Ausstellernews Swiss Plastics Expo 2023

Lenorplastics
Kunststoffprofis - DAS SIND WIR!

Produkt-News >>>

Lenorplastics ist auf die Distribution von hochwertigen technischen Kunststoffgranulaten namhafter Hersteller spezialisiert. Ein einschlägig ausgebildetes Team bietet einen umfassenden Service – eine Betreuung von der Vision bis hin zur Serienreife eines Produktes. Das Privatunternehmen punktet durch jahrzehntelange Erfahrung und deckt die KundenbedĂĽrfnisse mit eigenen Lagern, eigener Logistik und bestens ausgestatteten Labors lokal ab.

Lenorplastics ist Teil der Hromatka Group, einer auf dem europäischen Kunststoffmarkt gewichtigen Distributionsgruppe. Die Hromatka Group verfügt über ein umfangreiches Portfolio mit einer starken internationalen Ausrichtung und Expertise.

Produkte können anwendungsspezifisch modifiziert werden um den design- und anwendungstechnischen Anforderungen zu entsprechen. Eingebettet in die Firmengruppe werden Dienstleistungen wie Kunststoffveredelung, Masterbatchproduktion, Regranulierung, Vermahlen und Verpacken angeboten.

â–şMehr Informationen ĂĽber Lenorplastics finden Sie hier.

 


Lenorplastics AG - Infos >>>
Gegründet wurde die Lenorplastics AG im Jahre 1979. Bereits einige erfolgreiche Jahre später konnte das eigene Büro- und Lagerhaus bezogen werden. Im Januar 1993 erfolgte das Management buy out durch eigene Mitarbeiter und dem Inhaber der Plastoplan GmbH aus Österreich.

Lenorplastics AG - Firmengebäude

Seit dieser Zeit ist die Lenorplastics AG Agent und Distributor für SABIC Innovative Plastics Produkte (bis 2007 General Electric Plastics) in der Schweiz. Um das Produktportfolio abzurunden wurde 1998 die Lenorplastics Zug AG, mit Sitz in Rotkreuz ZG, gegründet. 1999 folgte in Oberriet SG, ein weiterer Meilenstein. Die Betriebsstätten der Lenorplastics Service AG wurden gebaut. Kurze Zeit später konnte die Compoundierung sowie das Lager in Betrieb genommen. Das Lager sowie die Logistik für die gesamte Lenorplastics Gruppe ist unter Lenorplastics Service AG zusammengefasst.

FĂĽr mehr Informationen bitte auf die Lieferantenlogos klicken:

Lenorplastics Sabic

Lenorplastics Logo Ascent

Lenorplastics Logo victrex

Lenorplastics Logo Elix

Lenorplastics Mitsubishi Chemical

Lenorplastics Logo NaturePlast

 

 


Lenorplastics Zug AG - Infos >>>
GegrĂĽndet wurde die Lenorplastics Zug AG im Jahre 1998. Seit dieser Zeit ist die Lenorplastics Zug AG Logistiker und Distributer fĂĽr diverse Weltkonzerne, der Kunststoffindustrie, in der Schweiz. Die Kunden wurden in den Ăśberlegungen stets in den Mittelpunkt gestellt. Im Ganzheitlichen Sinn begleiten wir unsere Kunden von der Idee bis zur erfolgreichen Applikation. Wir suchen die Perfektion in unserer Arbeit und haben dabei einen hohen Anspruch zu erfĂĽllen. Die besten Produkte, die am Markt verfĂĽgbar sind, sollen unseren Kunden in Spitzenqualität – ob Neuware, Spezialcompound, Regranulat, oder Mahlgutangeboten werden.

Lenorplastics AG Zug - Firmengebäude

Wir investieren laufend in neue Ideen, Dienstleistungen und Logistik, damit wir unseren Kunden schon heute zusätzliche Erträge und den Fortschritt von morgen bringen können.

Als Partner weltweiter Konzerne ist die Lenorplastics Zug AG international orientiert, jedoch lokal genug, um sich flexibel und individuell um die täglichen grossen und kleinen Wünsche der Kunden kümmern zu können.

Diese Philosophie wird von allen unseren Mitarbeitern täglich gelebt und in die Tat umgesetzt.

FĂĽr mehr Informationen bitte auf die Lieferantenlogos klicken:

Lenorplastics Logo Borealis

Lenorplastics Logo DIC

Lenorplastics Logo roehm

Lenorplastics Logo Kraiburg

Lenorplastics Logo Purgex

Lenorplastics Logo Engineering Chemicals

Lenorplastics Logo Kepital

 


Ăśbersicht Lieferprogramm

Lenorplastics ist Ihr Partner für technische Kunststoffe in den Bereichen Automotive, Medizin, Elektro, Verpackung und Transport. Gemeinsam mit starken Partnern der Rohstoffindustrie bieten wir Ihnen unter einer Vielzahl von Kunststoffen die optimale Lösung für Ihre Anwendung. Das Portfolio umfasst Standardkunststoffe, technische Kunststoffe, Hochleistungskunststoffe, thermoplastische Elastomere, Compounds, Masterbatches und Reinigungsgranulat.

Unser technisches Team betreut Ihr Projekt von der Idee bis zur fertigen Applikation und steht Ihnen von der Teilegestaltung und Werkzeugauslegung über die Verarbeitung bis zur Qualitätskontrolle zur Seite. Eigene Lager, eigene Logistik und bestens ausgestattete Labors decken alle Bedürfnisse ab.

Die Wahl des richtigen Materials entscheidet ĂĽber Erfolg oder Misserfolg. Kontaktieren Sie uns am Anfang der Produktentwicklung und fordern Sie uns heraus – wir präsentieren Ihnen den passenden Kunststoff.

Lenorplastics - Kunststoff hält dicht
Kunststoff hält dicht

Technische Kunststoffe - Infos
>>>
Das Lieferprogramm der technischen Kunststoffe umfasst die thermoplastischen Kunststoffe Polycarbonat (PC), Polyamide (PA), Polybutylenterephthalat (PBT), Polyoxymethylen (POM) und Polymethylmethacrylat (PMMA).


Hochleistungskunststoffe - Infos >>>
Das Lieferprogramm der Hochleistungskunststoffe umfasst die thermoplastischen Kunststoffe Polyetherimid (PEI), Polyphenylensulfid (PPS) und Thermoplastisches Polyimid (TPI).


Blends - Infos >>>
Blends sind Mischungen zweier oder mehrerer verträglicher Polymere. Die positiven Eigenschaften der einzelnen Materialien werden miteinander kombiniert, um für jede Anwendungen das beste Ergebnis zu erzielen. Dieses Verfahren ist fast so alt wie die Kunststofftechnik selbst und wird bis heute immer weiter ausgebaut. Vorteile wie eine verbesserte Verarbeitbarkeit, eine erhöhte Wärmeformbeständigkeit oder auch eine Verringerung der Spannungsrissbildung sind Ziele dieser Polymerverblendung. Das Portfolio der Blends umfasst PC/ABS (Polycarbonat/Acrylnitril-Butadien-Styrol), PC/PBT (Polycarbonat/Polybutylenterephthalat), PPE/PS (Polyphenylenether/Polystyrol), PPE/PA (Polyphenylenether/Polyamid), PPE/PP (Polyphenylen- ether/Polypropylen), PC/Polyester (Polycarbonat/Polyester-Blend) und PEI/Silikon (Polyetherimid/Silikon).


Standardkunststoffe - Infos >>>
Das Lieferprogramm der Standardkunststoffe umfasst die thermoplastischen Kunststoffe Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS), Polypropylen (PP), Polystyrol (PS), Acrylester-Styrol-Acrylnitril (ASA) und Polyethylen (PE).

Lenorplastics - Kunststoff treibt an
Kunststoff treibt an

Thermoplastische Elastomere - Infos
>>>
KRAIBURG TPE ist ein weltweit agierender Hersteller von thermoplastischen Elastomeren auf Basis von Styrol-Block-Copolymeren. Das deutsche Unternehmen bietet gemeinsam mit Lenorplastics maßgeschneiderte Lösungen für weiche, elastische TPEs, die passgenau auf individuelle Anwendungen und Aufgabenstellungen zugeschnitten sind. Mit Produktionswerken in Deutschland, den USA und Malaysia bietet KRAIBURG TPE ein breites Portfolio an Compounds für Anwendungen im Automotive-, Industrie- und Consumer-Bereich sowie für die streng regulierte Medizinbranche.


Compounds - Infos >>>
Mit Sabic (im Speziellen das LNP Portfolio) und Eurostar kann Lenorplastics nahezu alle Kundenwünsche im Bereich der Compoundierung abdecken. Das breite Produktportfolio beinhaltet Kunststoffe mit unterschiedlichen Füll- und Verstärkungsstoffen bis hin zu speziell stabilisierten und flammgeschützten Typen.


Reinigungsgranulat - Infos >>>

Lenorplastics - Kunststoff gibt Licht
Kunststoff gibt Licht


Lieferanten - Infos >>>


Um unsere Kunden bestmöglich unterstützen zu können, bedarf es starker Partner. Lenorplastics ist stolz auf langjährige Partnerschaften mit führenden und namhaften Lieferanten hochqualitativer Kunststoffgranulate.

Binden Sie Lenorplastics als renommierten Kunststoffexperten frĂĽhzeitig in Ihre Produktentwicklung mit ein und profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung unserer Techniker. Wir kennen die Welt der Polymere wie kein anderer – machen Sie uns zu Ihrem Partner.

FĂĽr mehr Informationen bitte auf die Lieferantenlogos klicken:

Lenorplastics Sabic

Lenorplastics Logo Ascent

Lenorplastics Logo Borealis

Lenorplastics Logo DIC

Lenorplastics Logo Elix

Lenorplastics Logo Kraiburg

Lenorplastics Logo Engineering Chemicals

Lenorplastics Logo victrex

Lenorplastics Mitsubishi Chemical

Lenorplastics Logo roehm

Lenorplastics Logo Purgex

Lenorplastics Logo Kepital

Lenorplastics Logo NaturePlast

 

 

 


Service - Infos >>>

Aus einer guten Idee entstehen viele Aufgaben bei denen wir ihnen zur Seite stehen: es geht um Machbarkeit, Kosten und die Herstellung. Welches Polymer erfüllt die speziellen Anforderungen, welche Normen sind zu berücksichtigen, was sind unnötige Kostentreiber und welches Verarbeitungsverfahren ist das Richtige?

Binden Sie Lenorplastics als renommierten Kunststoffexperten frĂĽhzeitig in Ihre Produktentwicklung mit ein und profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung unserer Techniker. Wir kennen die Welt der Polymere wie kein anderer – machen Sie uns zu Ihrem Partner.

Lenorplastics - Kunststoff schafft Zufriedenheit
Kunststoff (Lenorplastics) schafft Zufriedenheit!


PRODUKT-NEWS

KRAIBURG TPE erweitert Portfolio um elektrisch leitfähiges TPE

KRAIBURG TPE bietet ab sofort elektrisch leitfähiges TPE an, mit Haftung zu Polyolefinen oder zu Polyamiden. Die ausgereiften Produkte ergänzen das THERMOLAST® K Portfolio und ĂĽberzeugen durch gewohnt hohe, konstante Qualität. DarĂĽber hinaus profitieren Neu- und Bestandskunden von der gewohnten Beratung und Serviceleistung – alles aus einer Hand.

Lenorplastics - Kraiburg elektrisch leitfähiges TPE

Innovative Anwendungen wie Sensoren beispielsweise auch für den Automobilbereich, elektrostatisch ableitende Komponenten oder intelligente Textilien für Sport und Sicherheitskleidung erfordern Materialien mit definierten elektrischen Eigenschaften. Elektrisch leitfähige TPE eröffnen für derartige Anwendungen neue Möglichkeiten hinsichtlich Haptik, Funktionalität und Design. Um diesen Zukunftsmarkt erfolgreich zu bedienen, stellt sich KRAIBURG TPE dieser Herausforderung und bietet ab sofort zwei neue Materialserien leitfähiger TPE an. Bestands- und Neukunden profitieren über das erweiterte Produktportfolio hinaus von gewohnt individueller und passgenauer Beratungs- und Serviceleistung, unabhängig von der jeweiligen Projektphase.

Die EC-Serie mit Haftung zu Polypropylen verfügt über einen Widerstand < 101 Ω cm, einen Härtegrad von 70-80 Shore A mit einer Dichte von 0,97-0,99 g/cm3. Die einzigartige EC/PA-Serie mit Haftung zu Polyamiden zeigt einen Widerstand von < 103 Ω cm sowie einen Härtegrad von 70-80 Shore A mit einer Dichte von 0,96-0,97 g/cm3. Beide Produkte sind in der Farbe schwarz verfügbar.

Kunden beider Serien profitieren von den folgenden Merkmalen:
• Exzellente elektrische Leitfähigkeit
• Thermoplastische Verarbeitbarkeit
• Mehrkomponentenspritzguß mit hervorragender Haftung zu verschiedenen Thermoplasten
• Nicht-klebrige Oberflächenhaptik
• Geschlossene und homogene Oberflächen

„Die funktionalen Anforderungen an TPE steigen stetig. Um unsere Kunden jetzt und auch in Zukunft aus einer Hand zu bedienen, haben wir unser Portfolio nach grĂĽndlichen Testphasen um elektrisch leitfähige TPE erweitert“, fasst Dr. Johannes KrĂĽckel, Key Account Manager bei KRAIBURG TPE, zusammen. „Klassische Anwendungsgebiete werden weiter bedient, aber der Trend geht klar in neue, zusätzliche Applikationen. Daher sprechen wir elektrisch leitfähigem TPE eine wichtige Rolle im Markt von morgen zu und freuen uns, unseren Kunden, neben konstanter Produktqualität auch gewohnt hervorragenden Service fĂĽr diese Produkte bieten zu können.“

Die zwei neuen elektrisch leitfähigen THERMOLAST® K Serien von KRAIBURG TPE sind ab sofort weltweit lieferbar.


Bormed™ SB815MO - eine wegweisende Innovation bei weichem Polypropylen. Polypropylen-(PP) Produktinnovation bringt klare Vorteile fĂĽr die Healthcare-Wertschöpfungskette.

Borealis, ein führender Anbieter innovativer Lösungen in den Bereichen Polyolefine, Basischemikalien und Düngemittel, erweitert mit der Einführung von Bormed SB815MO seine jetzt schon umfangreiche Familie der BormedTM Polypropylen- (PP) und Polyethylen- (PE) Materialien, die spezifisch auf Healthcare-Verpackungsanwendungen zugeschnitten sind.

Lenorplastics - Bormed SB815MO

Als zukunftsweisende Innovation im Bereich weiches PP stellt sich Bormed SB815MO einigen der aktuellsten und dringendsten Herausforderungen der Healthcare-Industrie. Das Material zeichnet sich durch einen noch nicht dagewesenen Grad an Weichheit aus und ist die bisher weichste PP- Sorte im Bormed-Portfolio. Die Verwendung der Borstar®-Technologie ermöglicht zudem gute Transparenzeigenschaften, ohne dass Klärmittel beigefĂĽgt werden mĂĽssen. Die Sterilisierung von Bormed SB815MO kann bei einer Temperatur von 121 °C erfolgen, was einen weiteren entscheidenden Vorteil darstellt, da so die Sterilisierungssdauer maĂźgeblich verkĂĽrzt wird. Davon profitieren auch jene Produktionsprozesse, fĂĽr welche die terminale Sterilisierung mittlerweile den geschwindigkeitsbestimmenden Schritt (RDS) darstellt. Im Vergleich zu Polyethylen mit niedriger Dichte (LDPE), das bei 110°C sterilisiert wird, kann der Sterilisationszyklus doppelt so schnell fertiggestellt werden. DarĂĽber hinaus wird dies mit einem Material erreicht, das flexibel genug ist, um ohne EntlĂĽftung leicht selbstkollabierend zu sein und so Kontamination verhindert. KĂĽrzere Sterilisierungszeiten können schlieĂźlich größere Nachhaltigkeit bewirken, beispielsweise indem sie die Lebensdauer der Autoklaven verlängern.

Die Einführung von Bormed SB815MO ist ein Paradebeispiel für die Zusammenarbeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von den Erstausrüstern (OEMS) zu den Konvertern, von den Designgruppen zu den Geschäftspartnern. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Partnern in der Branche konnten wir unsere aktuellen Bedürfnisse besser bewerten und wichtige Marktlücken schließen. „Im Fall von Bormed SB815MO zeigten die Sterilisierungstests, die zusammen mit einem führenden Erstausrüster durchgeführt wurden, dass die Sterilisierungszeiten erheblich verkürzt werden konnten. Dies war von zentraler Bedeutung für den Erfolg dieses Projekts. Indem wir neue Wege, neue Arbeitsweisen mit unseren bestehenden Technologien finden, durchbrechen wir Grenzen, um noch mehr Optionen für unsere Kunden zu schaffen. Unser oberstes Ziel ist dabei, unseren Partnern zu ermöglichen, das für sie ideale Material zu finden, egal für welche Anwendung.

“Die Sterilisationstests wurden in Zusammenarbeit mit Rommelag® und weiteren ErstausrĂĽstern durchgefĂĽhrt. Die gemeinsame Analyse theoretischer Ergebnisse kann oft zu interessanten Erkenntnissen fĂĽhren. Auf Basis dessen, was wir ĂĽber Bormed SB815MO gelernt haben, sehen wir diese neue Sorte als eine hervorragende Ergänzung bei Blasform-, FĂĽll- und Verschlussanwendungen.“

Als jĂĽngster Spross der Bormedfamilie entspricht Bormed SB815MO den Grundprinzipien des Bormed-Konzepts: Engagement, Service und Konformität. FĂĽr Borealis haben kurz- und langfristige Versorgungssicherheit, höhere Lagerbestände und Planungspriorisierung höchsten Stellenwert. Das engagierte und globale Spezialistenteam bei Borealis — von F&E ĂĽber den technischen Support bis zum Verkauf — wird seinen ständigen Dialog mit der Healthcare-Industrie weiterfĂĽhren, um deren BedĂĽrfnisse besser bewerten zu können. Borealis’ wachsende Produktpalette bietet integrierte Compliance, i.e. die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, zielorientierte Produktion sowie Verfahren zur Qualitätskontrolle.


Besuchen Sie uns auf der Swiss Plastics Expo. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand:
Halle 2 / Stand A 2001

Lenorplastics - LogoLenorplastics AG
Bruggfeldweg 3
CH-4147 Aesch

Tel. +41 (0)61 706 11 11
Fax +41 (0)61 706 11 12

lenorplastics@lenorplastics.ch
www.lenorplastics.com


Lenorplastics Zug - LogoLenorplastics Zug AG
Blegistrasse 1
CH-6343 Rotkreuz

Tel. +41 (0)41 798 02 02
Fax +41 (0)41 798 02 03

lenorplastics@lenorplastics.ch
www.lenorplastics.com

Keywords
Acrylharze / Compoundieranlagen für Kunststoffe / Compounds / Compounds, elektrisch leitfähig / Compounds, gleitmittelhaltig / Einfärbungen thermoplastischer Kunststoffe / Formmassen, Kunststoff / Kunststoff-Compounds / Kunststoffe / Kunststoffe, biologisch abbaubar / Kunststoffe, faserverstärkte / Kunststoffe, flüssige / Kunststoffe, hitzebeständige / Kunststoffe, technische / Kunststoffe, umweltfreundliche / Kunststoffgranulate / Kunststoff-Granulate / Kunststoffindustrie / Kunststoffmaterialien für den Spritzguss / Kunststoff-Recyclate / Kunststoffrohstoffe / Kunststofftechnische Beratung / Kunststoffveredlung / Lohncompoundierung / PEEK / Plastik / Polyamide (PA) / Polybutylenterephthalat (PBT) / Polycarbonat (PC) / Polyethylen (PE) / Polymerblends / Polymer-Blends / Polymere / Polymerprodukte / Polymethylmethacrylat (PMMA) / Polyphenylenoxidharze / Polysiloxan / Polystyrol (PS) / Rohmaterialien / Rohstoffe / Silikonkautschuk / Spritzgiessmassen / Synthetische Harze / Thermoplastische Kunststoffe / Thermoplastische Polyester-Elastomere (TPE-E) / Zelluloid

 

20. Januar bis 22. Januar 2026
www.swissplastics-expo.ch

≡Messe-Spezials

Swiss Plastics Expo 2023

Swiss Plastics Expo 2020 

Swiss Plastics Expo 2017

 

≡Messeinformationen

Ausstellerliste 2023

Allgemeine Messeinfos

Messeprofil 

Fokusthemen

Anreise                                

Unterkunft

Tipps fĂĽr Aussteller        

Tipps fĂĽr Besucher        

 

≡Varia

News-Corner

Fakuma Messe-Spezial

K Messe-Spezial

Kunststoff-Guide

Verpackungs-Guide

Impressum / Kontakt

 

 

 

 
Kunststoff-Deutschland
Kunststoff-Schweiz

 Startseite

 Suchen

Swiss Plastics Expo Spezial

Das Messe-Spezial für die Swiss Plastics Expo - präsentiert
von Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Bild_Suchen