News drucken

Zurück zur Übersicht


20.04.2018 Vamp Tech: Landet in Malaysia

Vamp Tech, italienischer Compoundierer mit Sitz in I-Busnago (MB), ein führender Hersteller von schwer entflammbaren und hochleistungsfähigen thermoplastischen Compounds, hat den Kauf einer Minderheitsbeteiligung über die Tochtergesellschaft Vamptech Malaysia mit Sitz in Penang abgeschlossen.

In Zusammenarbeitet mit der Firma UPT (Unicolour Polymer Technology) produziert Vamptech bereits seit über einem Jahr eigene Compounds für den fernöstlichen Markt.

UPT ist seit langem eines der innovativsten Unternehmen in der Herstellung von thermoplastischen Compounds in der nördlichen Region von Malaysia.
Das Unternehmen hat sich in den letzten 10 Jahren auf die Entwicklung von Produkten auf Basis von PP, ABS, PC/ABS, PBT, POM und PA spezialisiert.

Unicolour verfügt über ein gut ausgestattetes Prüflabor und bietet professionelle Unterstützung hinsichtlich Technischen Support in allen Belangen.

Beide Unternehmen wollen zukünftig das technologische Know-how der Firma Vamptech in den kommenden Jahren in diesen aufstrebenden Märkte einbringen.
Hier bieten sich neue Entwicklungsmöglichkeiten durch die zunehmende Nachfrage nach Technischer Unterstützung und Kompetenzen auf dem Gebiet der Hochleistungskunststoffe.

Unicolour macht einen Umsatz von über 10 Millionen Euro mit 70 Mitarbeitern.
Die Beteiligung von Vamptech an Unicolor sieht vor das mittelfristig der Anteil am Joint Venture bis zu einer 100% Übernahme des Malaysische Unternehmen erhöht wird.

http://www.vamptech.com/de/http://www.vamptech.com/de/

< News 84/1453 >