News-Corner
 

News drucken

Zurück zur übersicht


05.08.2016 Proto Labs: Neuer Design-Tipp verfügbar

Verbesserung des Teiledesign mit einheitlichen Wandstärken

Die Berücksichtigung der Wandstärken beim Teiledesign ist eine grundlegende Regel beim Kunststoffspritzguss. Wird sie ignoriert, können Einfallstellen, Verformungen und ungenaue oder nicht funktionsfähige Teile die Folge sein.

Der aktuelle Design-Tipp informiert über:

• Richtlinien zur Vermeidung kosmetischer Fehler
• Der Zusammenhang zwischen dünnen und dicken Merkmalen
• Alternative Werkstoffe für eine einheitlichere Wandstärke
• Wichtige Fragen zu Werkstoffeigenschaften
• Die Vorteile der digitalen Design- und Machbarkeits-Analyse von Proto Labs

Der kostenlose Design-Tipp ist abrufbar über folgenden Link:
p.protolabs.de/design-tips

Über Proto Labs:
Proto Labs ist die weltweit schnellste digitale Quelle für individuell gefertigte Prototypen und Produktionsteile in Kleinserien. Das Unternehmen verwendet modernste Technologien in den Bereichen 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Spritzguss, um Teile innerhalb weniger Tage herzustellen. Das Ergebnis ist ein großer Vorteil für Produktentwickler und Konstrukteure, denen kurze Produkteinführungszeiten wichtig sind. Besuchen Sie www.protolabs.de, um weitere Informationen zu erhalten.

www.protolabs.de www.protolabs.de




Partner-Websites:        Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

  

  

Plasmatreat GmbH

 

  



 

 

 

 

 





 

 

Startseite
Suchen          

 

 

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal
für die Schweizer Kunststoff-Industrie