sind die schnellen KRELUS Infrarot-Strahler und -Heizfelder überlegen
Aus physikalischen Gründen liegt die Absorbtionsfähigkeit (Aufnahmefähigkeit) der meisten zu verarbeitenden Materialien in der Bandbreite der mittelwelligen Strahlung von 2,5 µm bis 3.5 µm.

Der KRELUS Strahler hat genau in diesem Bereich seine höchste Leistungsfähigkeit.

Dank der modularen Bauweise sind dem individuellen Einsatz unserer Infrarot-Systeme kaum Grenzen gesetzt.

Die extrem kurzen Reaktionszeiten (ON/OFF) der KRELUS Strahler garantieren optimale Wirtschaftlichkeit, weil die Temperatur sehr präzise gewählt und geregelt werden kann. Dadurch wird unnötiger Energieverlust vermieden und die beheizten Produkte werden äusserst schonend behandelt.

Krelus AG - Infrarotstrahler

Vorteile der KRELUS Infrarotstrahler
• Maximale Energieeffizienz
• Schnelle Reaktionszeiten
• Kein erhöhter Anlaufstrom
• Mittelwellige IR-Strahlung ergibt beste Absorption (2,5 µm bis 9.6 µm)
• Stufenlos regulierbarer Temperaturbereich 20° C bis 850° C
• Leistungsdichte bis 50 kW / m2 (5W / cm2)
• Vollflächige Infrarotstrahlung
• Herstellung nach spezifischen Kundenwünschen oder Modulbauweise
• Baugrösse ab 250 mm bis 9'000 mm
• Für alle elektrischen Spannungen von 10 Volt bis 660 Volt
• Einfach und genau regelbar


Anwendungsgebiete
• Beschichten von Kunststoff, Textil, Papier etc.
• Thermoformen
• Kleberaktivierung, kaschieren usw.
• Druckfarbentrocknung auf Bogenoffset-Druckmaschinen
• Gelieren von Kunststoffen
• Vorwärmung vor Prägekalander
• Kunststoff-Schweissen, auch 3D

Generell: Überall dort, wo der energiesparende Einsatz von Infrarot-Strahlern ein Thema ist.


Massgeschneiderte Steuerungen für die IR-Systeme
KRELUS baut massgeschneiderte Steuerungen für die IR-Systeme

Krelus - Massgeschneiderte Steuerungen für die IR-Systeme

Krelus AG - LogoKRELUS AG
Ausserfeldstrasse 14
CH-5036 Oberentfelden

Tel. +41-(0)62 739 30 70 
Fax +41-(0)62 739 30 89

krelus@krelus.ch
www.krelus.ch


Quicklinks
Produkte
Kontakt

Produkte

Elektrische Heizgeräte für die Industrie
Elektrische Heizungsanlagen für die Industrie
Folienheizungen, elektrisch, industriell
Heizbänder, elektrisch
Heizfeld
Heizkörper, elektrisch, industriell, nach Kundenwunsch
Heizungsanlagen, elektrisch, für die Kunststoffindustrie
Heizungsanlagen, elektrisch, für die Textilindustrie
Infrarot-Flächenstrahler
Infrarotheizstrahler, elektrisch, industriell
Infrarotheizungsanlagen, industriell
Infrarotstrahler
Infrarottechnik
Infrarottrockengeräte
Infrarot-Trockner für Druckmaschinen
Lamellenheizkörper, elektrisch, industriell
Steuerungen für Infrarotstrahler
Strahler
Strahlungsheizkörper, elektrisch, industriell
Thermoform
Widerstandsheizungen, industriell

 



Partner-Websites:        Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

 

 

Plasmatreat GmbH

 

 



 

 

 

 

 

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten
Kunststoff-Guide
News-Corner
Messekalender
Fachartikel

 

Messe-Spezials

Fakuma Spezial
K Messe Spezial
Swiss Plastics Spezial

 

Marktplatz

Stellenmarkt
Maschinenbörse
Rohstoffbörse

 

Kunststoff Know-how

Kunststoff-Wissen
Kunststoff-Lexikon
Kunststoff-Wörterbuch
Technisches Wörterbuch
Werkstoffgruppen
Liste Kurzzeichen
Kunststoff-Geschichte

 

Service

Aus-/Weiterbildung
Science Guide
Verbände
Mediadaten
Besucherstatistik
Über Kunststoff-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

 

 

 

Linkedin

Startseite
Suchen          

 

EREMA Engineering Recycling Maschinen und Anlagen Ges.m.b.H.




Kunststoff-Schweiz - das Internetportal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert