News drucken

ZurŁck zur ‹bersicht


25.10.2012 Wittmann Battenfeld: Erhält Grossauftrag von Playmobil

Ein Highlight der diesj√§hrigen Fakuma war f√ľr Wittmann Battenfeld die Erteilung eines Auftrages √ľber 14 3-Komponentenmaschinen seitens der Firma geobra Brandst√§tter GmbH & Co.KG mit Sitz in Zirndorf, teilt der Maschinenbauer mit.

Nach der Lieferung von 30 Spritzgie√ümaschinen mit Insider-L√∂sung - das hei√üt mit integriertem Entnahmeroboter, Transportband und Vor- und Nachbearbeitungsperipherie - im Jahr 2011 wurde die Zusammenarbeit nunmehr ausgeweitet. Mit der Erteilung des Auftrages √ľber 14 3-Komponentenmaschinen der Type HM 65/210H/210V/210S am 3. Messetag setzt der langj√§hrige Wittmann Battenfeld-Kunde geobra Brandst√§tter nun auch auf den Mehrkomponenten-Bereich des Unternehmens.

"Die Umsetzung der herausfordernden Kundenw√ľnsche hinsichtlich eines schnellen Werkzeugwechsels, die kompakte Bauweise und die Bedienerfreundlichkeit der Maschinen waren die ausschlaggebenden Kriterien f√ľr die Entscheidung zugunsten Wittmann Battenfeld", so Robert Benker, technischer Gesch√§ftsleiter bei geobra Brandst√§tter.

Die Mehrkomponenten-Maschinen, die zur Herstellung von Teilen von Playmobil-Spielfiguren vorgesehen sind, sollen bis Ende des 1. Quartals 2013 bei geobra im Werk in Dietenhofen installiert sein.

www.battenfeld.chwww.battenfeld.ch

< News 1451/1473 >