News drucken

Zurück zur Übersicht


24.09.2018 Gimatic: Barnes Group kauft den italienischen Automatisierungsspezialisten

Barnes Group Inc. hat die Übernahme der italienischen Gimatic S.r.l. bekannt gegeben. Der Gesamtwert der Transaktion beträgt 370 Mio. EUR. Die Übernahme wird voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres abgeschlossen sein. Gimatic soll als neue strategische Geschäftseinheit innerhalb des Industriesegments der Barnes Group tätig sein.

Gimatic - Sensoren und Komponenten für den Kunststoffbereich
Gimatic wurde im Jahr 1985 von drei Gesellschaftern gegründet, die eine dynamische Gesellschaft ins Leben gerufen haben und dabei die Entwicklungen des Marktes sowie die Bedürfnisse ihrer Kunden im Auge hatten. Heute positioniert sich das Unternehmen an vorderster Stelle im Handling-Markt.

Gimatic entwickelt und fertigt hochmoderne pneumatische und mechatronische Handling-Komponenten und -lösungen für bekannte internationale Endkunden und führende Zulieferer, unter anderem aus der Automobil-, Kunststoff-, Elektronik-, Lebensmittel- und Pharmabranche. Gimatic hat eine technologische und markführende Stellung bei kunden- und anwendungsspezifischen Robotergreifwerkzeugen. Diese haben sich inzwischen zu erfolgskritischen Sub-Systemen von industriellen Automatisierungs- und Robotiklösungen entwickelt.

www.gimatic.comwww.gimatic.com
www.barnesgroupinc.comwww.barnesgroupinc.com

< News 38/1513 >