Produkte-Nachricht

GRAFE Advanced Polymers GmbH
Antistatik-Masterbatch verringert Staubanziehung auf Kunststoffen. High-Performance-Produkt von GRAFE wirkt sofort, der Effekt kann bis zu vier Jahre halten.

Ihr High-Performance-Antistatik-Masterbatch, das einen lang andauernden Effekt aufweist, hat das Familienunternehmen aus Blankenhain weiterentwickelt. Auf der K 2019 wird das Produkt vorgestellt. „Wir haben die Rezeptur angepasst und für andere Trägermaterialien optimiert. Je nach Anwendung und Lagerbedingungen kann die Langzeitwirkung bis zu vier Jahre halten. Sie stellt sich sofort nach der Herstellung des Endproduktes ein“, erklärt der Additiv-Spezialist Dr. Carlos Caro und verweist auf die Besonderheit der Entwicklung. „Der Oberflächenwiderstand liegt im statisch-dissipativen Bereich zwischen 10E6 und 10E9 Ohm. Diese Werte sind durch andere Produkte am Markt sehr schwer zu erreichen.“

Grafe - Antistatik-Masterbatch

Das-High-Performance Antistatik-Masterbatch überzeugt dabei mit mehreren Effekten. Es vermeidet das Auftreten von plötzlichen Entladungen, verringert Staub-Anziehung durch Oberflächen und minimiert die Gefahr von Explosionen. „So werden sowohl das arbeitende Personal als auch empfindliche elektrische Geräte besser geschützt“, sagt der Experte. „Das Produkt kann nach Wunsch des Kunden mit Farb-Masterbatches oder Füllstoffen kombiniert werden. Durch die niedrigere Dosierung von 2 bis maximal 5 Prozent entsteht eine effektive Kosteneinsparung.“ Darüber hinaus lassen sich die Antistatik-Substanzen auch als Gleit- oder Entformungshilfsmittel verwenden.

Die Einsatzgebiete für den Zusatzstoff sind daher vielfältig. „Anwendungen sind im Bereich Folienextrusion, Spritzguss, bei Blasformen, bei Spinnfasern und Vliesstoffen sowie bei Tiefziehteilen möglich“, erläutert der Experte, verweist aber darauf, dass dies nur für den Industriebereich gilt. „Das High-Performance-Antistatik-Masterbatch kann auch im Non-Food-Bereich für transparente und farblose Artikel verwendet werden. Applikationen mit Lebensmittelkontakt oder in der Medizintechnik sind nicht möglich.“

Das Einstauben von Kunststoffen entsteht durch elektrostatische Aufladung und stellt für viele Anwenderbranchen ein Problem dar. Beispielsweise in der Verpackungsindustrie, wo eine optische Beeinträchtigung des Artikels die Kaufentscheidung des Kunden negativ beeinflusst. Auch bei Pkw-Herstellern sind eingestaubte Kunststoffteile im Innenraum in höchstem Maße unerwünscht. Bei Kleidung oder Spielwaren ist es für Hersteller wichtig, die Staubanziehung durch die Oberflächen zu verringern. Das High-Performance-Antistatik-Masterbatch von GRAFE löst dieses Problem.


Produktübersicht

GRAFE Color Batch
Mehr Informationen finden Sie hier.

GRAFE Additiv Batch
Mehr Informationen finden Sie hier.

GRAFE Polymer Technik
Mehr Informationen finden Sie hier.

GRAFE-DESIGN-CENTER
Mehr Informationen finden Sie hier.

GRAFE Automotive Colors
Mehr Informationen finden Sie hier.


Grafe - der Spezialist in der Modifizierung thermoplastischer Kunststoffe
Die GRAFE Advanced Polymers GmbH ist Spezialist in der Modifizierung thermoplastischer Kunst- stoffe. Für unsere Partner bieten wir hochqualitative Lösungen - innovativ, schnell und mit höchster Sorgfalt entwickeln wir Masterbatches, Compounds und Pigment-Pulvermischungen.

Grafe Color - Werk in Blankenhain
Werk in Blankenhain/Deutschland

Das Produktspektrum von GRAFE umfasst neben Farb- und Additiv-Masterbatches ein breites Sortiment an funktionellen Kunststoff-Compounds. Eine der größten Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der Branche arbeitet an neuesten Technologien, die den Kunststoff mit intelligenten Funktionen ausstatten. Das Familienunternehmen wurde 1991 von den vier Grafe-Brüdern gegründet und beschäftigt heute mehr als 300 Mitarbeiter, die im hochmodernen Werk in Blankenhain (Thüringen) in der Mitte Deutschlands für den nationalen und internationalen Markt entwickeln und produzieren. Dabei legt GRAFE großen Wert auf Qualitätsmanagement – und das mit Erfolg. Das Unternehmen ist erfolgreich nach ISO 90001:2015, IATF 16949:2016 und ISO 50001:2011 zertifiziert.

 

Grafe Color - LogoGRAFE Advanced Polymers GmbH
Waldecker Straße 21
D-99444 Blankenhain

Tel. +49 (36459) 45 - 0
Fax +49 (36459) 45 - 145

grafe@grafe.com
www.grafe.com


Quicklinks
Produkte
Innovationen
Service
Kontakt

 

Produkte

Additive
Additivkonzentrate
Additivmasterbatches
Antistatica
Antistatikkonzentrate
Antistatikprodukte
Antistatische Produkte
Compoundierungen
Compounds
Compounds, elektrisch leitfähig
Designberatungen
Designentwicklung
Effektpigmente
Elektrostatisch leitfähige Kunststoffe
Farbadditive
Farbbatches
Färbemittel
Farb-Granulate
Farbkonzentrate
Farbkonzentrate für Kunststoffe
Farb-Masterbatches
Farbpigmente, allgemein
Flammschutzmittel
Funktionsadditive
Gleitmittel
Granulat
Industriecompounds
Kunststoffadditive
Kunststoffadditivmischungen
Kunststoffcompounds
Kunststoff-Compounds
Kunststoffe, elektrisch leitfähige
Kunststoffeinfärbungen
Kunststoffgranulate
Kunststoff-Granulate
Kunststoffrohstoffe
Laseradditive
Masterbatch
Masterbatches
Masterbatches für Schmelzspinnfasern
Masterbatches, biologisch abbaubar
Mattierungsmittel
Nukleierungsmittel
Pigmente für Kunststoffe
Pigmentkonzentrate
Pigmentpulver
Polyolefincompounds
Prozessadditive
Pulvermischung
UV-Stabilisatoren
Wärmeleitcompounds

 



Partner-Websites:        Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

 

 

Plasmatreat GmbH

 

 



 

 

 

 

 

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten
Kunststoff-Guide
News-Corner
Messekalender
Fachartikel

 

Messe-Spezials

Fakuma Spezial
K Messe Spezial
Swiss Plastics Spezial

 

Marktplatz

Stellenmarkt
Maschinenbörse
Rohstoffbörse

 

Kunststoff Know-how

Kunststoff-Wissen
Kunststoff-Lexikon
Kunststoff-Wörterbuch
Technisches Wörterbuch
Werkstoffgruppen
Liste Kurzzeichen
Kunststoff-Geschichte

 

Service

Aus-/Weiterbildung
Science Guide
Verbände
Mediadaten
Besucherstatistik
Über Kunststoff-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

 

 

 

Linkedin

Startseite
Suchen          

 

 

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal
für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert