Produkt-News

EREMA
Der neue QualityOn:Polyscan von EREMA macht´s möglich: Messung der Polymer-Zusammensetzung direkt an der Recyclingmaschine

Der Qualitätsanspruch im Kunststoffrecycling nimmt stetig zu. Die Realisierung einer Kreislaufwirtschaft für Kunststoffe setzt voraus, dass höhere Anteile an Regranulat in Endprodukten eingesetzt werden – immer öfter auch in anspruchsvollen Endverbraucher-Gütern. Dafür braucht es hochqualitative Regranulate und einen stabilen Recyclingprozess. Das QualityOn Paket des Recyclingmaschinen-Herstellers EREMA ermöglicht eine kontinuierliche Qualitätsüberwachung bereits während des laufenden Recyclingprozesses. Direkt an der Maschine können damit aktuelle MVR-, IV-, Farbwerte und, das ist neu, auch die Polymer-Zusammensetzung des Inputmaterials gemessen werden.

Erema - QualityOn Polyscan
Der QualityOn:Polyscan von EREMA misst die Polymerzusammensetzung direkt an der Recyclingmaschine

Der QualityOn:Polyscan ist an der Preconditioning Unit (PCU) des Recycling-Extruders angebracht. Er misst in Echtzeit die Polymer- und Füllstoffzusammensetzung des Inputmaterials. „Sobald die gemessenen Werte den definierten Toleranzbereich verlassen, erhalten die Maschinenbetreiber automatisch eine Meldung und können so frühzeitig gegensteuern oder fehlerhaftes Material sofort aus dem laufenden Prozess ausschleusen“, erklärt Clemens Kitzberger, Business Development Manager in der EREMA Group für den Bereich Post Consumer. Die Messung basiert auf der RAMAN-Spektroskopie. Durch die Wechselwirkung des Laserlichts mit dem Material wird dessen Zusammensetzung in der PCU bestimmt. Diese Methode ist mit Ausnahme von sehr dunklem und schwarzem Inputmaterial für alle Thermoplaste und Füllstoffe geeignet. Die Messwerte werden an der EREMA Maschine angezeigt, bei Abweichungen vom Toleranzbereich wird eine Meldung generiert.

Durch die Messung von relativen Qualitätsschwankungen unterstützt der QualityOn:Polyscan die Optimierung des Recyclingprozesses. Je nach Anforderung ist er im Paket mit den QualityOn Technologien zur MVR-, IV- und Farbwertmessung ebenso erhältlich wie als Stand-Alone-System für bestehende und neue Recyclingmaschinen. In Kombination mit dem Manufacturing Execution System 360, das Produktions- und Maschinendaten des gesamten Maschinenparks erfasst, können Recyclinganlagenbetreiber zum Beispiel in Form von Detailanalysen so langfristig noch mehr Nutzen aus den QualityOn Daten ziehen.

Erema - QualityOn Polyscan Bild 2


Erema Produktübersicht

Für mehr Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken:
Intarema
INTAREMA® T, TE
INTAREMA TVEplus
INTAREMA RegrindPro
INTAREMA K
INTAREMA & ReFresher
INTAREMA Zero Waste Pro

Vacurema
USP/Technologie
Bottle to Bottle
Inline Applications
MPR

Vacunite
Vacuum / Nitrogen / SSP Technology
Bottle to bottle

Corema
USP/Technologie
Corema
Upcentre

Komponenten
Filtrieren
Granulieren
QUALITYON

Digital Solutions
BluPort
re360


Informationen zum Unternehmen:
EREMA Engineering Recycling Maschinen und Anlagen GmbH, mit Sitz im österreichischen Ansfelden bei Linz, ist auf die Entwicklung und Herstellung von Kunststoffrecycling-Anlagen und -komponenten spezialisiert. 1983 gegründet, ist das Unternehmen heute Weltmarktführer. Rund 6.500 EREMA Recycling-Systeme sind derzeit weltweit im Einsatz. Mit Niederlassungen in den USA, China und Russland sowie weiteren rund 50 Vertretungen auf allen fünf Kontinenten verfügt das Unternehmen über ein verlässliches Netzwerk, um für Kunden aus aller Welt maßgeschneiderte Kunststoffrecycling-Lösungen zu realisieren und eine Circular Economy voranzutreiben. Basis dafür sind innovative Recyclingtechnologien für die Verarbeitung von Kunststoffabfällen in den Bereichen Inhouse, PET, Post Consumer und Fiber zu Regranulat, das höchste Qualitätsansprüche erfüllt.

Erema - Hauptsitz

EREMA - Logo neuEREMA
Engineering Recycling Maschinen und
Anlagen Ges.m.b.H.
Unterfeldstrasse 3
4052 Ansfelden / Österreich

Tel. +43 732/3190-0
Fax +43 732/3190-23

erema@erema.at
www.erema.com 

Kontaktperson Verkauf Schweiz
Haberer Technologie & Vertrieb GmbH
Herr Dipl.-Ing.(FH) Achim Haberer, achim.haberer@t-online.de
Gewerbering 2
85305 Jetzendorf / Deutschland

Tel. +49/8137/997150
Fax +49/8137/996462


Quicklinks
Lösungen
Produkte
Kontakt

 

Produkte

Abfallrecycling
Anlagenbau
Entgaser
Entgasung
Entgasungsextruder
Entsorgungsanlagen
Extruder für Recyclingkunststoffe
Extrudersysteme
Extrusionssysteme
Filter
Filtersysteme
Granulieranlage
Granulieranlagen für die Kunststoffindustrie
Granuliersysteme
Gummirecycling
Heißabschlaggranulieranlagen
Kabelrecycling
Kabelrecyclinganlagen
Kunststoffabfälle
Kunststoffrecycling
Kunststoffrecycling
Kunststoffrecyclinganlagen
Kunststoffrecyclingmaschinen
Kunststoffrecyclingsysteme
Kunststoffrecyclingtechnologie
Kunststoffzerkleinerungsmaschinen
Laserfilter
PET-Recycling
Polymerfiltration
Randstreifenaufbereitung
Randstreifensysteme
Recycling
Recyclinganlagen
Recyclinganlagen für Kunststoffe
Recyclingindustrie
Recyclingkomplettanlagen
Recyclingmaschinen
Recyclingpressen
Recyclingstation
Recyclingsysteme
Recyclingtechnik
Schmelzefilter
Schmelzefilter, kontinuierliche
Schmelzepumpen für Kunststoffe
Schredder
Schredderanlagen für Abfälle
Unterwasser-Granuliersysteme
Wertstoffrecycling
Wertstoffrecyclingmaschinen
Zerkleinerer
Zerkleinerer für Kommunal- und Industrieabfälle
Zerkleinerungsmaschinen für Kunststoffe
Zerkleinerungsmaschinen und Zerkleinerungsanlagen

 



Partner-Websites:        Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

 

Plasmatreat GmbH

 



 

 

 

 

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

 

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Linkedin

 

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal
für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Suchen

 

Startseite
Suchen

 

×

☰Menü  

PHA-World-Congress

 

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert