News drucken

ZurŘck zur ▄bersicht


16.04.2014 Negri Bossi: Wird von der Kingsbury Gruppe ├╝bernommen

Die Sacmi-Gruppe, Italien, trennt sich komplett von seiner Kunststoffsparte. Die beiden Spritzigie├čmaschinenmarken Negri Bossi und Bi-Power sowie die Roboter der Marken Roboline und Sytrama wurden an Kingsbury Corporation mit Sitz in Rochester, NY/USA, verkauft. Der K├Ąufer von Negri Bossi, die Kingsbury Gruppe, ist ein Global Player der Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt und elektronischer Komponenten.

Negri Bossi wurde 1947 in der N├Ąhe von Mailand gegr├╝ndet und ist ein innovativer Spritzgiessmaschinenhersteller mit Tochtergesellschaften in Spanien, Frankreich, Gro├čbritannien, Indien, Kanada und den USA. In der Schweiz ist Negri Bossi durch die Tradcon AG vertreten. Tradcon AG ist seit mehr als 25 Jahren der Spezialist f├╝r Maschinen und Peripherieger├Ąte der Kunststoffindustrie. Kontaktperson f├╝r alle Kunden und -Interessenten von Negri Bossi ist Herr Hans-Peter V├Âgeli (Telefonnummer 052 643 67 60, Mobil 079 671 30 64).

www.tradcon.chwww.tradcon.ch
www.negribossi.itwww.negribossi.it

< News 1094/1473 >