News drucken

ZurŘck zur ▄bersicht


11.01.2018 K 2019: Anmeldeunterlagen stehen zur Verf├╝gung

Start frei zur K 2019: Ab sofort k├Ânnen sich die Aussteller aus aller Welt zur weltweit bedeutendsten Fachmesse der Kunststoff- und Kautschukindustrie anmelden, die entsprechenden Unterlagen stehen zur Verf├╝gung. Eine hochwertige Printversion der Ausstellereinladung ist an alle Teilnehmer der Vorg├Ąngerveranstaltung K 2016 und weitere Interessenten verschickt worden, die Anmeldeformulare gibt es unter www.k-online.com. F├╝r alle Unternehmen, die an der K 2019 teilnehmen m├Âchten, gilt der Meldeschluss 31. Mai 2018. Die Messe D├╝sseldorf als Veranstalterin rechnet erneut mit sehr gro├čem Zuspruch.

Das Ausstellungsangebot der K 2019 umfasst die Bereiche Maschinen und Ausr├╝stungen, Roh- und Hilfsstoffe sowie Halbzeuge, technische Teile und verst├Ąrkte Kunststofferzeugnisse. Werner Matthias Dornscheidt, Vorsitzender der Gesch├Ąftsf├╝hrung der Messe D├╝sseldorf, wei├č, warum die K in D├╝sseldorf seit Jahrzehnten der Magnet f├╝r Branchenexperten aus aller Welt ist: "Hier wird das gesamte Angebotsspektrum pr├Ąsentiert: vom neuesten Stand der Technik ├╝ber wegweisende Innovationen bis hin zu vision├Ąren Entwicklungen. Auch zur K 2019 werden die Aussteller wieder mit einer beeindruckenden Auswahl an Neuheiten und Weiterentwicklungen aufwarten, die f├╝r den Anwender h├Âchsten Nutzen im t├Ąglichen Gesch├Ąft bedeuten. So ist die K auch zur wichtigen Informationsplattform f├╝r Designer, Entwickler, Konstrukteure und Fertigungstechniker aus unterschiedlichen Industriezweigen geworden, weil sie hier immer neue Anwendungsm├Âglichkeiten f├╝r Kunststoffe und Kautschuk kennenlernen."

Zahlreiche n├╝tzliche Features im Internet erleichtern den Unternehmen ihre Anmeldung zur K 2019. So k├Ânnen Firmen, die schon 2016 Aussteller waren, sich mit ihren bekannten Zugangsdaten einloggen. Ins Anmeldeformular m├╝ssen sie dann nur eventuelle ├änderungen zu den vorhandenen Daten eingeben. Erstaussteller werden Schritt f├╝r Schritt durch das Anmeldeprozedere geleitet, w├Ąhlen Art und Gr├Â├če des Messestandes und tragen anhand der Produktkategorien ein, was sie ausstellen werden. Wer pers├Ânliche Beratung m├Âchte, dem stehen die Teams in D├╝sseldorf und in 74 Auslandvertretungen und Tochtergesellschaften rund um den Globus gerne zur Seite.

Die K 2016 war gepr├Ągt von der au├čerordentlich guten Weltkonjunktur der Kunststoff- und Kautschukbranche und den positiven Zukunftsaussichten des Wirtschaftszweiges. 232.000 Fachbesucher aus 161 L├Ąndern wurden an den acht Messetagen in D├╝sseldorf begr├╝├čt. Mit ihrem gro├čen Interesse an den gezeigten Innovationen und ihrer hohen Investitionsbereitschaft sorgten sie f├╝r hervorragende Stimmung bei den ├╝ber 3.200 Ausstellerfirmen. Die Unternehmen berichteten von einer F├╝lle neuer Kundenkontakte, die in vielen F├Ąllen schon vor Ort zu Vertragsabschl├╝ssen f├╝hrten.

Die K 2019 findet vom 16. bis 23. Oktober im D├╝sseldorfer Messegel├Ąnde statt. Ein umfangreiches Rahmenprogramm erg├Ąnzt die Pr├Ąsentationen der Aussteller. Besonders hervorzuheben sind dabei die Sonderschau mit dem Titel "Plastics shape the future" sowie der Science Campus als Forum f├╝r Wissenschaft und Forschung.

www.k-online.comwww.k-online.com

< News 173/1473 >