Ausstellernews Fakuma 2021

CONTURA MTC GmbH
Wir sind der Ansprechpartner f├╝r das Temperaturmanagement f├╝r Spritzgie├čformen

Produkt-News >>>

English text >>>




Wir sind der Ansprechpartner f├╝r das Temperaturmanagement f├╝r Spritzgie├čformen!
 
Der Projektablauf:
ÔÇó Planung
ÔÇó Konstruktion/Simulation
ÔÇó Herstellung/Fertigung der Einsatzrohlinge
ÔÇó Auslieferung
 
Das Erbgebnis:
Ein Spritzgie├č-Werkzeugeinsatz, der den h├Âchsten Anforderungen an Produktqualit├Ąt und Wirtschaftlichkeit gerecht wird!

Contura - Firmengeb├Ąude

F├╝r den optimalen Einsatz ├╝bernehmen wir die Planung, die Konstruktion und die Fertigung des Spritzgusswerkzeugs. Im laufenden Betrieb stehen wir Ihnen selbstverst├Ąndlich auch beratend zur Seite.

Im Fokus der Werkzeugtemperierung stehen stets Wirtschaftlichkeit und Qualit├Ąt. CONTURA verf├╝gt ├╝ber modernste Verfahren f├╝r die Fertigung des Werkzeugs.
 
Bekommen Sie in den folgenden 111 Sekunden einen Eindruck, was wir f├╝r Sie leisten k├Ânnen.

 

Services
Wir verstehen uns als eine Art Universalwerkzeug im Bereich der Werkzeugtemperierung. Sie als unser Kunde nennen uns Ihre Anforderungen an dem sp├Ąteren Spritzgussprodukt und wir k├╝mmern uns um alles weitere.

Nutzen Sie unsere langj├Ąhrige Erfahrung in der Erstellung von konturfolgenden Temperierungen.

Von der Aufgabenstellung ├╝ber die Projektplanung, Konstruktion, Simulation, Fertigung, dem Qualit├Ąts- management, fertigen Rohling und nat├╝rlich dem Service nach dem Kauf. Bei CONTURA bekommen Sie alles aus einer Hand!

Contura---Aufgabenstellung
Aufgabenstellung
Sie als Kunde ├╝bergeben uns die relevanten Daten und Angaben, ab diesen Zeitpunkt k├╝mmern wir uns um alles Folgende...




Contura---Projektplanung
Projektplanung
Die erfahrenen Spezialisten von Contura erarbeiten einen L├Âsungsweg...





Contura---Konstruktion
Konstruktion
Unter Verwendung von modernen CAD-Systemen erfolgt nun die Konstruktion der Temperierung...




Contura---Simulation
Simulation
Schon vor der Fertigung sind wir im Stande, Ihnen eine animierte Simulation zu zeigen. Hier sind die positiven Auswirkungen  der  Werkzeugtemperierung bereits genau ersichtlich...




Contura---Fertigung
Fertigung
Bei der Fertigung Ihres Rohlings sind wir nicht auf bestimmte Verfahren festgelegt. Durch unsere vielen starken Partner k├Ânnen wir das f├╝r Ihre Anforderungen optimale Fertigungsverfahren ausw├Ąhlen. Hier profitieren Sie als Kunde...



Contura---Qualitatsmanagement
Qualit├Ątsmanagement
Als zertifiziertes Unternehmen sichern wir Ihnen eine jederzeit gr├Â├čtm├Âgliche Qualit├Ąt zu...





Contura---Fertiger-Rohling
Fertiger Rohling
Sie bekommen von uns den fertigen Rohling. Ab jetzt profitieren Sie von einer geringeren Zykluszeit, einer h├Âheren Qualit├Ąt Ihres Produktes und somit einem optimierten Produktionsprozesses...



Contura---Service-nach-dem-Kauf
Service nach dem Kauf
Nat├╝rlich stehen wir Ihnen auch nach dem Kauf zu jeder erdenklichen Frage Rede und Antwort.






Technologien
Suchen Sie nicht l├Ąnger nach einem guten Fertigungsverfahren – Wir bieten das f├╝r Sie perfekte!

Bei der Fertigung Ihrer Werkzeugeins├Ątze wenden wir die unterschiedlichsten Verfahren an. Seit Jahren nutzen wir spezielle Hochtemperatur-F├╝getechniken, um eine maximale Qualit├Ąt des Bauteiles und dessen Eigenschaften zu erreichen.

F├╝r gewisse Bauteile ist das moderne ┬╗selektive Laserschmelzen (SLM)┬ź eine absolut attraktive Alternative. Es sind Geometrien m├Âglich, die noch vor einigen Jahren als nahezu undenkbar galten. Das Laserschmelzen geh├Ârt zu den ┬╗formlosen┬ź Fertigungsverfahren und kann erhebliche Kosten-, Material-, und Zeitersparnisse bedeuten.

Wir von CONTURA sind der wohl einzige Hersteller von temperierten Werkzeugeins├Ątzen, der Ihnen das Beste aus diesen beiden Welten aus einer Hand anbieten kann.

Hier sehen Sie Beispiele. Diese sind mit dem SLM-Verfahren hergestellt worden.

Contura---SLM-Verfahren-Bild-1

Contura---SLM-Verfahren-Bild-2


Variotherme Temperierung - beispielhaft!

Vorteile der Wechseltemperierung
An dem Beispiel eines Handyhalters sehen Sie hier die Vorteile einer Wechseltemperierung im Detail.

Contura---Handyhalter

Konkret bedeuten diese f├╝r Sie:
ÔÇó Reduzierung der Ausschussrate
ÔÇó Reduzierung der Zykluszeit
ÔÇó Verzicht auf nachfolgende Beschichtung oder Folien-Hinterspritzung zur Erzielung von Hochglanzoberfl├Ąchen
ÔÇó Einsparung von mechanischer Nachbearbeitung (z.Bsp. Wuchten von Rotationsk├Ârpern)

Contura---Wechseltemperierung-Bild-1    Contura---Wechseltemperierung-Bild-2

Sehen Sie hier ein Video des Testaufbaus
 

 


Wechseltemperierung in Aktion
Sehen Sie im untenstehenden Youtube-Film die Erw├Ąrmung von 25┬░ auf 110┬░ und die darauf folgende Abk├╝hlphase in k├╝rzester Zeit (Echtzeit) mit Hilfe einer Infrarotkamera. Bei der Temperierung handelt es um ein ausschlie├člich wassergef├╝hrtes Temperiersystem von CONTURA.


Sprechen Sie uns an, wenn Sie hierzu Fragen haben.


 



PRODUKT-NEWS

Konturfolgende Werkzeugtemperierung – nur f├╝r komplexe Formteilgeometrien?

Die konturfolgende Temperierung in Spritzgie├čwerkzeugen ist mittlerweile eine etablierte Methode zur Optimierung der Formteilqualit├Ąt und signifikanten Verk├╝rzung der Zykluszeiten. Allerdings wird sie in der Regel nur bei komplexen Formteilgeometrien eingesetzt. Das aktuelle Beispiel der Fertigung von H├╝llen f├╝r Covid-19 Test-Kits zeigt jedoch, dass die konturnahe Temperierung auch bei flachen Teilen mit einfacher Kontur eine qualit├Ątssteigernde und wirtschaftliche L├Âsung sein kann.


H├Ąufig wird konturnahes Temperieren nur dann eingesetzt, wenn sehr komplexe Formteilgeometrien vorhanden sind. Diese machen eine angemessene Werkzeugtemperierung mittels herk├Âmmlicher Bohrtechnik offensichtlich sehr schwierig, wenn nicht in Teilbereichen der Form sogar unm├Âglich. Man setzt konturnahe Werkzeugtemperierung in vielen F├Ąllen also nur als Probleml├Âser ein und benutzt sie sozusagen als ÔÇ×Notnagel“. Dabei sind die Potenziale hinsichtlich Zykluszeitverk├╝rzung und Verbesserung der Formteilqualit├Ąt bedeutend breiter gestreut, als allgemein angenommen wird.

Kaum jemand k├Ąme bei einem flachen Formteil ohne komplexere Konturbereiche auf die Idee, eine konturnahe Temperierung zu verwenden. Allein die Aussicht, dass konventionelle Bohrtechnik augenscheinlich einen recht guten Erfolg bringen wird, l├Ąsst den Werkzeugentwickler h├Ąufig eine M├Âglichkeit vergessen: Eine fallbezogene Vorausberechnung der Unterschiede zwischen konventionellem Bohren und konturnahem Temperieren kann Aufschluss dar├╝ber geben, welcher Weg tats├Ąchlich der wirtschaftlichste ist.

Contura - Schnelltest 3D im Studio Violetligh
Die Schnelltest-Kits spielen eine zentrale Rolle in der Pandemiebek├Ąmpfung.

Beispiel: H├╝lle f├╝r Covid-19 Test-Kits
Geschichtlich gesehen hat sich die konturnahe Temperierung sogar bereits eindr├╝cklich bei flachen Bauteilen bewiesen. Zu Bl├╝tezeiten der PVC-Schallplatte und der Compact-Disc wurden diese Produkte bereits konturnah temperiert. Warum wurden die Werkzeuge f├╝r diese flachen Scheiben nicht einfach mit herk├Âmmlicher Bohrtechnik oder mit gefr├Ąsten und dann ├╝ber O-Ringe abgedichteten Kanalsystemen temperiert? Die Antwort auf diese Frage ist denkbar einfach: Die konturnahe Temperierung der Werkzeuge war in diesen F├Ąllen die deutlich wirtschaftlichere. Vor dem Hintergrund der aktuellen pandemischen Lage und den oft fehlenden Ressourcen an medizinischen ÔÇ×Wegwerfprodukten“ in der Kunststoffindustrie sei hier beispielhaft die Produktion von H├╝llen f├╝r Covid-19 Test-Kits genannt. An diesem Beispiel konnte CONTURA MTC die Vorteile des Einsatzes von konturfolgend temperierten Werkzeugeins├Ątzen deutlich aufzeigen, obwohl es sich auch hier um ein flaches Teil mit einfacher Kontur handelt.

Contura - Schnelltest
K├╝hlkanalauslegung bei der konventionellen (l.) und der konturfolgenden Temperierung (r.).

Deutlich verk├╝rzte Zykluszeiten
Trotzdem zeigt ein Zykluszeitvergleich eine nicht zu vernachl├Ąssigende Verbesserung zugunsten der konturfolgenden Temperierung. Bereits die Auslegung der Temperierkan├Ąle macht deutlich, dass die Temperierung erheblich n├Ąher und engmaschiger an der Formnestwand platziert werden kann. Durch die konturfolgende Temperierung kann der W├Ąrmeaustausch von Kavit├Ąt und Kunststoffschmelze signifikant verbessert werden. Dies hat zur Folge, dass die K├╝hl- und Zykluszeiten signifikant verk├╝rzt werden k├Ânnen. Vergleicht man die Zykluszeiten dieser unterschiedlich temperierten Formen, so erh├Ąlt man rechnerisch 5,5 s f├╝r die konventionell temperierte Form und 3,5 s f├╝r die konturfolgend temperierte Form. Die Mehrinvestition in die konturnahe Temperierung f├╝hrt in diesem Beispiel zu einer bis zu 36 % verbesserten Produktivit├Ąt beim konturnah temperierten Werkzeug und hat sich in weniger als 3 Monaten amortisiert.


Besuchen Sie uns auf der Fakuma. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand:
Halle A6 – Stand 6511

CONTURA MTC GmbH - LogoCONTURA MTC GmbH
H├Ąmmerstra├če 6 
D-58708 Menden

Tel. +49 23 733 96 46 - 50
Fax +49 23 733 96 46 - 70

info@contura-mtc.de
www.contura-mtc.de


Kontaktperson Schweiz
Dirk Pylarski
Tel.: +49 7731185222
pylarski@contura-mtc.de

Keywords
3-D Konstruktionen / Auslegung und Konstruktion konventioneller Temperierung / Bemusterung (Probespritzen) von Kunststoff-Formen / Formen f├╝r Spritzgie├čwerkzeuge / Ingenieurb├╝ros f├╝r den Formenbau / Ingenieurb├╝ros f├╝r Kunststofftechnik / Ingenieurb├╝ros f├╝r technische Fachplanung / Konstruktionsb├╝ros f├╝r Spritzgie├čformen / konturanahe Temperierkonzepte / konturfolgende Temperierkonzepte / Kunststoffspritzgussteile f├╝r die Medizintechnik / Spritzgie├čwerkzeuge f├╝r die Automobilindustrie / Spritzgie├čwerkzeuge f├╝r Kunststoffe / Spritzgie├čwerkzeuge nach Kundenwunsch / Temperierger├Ąte f├╝r Spritzwerkzeuge / Temperierger├Ąte f├╝r Werkzeugmaschinen / Thermische Simulationen / Thermotechnische Beratung mittels Infrarotkamera / Verschlei├čteile f├╝r Werkzeuge, Hartmetall / Werkzeugbau f├╝r Spritzgussteile / Werkzeugtemperierung f├╝r Spritzgie├čwerkzeuge

 

Startseite

Suchen

 

ÔëíMesse-Spezials

Fakuma 2023

Fakuma 2021

Fakuma 2018

Fakuma 2017

 

ÔëíMesseinformationen

Ausstellerliste 2023

Tickets & ├ľffnungszeiten

Messebeschreibung

Ausstellungsprogramm

Social Media

Anreise         

Unterkunft            

Tipps f├╝r Besucher

Tipps f├╝r Aussteller

 

ÔëíVaria

Swiss Plastics Expo Spezial

K Messe Spezial

Kunststoff-Guide

News-Corner

Impressum / Kontakt

 

 

 

 

Fakuma Spezial
Das Messe-Spezial rund um die Fakuma - pr├Ąsentiert
von Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal f├╝r die Schweizer Kunststoff-Industrie
Kunststoff-Deutschland - das Kunststoff-Portal f├╝r die deutsche Kunststoff-Industrie
Suchen

 

Fakuma 2023