News drucken

ZurŘck zur ▄bersicht


29.09.2016 Proto Labs: 2K-Spritzguss einfach automatisiert

Der 2K-Spritzguss (Overmolding) ist ein Spritzgussverfahren mit zwei Teilen, bei dem ein Vorspritzling aus eine biegesteiferen Kunststoff mit einem flexiblen thermoplastischen oder duroplastischen Werkstoff ├╝berzogen wird. Bei Proto Labs ist der 2K-Spritzguss ein mehrstufiges Verfahren, bei dem zwei separate Formen hergestellt und die Teile mittels Pick-and-Place Verfahren fertiggestellt werden.

Produktentwickler und Ingenieure greifen f├╝r Teile, bei denen es auf Schwingungsd├Ąmpfung, verbesserte Griffigkeit oder ├Ąsthetische Mehrfarbigkeit ankommt, h├Ąufig auf 2K-Spritzguss (Overmolding) zur├╝ck.

Folgendes k├Ânnen Kunden vom 2K-Spritzgussverfahren der Proto Labs erwarten:

┬Ľ NEUER, vollst├Ąndig ├╝berarbeiteter Upload-Bereich
┬Ľ Design- und Machbarkeitsanalyse ├╝ber alle Komponenten
┬Ľ mAutomatisierte Preisberechnung f├╝r den Formenbau und Teilepreis
┬Ľ Viele technische Thermoplaste und Fl├╝ssigsilikone ab Lager verf├╝gbar
┬Ľ Versand der Teile innerhalb von 15 Arbeitstagen
┬Ľ Mengen von 25 bis mehr als 10.000 Teile
┬Ľ Komfortable Online-Teilenachbestellung mit transparenter Preisbildung

Weitere Informationen zu wichtigen ├ťberlegungen, wie das Design mechanischer Verriegelungen, die Kompatibilit├Ąt f├╝r chemische Verbindungen, sowie weitere Designinformationen sind auf www.protolabs.de erh├Ąltlich.

Interessenten k├Ânnen ihr CAD-Modell jetzt hochladen, um ein interaktives Angebot mit kostenloser Designanalyse zu erhalten.
https://uploads.protolabs.co.uk/de/PartUpload.aspx

├ťber Proto Labs:
Proto Labs ist die weltweit schnellste digitale Quelle f├╝r individuell gefertigte Prototypen und Produktionsteile in Kleinserien. Das Unternehmen verwendet modernste Technologien in den Bereichen 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Spritzguss, um Teile innerhalb weniger Tage herzustellen. Das Ergebnis ist ein gro├čer Vorteil f├╝r Produktentwickler und Konstrukteure, denen kurze Produkteinf├╝hrungszeiten wichtig sind.

www.protolabs.dewww.protolabs.de

< News 487/1473 >