News drucken

Zurück zur Übersicht


31.07.2019 aXpel Firmengruppe: Übernimmt GYSI Kunststoffwerk / Formenbau AG

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung hat die aus mehreren Firmen bestehende aXpel Gruppe rückwirkend per 1. Juli 2019 die R. Gysi AG, Wolfwil übernommen. Der bisherige Inhaber und Gründer Rudolf Gysi hat mit der aXpel Gruppe einen stabilen und am Markt etablierten Partner gefunden, welcher die erfolgreiche Fortsetzung der Geschäfts- und Arbeitsbeziehungen ermöglicht. Der bisherige Inhaber Rudolf Gysi wird den Integrationsprozess und die geplante Reorganisation in den nächsten Wochen und Monaten begleiten.

Im Zuge dieser Nachfolgeregelung wurde der Firmenname der bisherigen R. Gysi AG in aXpel gysi injection AG geändert. Mit dem neuen Firmennamen wird die Zugehörigkeit zur aXpel Gruppe kommuniziert, andererseits auf die über 50-jährige erfolgreiche Geschäftstätigkeit der Unternehmung R. Gysi AG als Kunststoffwerk und Formenbau verwiesen.

Zur aXpel Firmengruppe gehören unterschiedliche Unternehmungen aus den Bereichen Handel, Produktion, Dienstleistungen und Immobilien. Die Gruppe ist mehrheitlich in der Schweiz und Asien tätig und beschäftigte an die 150 Mitarbeiter. Die aXpel gysi injection AG sieht vor, die rund 25 Mitarbeiter in Wolfwil in die neue Organisation zu integrieren.

Mit Investitionen und einer Neustrukturierung wird die aXpel gysi injection AG den Standort Wolfwil ausbauen und somit in den Werkplatz Schweiz investieren.

www.gysiag.com www.gysiag.com
www.axpel.com www.axpel.com

News 17/1697