News drucken

ZurŁck zur ‹bersicht


12.07.2013 Bossard Gruppe: Umsatz- und Gewinnsprung

Die Bossard Gruppe erzielte in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2013 einen Umsatz von 311,5 Mio. CHF (Vorjahresperiode 251,4 Mio. CHF). Dies entspricht einem Plus von 23,9% in Schweizer Franken. In Lokalwährungen errechnet sich ein Umsatzwachstum von 22,7%.

In Europa stieg der Umsatz gegen√ľber der Vorjahresperiode um 43,8% auf 195,5 Mio. CHF. Dieser Umsatzsprung ist vor allem auf die Akquisition des Unternehmens KVT-Fastening im letzten Quartal des Gesch√§ftsjahrs 2012 zur√ľckzuf√ľhren. In Amerika belief sich der Umsatz auf 73,1 Mio. CHF, was im Vergleich zum Vorjahr - bereinigt um die Devestition von Bossard Metrics Inc. - einer Zunahme von 3,1% entspricht. In den asiatischen M√§rkten verbesserte die Bossard Gruppe den Umsatz um 7,7% auf 42,9 Mio. CHF. Das Wachstum ist auf eine leichte Markterholung, aber auch auf die Nachfrage durch Neukunden zur√ľckzuf√ľhren.

Der Konzerngewinn erh√∂hte sich gegen√ľber dem Vorjahr um 6,5 Mio. CHF auf 28,6 Mio. CHF (Vorjahresperiode 22,1 Mio. CHF). Dieser Zuwachs erfolgt trotz h√∂heren Finanzierungskosten und einem gestiegenen Steueraufwand.

www.bossard.comwww.bossard.com

< News 1278/1473 >