Ausstellernews K Messe 2022

Frigel GmbH
Frigel stellt auf der K-22 (Halle 11/Stand A66) die neuesten Entwicklungen im Bereich K√ľhlung und Werkzeugtemperierung vor

Unsere Produkte >>>

Geschäftsbereiche >>>

Produkt-News >>>


Prozessorientiert und technologieorientiert entwickelt Frigel weiterhin innovative L√∂sungen zur Steigerung der Rentabilit√§t f√ľr globale Kunststoffverarbeiter, die ihre Produktivit√§t, Qualit√§t und Nachhaltigkeitskennzahlen verbessern m√∂chten.

Frigel stellt auf der K-22 die wichtigsten Highlights seines Produktportfolios vor, das auf die wichtigsten Marktsegmente der Kunststoffindustrie zugeschnitten ist, wie z.B. die Automobilindustrie, die Medizintechnik, Verpackungsindustrie, die  und alle anderen Sektoren, die sich mit dem Spritzgie√üen von technischen Teilen befassen. Neue maschinenseitige L√∂sungen wurden entwickelt, um die maximale Rentabilit√§t und den schnellsten ROI f√ľr den Verarbeiter zu gew√§hrleisten, indem Produktivit√§t, Produktqualit√§t und Prozesswiederholbarkeit verbessert werden. Diese L√∂sungen sind das Ergebnis von 30 Jahren Erfahrung und erfolgreicher Prozessoptimierung, mit einer globalen Organisation, die nicht nur Erfahrung in der Prozessk√ľhlung mitbringt, sondern auch ein umfassendes Know-how in der Kunststoffverarbeitung und Technologiedynamik.

Angetrieben von dem grundlegenden Ziel, eine effizientere und nachhaltigere Industrie zu entwickeln", stellt Frigel auf der K-22 auch einige seiner j√ľngsten Highlights im Bereich zentralisierter Systeml√∂sungen vor. Die j√ľngsten Fortschritte bei den patentierten adiabatischen K√ľhll√∂sungen best√§tigen erneut die Position von Frigel als Produktf√ľhrer in dieser sehr wichtigen Technologie zur Wasser- und Energieeinsparung bei der Prozessk√ľhlung. Die modularen, skalierbaren und flexiblen zentralen K√ľhlmaschinenl√∂sungen von Frigel bieten auch globalen Kunststoffunternehmen die M√∂glichkeit, industrielle K√ľhll√∂sungen einzuf√ľhren, die so konzipiert sind, dass sie √ľberall installiert werden k√∂nnen, mit umfassender technischer Unterst√ľtzung und Serviceleistungen, die die j√ľngsten Fortschritte der Frigel Industrie 4.0 Steuerungs- und Konnektivit√§tsplattformen nutzen.


MASCHINENSEITIGE L√ĖSUNGEN

Mikrogel SYNCRO - Prozesssynchrone Werkzeugtemperierung mit integriertem K√ľhler (zum Patent angemeldet)
Frigel stellt die Microgel SYNCRO vor, eine neue Technologie, die das Verfahren zur Temperaturregelung beim Spritzgie√üen technischer Teile revolutioniert. Die Microgel Syncro-Technologie erm√∂glicht eine erhebliche Reduzierung der Zykluszeit (bis zu 40%) und garantiert eine sehr hohe Produktqualit√§t. Digital synchronisiert mit dem Microgel Syncro liefert kaltes Wasser nur w√§hrend der K√ľhlphase, wodurch die K√ľhlzeit drastisch reduziert wird, w√§hrend die Formkavit√§ten w√§hrend der Einspritzphase hei√ü bleiben. Als unabh√§ngige, autonome maschinenseitige L√∂sung, die einfach √ľber ein einziges Signal mit dem Spritzgie√üprozess synchronisiert wird, ist die Syncro-Technologie einfach zu implementieren und zu verwenden und bietet einen ROI in weniger als 6 Monaten.

Die Microgel SYNCRO Produktlinie umfasst mehr als 10 Modelle mit K√ľhlleistungen von 16 kW bis 56 kW und Heizleistungen von 12 kW bis 24 kW.

Ausgestelltes Gerät: MICROGEL RSY


Baureihe Microgel RS - Leistungsstarke ein- und zweistufige TCUs mit Druckerh√∂hungspumpen und integrierten tragbaren K√ľhlaggregaten
Frigel bringt die gesamte Palette der Microgel RS f√ľr das Spritzgie√üen auf den Markt. Diese einzigartigen Einzonen- (RSM) und Zweizonen- (RSD) maschinenseitigen Temperierger√§te sind f√ľr einen Spritzgie√üdurchsatz von 10 bis 240 kg/Std. (20 bis 530 lb/Std.) ausgelegt. Die neue Microgel RS-Baureihe umfasst wichtige Fortschritte in Bezug auf die Temperaturgenauigkeit √ľber den gesamten Regelbereich (-5 bis 90¬į C), die Funktionalit√§ten, die Pumpleistung und die Gesamtenergieeffizienz - alles Schl√ľsselfaktoren f√ľr Hochleistungs-Formenk√ľhlungsanwendungen. Die RS-Baureihe bietet zus√§tzliche Konfigurationen, die speziell f√ľr die Verpackung (RSP) und die Extrusion (RSB) entwickelt wurden. Optionen wie Durchflussmesser, VFDs, R√ľcklauf-/Ferntemperatursensoren erm√∂glichen eine vollst√§ndige Prozesssteuerung. Die neue Benutzeroberfl√§che bietet eine einwandfreie Bedienung und volle Konnektivit√§t und Interoperabilit√§t √ľber die Frigel MiND™-Plattform.

Ausgestelltes Gerät: MICROGEL RSD

Frigel MICROGEL RSD
 

TURBOGEL - Leistungsstarke TCUs f√ľr eine und zwei Zonen mit Druckerh√∂hungspumpen
Die beliebte Frigel-Hochleistungs-TCU-Reihe mit Booster-Pumpen wird mit einer verbesserten digitalen Steuerung pr√§sentiert, die eine vollst√§ndige Konnektivit√§t mit MiND™ und anderen Industrie 4.0-Architekturen erm√∂glicht. Die Turbogel RB-Produktreihe wurde mit Blick auf dieselben Ziele und den Kunststoffprozess entwickelt und bietet ein breites Spektrum an technischen M√∂glichkeiten zur Produktivit√§ts- und Prozessverbesserung f√ľr zentralisierte K√ľhlanlagen, bei denen die Steuerung am Einsatzort von grundlegender Bedeutung ist.

Es sind verschiedene Gerätekonfigurationen erhältlich, darunter VFDs, höhere Heizkapazitäten und SSR-Steuerung, höhere Temperaturbereiche und eine kundenspezifische Pumpenauswahl auf der Grundlage von formenspezifischen Anwendungsdaten.

Ausgestelltes Gerät: TURBOGEL RBD

Frigel TURBOGEL RBD
 

THERMOGEL TDK-Serie - Hochpräzise Einzonen-Druckwasser-TCUs
Frigel stellt Weiterentwicklungen seiner immer beliebter werdenden Druckwasser-Direkteinspritzanlagen bis 120¬įC f√ľr Anwendungen in der Automobilindustrie, der Medizintechnik und allen anderen Bereichen des technischen Spritzgie√üens vor, in denen Genauigkeit, Wiederholbarkeit und Prozesskontrolle f√ľr die Rentabilit√§t der IMM-Zelle von grundlegender Bedeutung sind. Die TDK-Einheiten lassen sich vollst√§ndig an jede Formgebungsbedingung anpassen und sind mit zuverl√§ssigen Funktionen und redundanten Sicherheitsvorrichtungen f√ľr den Betrieb √ľber den gesamten Temperaturbereich ausgestattet. Optionen f√ľr Durchflussmesser und Konnektivit√§t zu MiND™ oder anderen Industrie 4.0-Architekturen erm√∂glichen eine vollst√§ndige Prozess√ľberwachung und Datenaufzeichnung.

Ausgestelltes Gerät: THERMOGEL TDK

Frigel THERMOGEL TDK


ZENTRALISIERTE L√ĖSUNGEN

HEAVYGEL Baureihe 3FA - Industrielle luftgek√ľhlte hocheffiziente modulare Schraubenkompressor-K√ľhlmaschinen
Frigel vervollst√§ndigt seine Plattform von modularen Industriek√§ltemaschinen (Serie 3F) mit einer neuen luftgek√ľhlten Kompaktk√§ltemaschine, der Serie 3FA, die sich durch folgende Merkmale auszeichnet: hocheffiziente Schraubentechnologie mit VFD-Option, Mikrokanal-Hochleistungsverfl√ľssiger, EC-Ventilatoren f√ľr erh√∂hte Teillasteffizienz und niedrige Umgebungstemperaturen, K√§ltemitteloption mit niedrigem GWP (R-513a), gro√üe Betriebsbereiche f√ľr Prozess- und Umgebungstemperaturen, modulare Bauweise mit werkseitig vorgefertigter Rohrleitungskonfiguration und optionale Wasserr√ľckf√ľhrung.

Das 3FA (luftgek√ľhltes integriertes Paket) bietet den Vorteil einer schnellen und sofort einsatzbereiten zentralen K√§ltesysteml√∂sung mit minimalem Platzbedarf f√ľr die Innenausstattung, ideal in gem√§√üigten Klimazonen, aber auch in kalten Klimazonen, wenn die Verwendung von Wasserglykolmischungen zul√§ssig ist. Die Ecodry Dry-Reihe und die Aquagel-Pumpen- und -Beh√§lterpakete vervollst√§ndigen eine vollst√§ndig integrierte Systeml√∂sung mit maximaler K√ľhlleistungseffizienz und minimaler Umweltbelastung. Die 3FA-Reihe umfasst 7 Modelle und 3 Versionen mit Leistungen von 170 kW bis 600 kW f√ľr zentralisierte, erweiterbare Systeme mit Leistungen bis zu 3.500 kW.

Ausgestelltes Gerät: HEAVYGEL 3FA 325 VF EC

Frigel HEAVYGEL 3FA 325 VF EC

 
ECODRY MDK-Baureihe - Adiabatische Fl√ľssigkeitsk√ľhler mit geschlossenem Kreislauf, geschlossenen Kammern und patentierter Booster-K√ľhltechnologie
Frigel erweitert seine adiabatische Produktfamilie und stellt die Ecodry MDK-Serie vor, die f√ľr die flexible Konfiguration von modularen adiabatischen L√∂sungen f√ľr kleine bis gro√üe Kunststofffabriken entwickelt wurde. MDK nutzt die Vorteile von einigen der technologischen Fortschritte, die bereits in der LDK-Reihe eingef√ľhrt wurden (neue effiziente PADs, neue Generation von EC-Ventilatoren, modulare Bauweise, breite und tiefe Konfiguration).

Der MDK zeichnet sich durch ein hocheffizientes Befeuchtungssystem (COOLPAD™) und eine neue Generation von EC-Ventilatoren aus, die in Kombination mit einem leistungsf√§higeren Trockenk√ľhler ein neues Ma√ü an Kompaktheit in einer leistungsstarken neuen adiabatischen K√ľhler-Produktlinie erreichen.

Der neue Ecodry MDK ist so konzipiert, dass er sich problemlos in die bestehenden Ecodry 3DK-Systeme integrieren l√§sst, von denen Frigel bereits Tausende von Einheiten installiert hat, und dar√ľber hinaus den neuen Anforderungen der Industrie gerecht wird: Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Einsparung von Rohstoffen wie Wasser.

Ausgestelltes Gerät: ECODRY MDK HC32E


NETGEL 3PR 4.0 - Intelligente zentrale Systemsteuerungsplattform f√ľr Industrie 4.0
Die 3PR 4.0-Produktplattform ist eine spezielle Frigel-L√∂sung, die eine vollst√§ndige Steuerung von Frigel-Zentralk√ľhlsystemen erm√∂glicht. Die 3PR 4.0-Steuerung erf√ľllt die Anforderungen der Verarbeiter an die √úberwachung und Verwaltung des gesamten K√ľhlsystems von einem einzigen Kontrollpunkt aus. Alle angeschlossenen Komponenten des zentralen Systems werden √ľber ein einzigartiges Bedienfeld gesteuert, das speziell f√ľr Frigel-Systeme entwickelt wurde. 3PR 4.0 ist in zwei Versionen erh√§ltlich, Lite und Premium, je nach Gr√∂√üe des Systems und der zu steuernden Ger√§te.

Die vollst√§ndige native Konnektivit√§t zu MiND™ und seine neue HMI (Human Machine Interface) bieten eine einwandfreie Benutzererfahrung und Kompatibilit√§t mit Industrie 4.0-Architekturen, die eine einfache Visualisierung und Prozessdiagramme der angeschlossenen Ger√§te, Dashboards f√ľr die wichtigsten Parameter, Leistungsgrafiken sowie Alarmmanagement und -verlauf bieten.

Ausgestellte Geräte:
NETGEL 3PR 4.0 Premium 110-220/50-60
NETGEL 3PR 4.0 Lite Ecodry 110-220/50-60

Frigel NETGEL 3PR 4.0


MiND™ - Industrie 4.0 Zentralsystem und maschinenseitige Webschnittstelle und √úberwachungs- plattform
Frigel ver√∂ffentlicht die MiND™ 2.0 Plattform, die Weiterentwicklung seines Industrie 4.0 Konzepts. MiND™ 2.0 ist eine innovative digitale L√∂sung, die die st√§ndig wachsenden Anforderungen moderner Unternehmen erf√ľllt, um Industrie 4.0 und IIOT (Industrial Internet of Things) Standards zu erreichen. MiND™ 2.0 ist nun in der Lage, den Kunden ein perfektes √úberwachungs- und Wartungstool f√ľr alle Frigel-Ger√§te und -Zubeh√∂rteile zu bieten, sowohl zentral als auch maschinenseitig, und erm√∂glicht die √úberwachung und Verwaltung aller Arbeitsparameter und Ereignisse sowie die Registrierung der Leistung und des Energieverbrauchs jeder einzelnen K√ľhlsystemkomponente √ľber eine multifunktionale Benutzeroberfl√§che, sowohl lokal als auch aus der Ferne, √ľber eine benutzerfreundliche Webseite.

Ausgestelltes Ger√§t: MiND™

Frigel MiND


Frigel - h√∂here Effizienz in der Prozessk√ľhlung seit √ľber 50 Jahren
Die Frigel GmbH bietet Herstellern in ganz Deutschland, √Ėsterreich und der Schweiz Proze√ü- k√ľhlungstechnologie und Support, die dazu beitragen, den Energie- und Wasserverbrauch ihrer Kunden deutlich zu senken.

Wir von Frigel sind Experten in K√ľhltechnik, aber auch profunde Kenner des Business und vor allem der industriellen Prozesse des Kunden in der gesamten Produktionskette.

Diese doppelte Erfahrung l√§sst uns Verbesserungsm√∂glichkeiten mit dem Ziel k√ľrzerer Zeiten f√ľr die Prozessk√ľhlung finden und erm√∂glicht uns den Entwurf von Ad-hoc-L√∂sungen f√ľr jeden Prozess, um eine beachtliche Steigerung der Produktivit√§t jeder Anwendung zu gew√§hrleisten und die Gesamtrentabilit√§t des Vorgangs zu erh√∂hen.

Das gen√ľgt uns aber noch nicht. Unsere technischen Entscheidungen erfolgen immer unter der Voraussetzung, die Leistungssteigerung mit der unbedingt notwendigen Verringerung der Umweltbelastung zu verbinden.
Nachhaltigkeit ist heute ein unerlässliches Leitprinzip aller unserer Vorstellungskraft und Innovationsfähigkeit.
Das ist die DNA von Frigel.

Gruppe Frigel - prozessgerichtet, technologiegetrieben
Frigel ist wesentlich mehr als nur ein Hersteller von Systemen zur Prozessk√ľhlung und Temperierung: ein technischer Berater, der in der Lage ist, die beste L√∂sung im Hinblick auf Leistung, Effizienz, Umweltbelastung zu finden und die Amortisationszeit f√ľr jede einzelne Anwendung zu berechnen.

Neben unserem allumfassenden Know-how auf dem Gebiet der industriellen K√ľhlung kennen wir auch die verschiedenen Aspekte des Produktionsprozesses und k√∂nnen daher unseren Kunden einzigartige, f√ľr die jeweilige besondere Anwendung optimierte und auf hoch entwickelter Technik beruhende L√∂sungen sowie einen schnellen, effizienten technischen Kundendienst bieten.

Wir liefern innovative L√∂sungen, die auf die Kundenbed√ľrfnisse zugeschnitten sind, sorgf√§ltig geplant und rundum unterst√ľtzt werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen, die sich in Form von Produktivit√§t, Effizienz, Qualit√§t und Pr√§zision niederschlagen.

Frigel - Hauptsitz
Hauptsitz der Frigel in Scandicci (Florenz), Italien


Unsere Produkte

Adiabatische K√ľhlung - Infos
>>>
T√§glich werden mit den herk√∂mmlichen Verdampfungssystemen (Verdunstungsk√ľhlt√ľrme) zur W√§rmeabf√ľhrung in Industrieprozessen t√§glich Unmengen Wasser verbraucht. Die zunehmende Ersch√∂pfung der Wasserressourcen, die Schwierigkeiten bei der Beschaffung und die st√§ndige steigenden Kosten veranlassen die Industrie zur Anwendung dieser neuen Technologie, mit der bis zu 95 % Wasser eingespart werden kann: die adiabatische K√ľhlung. Dar√ľber hinaus erm√∂glicht diese Technologie h√∂here Effizienz bei der W√§rme√ľbertragung, geringen Wartungsbedarf und das v√∂llige Fehlen umweltsch√§dlicher Chemikalien.

√úber 8000 installierte Anlagen in allen Klimazonen

Frigel - Adiabatische Kuehlung 3DK Ecodry


Maschinenseitig aufgestellte K√ľhlger√§te - Infos >>>
Jahrzehntelang war die zentralisierte K√ľhlanlage die √ľbliche L√∂sung f√ľr die industrielle K√ľhlung. Bekanntlich haben diese Systeme gro√üe Auswirkungen auf Betriebskosten, Produktivit√§t und Umwelt. Die maschinenseitig aufgestellten, kompakten K√ľhlger√§te sind speziell f√ľr den unabh√§ngigen Betrieb bei jedem Prozess ausgelegt. Sie garantieren eine exakte, effiziente K√ľhlung und sorgen auch f√ľr mehr Stabilit√§t in den einzelnen Prozessphasen. Sie finden in verschiedenen Sektoren Anwendung: Spritzgie√üen, Blasformen und Extrusion von Kunststoff, Spritzgie√üen von Metall, Verarbeitung und Abf√ľllung von Getr√§nken, chemische und pharmazeutische Prozesse usw.

Weltweit √ľber 35.000 installierte Einheiten (Microgel)

Frigel - Maschinenseitig aufgestellte K√ľhlger√§te


Temperiergeräte - Infos >>>
Die Temperierger√§te werden in Industrieprozessen eingesetzt, bei denen die Temperaturregelung (bis zu 300 ¬įC) wichtig ist. Sie gew√§hrleisten: hohe Pr√§zision, Betriebsstabilit√§t, Verbesserung der Endprodukteigenschaften und allgemeine Steigerung der Produktivit√§t durch Verringerung des Ausschusses. Sie finden in verschiedenen Industriesektoren Anwendung: Spritzgie√üen, Blasformen und Extrusion von Kunststoff, Spritzgie√üen von Metall, chemische und pharmazeutische Prozesse usw.

Frigel - Temperiergeräte


Luftgek√ľhlte K√§ltemaschinen - Infos >>>
Egal, ob K√ľhlwasser einem einzelnen Prozess zugef√ľhrt werden soll oder ob eine leistungsstarke K√ľhlzentrale f√ľr das gesamte Werk eingerichtet werden soll, sind die luftgek√ľhlten industriellen Monoblock-K√§ltemaschinen die am meisten verbreitete L√∂sung, da sie einfach, zuverl√§ssig und effizient sind. Diese K√§ltemaschinen sind die am meisten gefragte L√∂sung in zahlreichen Industriesektoren, wie z.B.: Kunststoff, Getr√§nke- und Lebensmittelindustrie, chemische und pharmazeutische Industrie, Metallindustrie, Keramik, Galvanik, Datenzentren usw.

Frigel - Luftgek√ľhlte K√§ltemaschinen


Modulare Kältemaschinen - Infos >>>
Mit dem Konzept ‚ÄěPlug & Play” der modularen K√§ltemaschinen ist es √§u√üerst einfach, aus mehreren Einheiten bestehende Systeme herzustellen, die hohe K√ľhlleistungen erreichen.

Die hauptsächlichen Systemkonfigurationen sind:

Zentrale modulare K√ľhlsysteme
Einzelne, parallel geschaltete Einheiten zur Erhöhung der Wärmekapazität.
   
Kaskadenk√ľhlsysteme
Einzelne, in Reihe geschaltete Einheiten zur K√ľhlung von W√§rmelasten mit hohem őĒT (Temperaturunterschied), die eine mit einstufigen K√ľhlsystemen unerreichbare Energieeffizienz erzielen lassen.

Frigel - Modulare Kältemaschinen


Pumpstationen und Zubehör - Infos >>>
F√ľr den korrekten Betrieb einer K√ľhlanlage sind der Entwurf, die korrekte Bemessung und Installation der Pumpstationen, der Speichertanks und der Filtersysteme grundlegend. Die im Werk vormontierten und getesteten technischen Systeme sind die ideale L√∂sung zur Vereinfachung und Beschleunigung der Montage und Inbetriebnahme der Anlage, auch im Hinblick auf k√ľnftige Erweiterungen.

Frigel - Pumpstationen und Zubehör


Digitale Steuergeräte - Infos >>>
Von der einfachen Fern√ľberwachung der Betriebsparameter des K√ľhlsystems bis zur Echtzeiterfassung des Energieverbrauchs jeder Komponente m√ľssen digitale Steuersysteme in der Lage sein, Daten schnell und pr√§zise zu verwalten. Es handelt sich um immer effizientere Systeme die sich nahtlos in die betriebliche Infrastruktur eingliedern und dem neuen Konzept Industrie 4.0 entsprechen.

Frigel - Digitale Steuergeräte


Speziallösungen

K√ľhlger√§t f√ľr Schraubkappen - Infos
>>>
CapCooler - CAP - Ger√§t zur Nachk√ľhlung von Kappen und Verschl√ľssen.

Luftentfeuchter - Infos >>>
MoldDryer - MDE - Luftentfeuchter f√ľr Formkabinen.

Frigel - CapCooler


Integriertes Kaskadenk√ľhlsystem - Infos >>>
Die K√ľhlung in Industrieprozessen industriellen Verfahren hat eine sehr gro√üe Auswirkung auf die Betriebskosten. Bei Prozessen mit gro√üen Temperaturspr√ľngen kann der Wirkungsgrad herk√∂mmlicher Systeme durch Verwendung mehrstufiger Kaskadenk√ľhlsysteme verbessert werden, sodass die Energieeffizienz erh√∂ht und sogar verdoppelt wird.

Frigel - Integriertes Kaskadenk√ľhlsystem


Geschäftsbereiche

Kunststoff

Automobilindustrie:
Innovative L√∂sungen f√ľr alle Anwendungsbed√ľrfnisse formgepresster Komponenten mit wesentlicher Erh√∂hung der Produktivit√§t und Qualit√§t.
‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.

Verpackungsindustrie:
Zur Verringerung der Zykluszeit beim Spritz-/Druckgie√üen und Blasformen von starren Beh√§ltern und Deckeln entwickelte K√ľhltechnologie
‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.

Medizinbranche:
Innovatives, integriertes K√ľhlsystem f√ľr die Herstellung von Druckguss- und Extrusionsteilen mit hohem Qualit√§tsstandard
‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.

Spritz- und Druckguss:
Innovatives, integriertes K√ľhlsystem f√ľr die Herstellung von spritz-/druckgegossenen, blasgeformten und extrudierten technischen Produkten.
‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.

Frigel - Medizintechnik


Getränkeindustrie

Kohlensäurehaltige Getränke:
Innovatives, integriertes K√ľhlsystem f√ľr die Herstellung und Abf√ľllung kohlens√§urehaltiger Getr√§nke.
‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.

Soft Drinks:
nnovatives, integriertes K√ľhlsystem f√ľr die Herstellung und Abf√ľllung von S√§ften, isotonischen Getr√§nken und Tee.
‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.

Bier:
Innovatives, integriertes K√ľhlsystem f√ľr die Herstellung und die Abf√ľllung von Bier.
‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.

Frigel - Getränkeindustrie


Prozessk√ľhlung f√ľr Metalle
Leistungsstarke K√ľhll√∂sungen f√ľr alle Anforderungen der Metallindustrie. Hochleistungsk√ľhlsysteme f√ľr alle Anwendungsanforderungen der Branche.
‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.

Frigel - Prozessk√ľhlung


Gasturbinen-Luftk√ľhlung
Maximieren Sie die Leistung Ihrer Gasturbine mit einem modularen, adiabatischen K√ľhlsystem, das f√ľr maximale Betriebseffizienz ausgelegt ist.
‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.


Biogas
Verwertung und Einsparung werden zum Gewinn. Biogas und Biomethan f√ľr eine gr√ľne Wirtschaft.
‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.


Data Center
Die fortschrittlichste Free-Cooling-Technologie: ma√ügeschneiderte L√∂sungen f√ľr die K√ľhlung von Rechenzentren mit optimierter Leistung und Energieeinsparung bei reduzierter Stellfl√§che.
‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.


Organic Rankine Cycle (ORC)
Optimierte K√ľhll√∂sung und Energieeinsparung f√ľr eine schnellere Amortisationszeit. ORC ist eine der meistgenutzten L√∂sungen zur Stromerzeugung aus Niedertemperatur-W√§rmequellen.

‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.


K√ľhlung von Luftkompressoren
Das System mit geschlossenem Kreislauf und adiabatischen K√ľhlern ist die effektive, effiziente und nachhaltige K√ľhll√∂sung.

‚ĖļMehr Informationen finden Sie hier.

Frigel - K√ľhlung von Luftkompressoren


Schweizer Vertretung

Unsere Vertretung in der Schweiz ist die Plastservice GmbH.

Firmenprofil Plastservice GmbH
Seit dem 1. September 2010 mischen wir mit Plastservice GmbH den Schweizer Markt der Peripherietechnik f√ľr die Kunststoffindustrie neu auf. Nach langj√§hrigem Sammeln von Know-how in der Kunststoffbranche machten wir den Schritt in die Selbstst√§ndigkeit und geben nun unsere Kenntnisse und Erfahrungen an unsere Kunden weiter.

Mit kundenorientierter Beratung, interessanten Preisstrukturen, herausragender Betreuung und Service zeichnen wir uns aus. Als Schweizer Generalvertreter von Plastic Systems, Ferlin, Movacolor und der Zusammenarbeit mit Amis und Mesutronic trumpfen wir zudem mit qualitativ hochstehenden Produkten von weltweiten Marktf√ľhrern auf. Mit neuster Technik und ausgedachten Systemen bietet wir die besten L√∂sungen f√ľr optimale Produktionsabl√§ufe in den Bereichen Lagerung, F√∂rderung, Dosierung und Trocknung von Kunststoffgranulat.


Produkt-News

Frigel f√ľhrt eine brandneue Reihe von adiabatischen K√ľhlern ein
Frigel bringt den neuen adiabatischen K√ľhler LDK auf den Markt, ganz im Sinne der Zielsetzung: "Engineering einer effizienteren und nachhaltigeren Industrie".

Die Erfordernisse der nachhaltigen Entwicklung sowie die st√§ndig steigende Nachfrage nach einer Verbesserung der Energieeffizienz verlangen nach neuen L√∂sungen. Aufbauend auf der umfangreichen Erfahrung in der Prozessk√ľhlung und unter Verwendung der neuesten verf√ľgbaren Technologien f√ľhrt Frigel eine brandneue Reihe von adiabatischen K√ľhlern ein.

Die Wachstumsstrategie von Frigel basiert auf verschiedenen Zielsetzungen. Die neue Markteinf√ľhrung ist mit derjenigen verbunden, die den Eintritt in neue Anwendungen und Branchen vorsieht, um das bestehende Gesch√§ftsportfolio zu erg√§nzen. Um dieses Ziel zu erreichen, haben die Ingenieure von Frigel vor einem Jahr zwei Hauptaktivit√§ten gestartet: Produktentwicklung und Gesch√§ftsentwicklung. Das Resultat zeigt sich im neuen adiabatischen K√ľhler LDK.

Frigel - adiabatischer K√ľhler LDK

Das Ger√§t wurde in einem strukturierten, projektgetriebenen Ansatz erstellt, der als Referenz f√ľr zuk√ľnftige Produktentwicklungsaktivit√§ten dienen wird und f√ľr neue Segmente und Anwendungen zu erschlie√üen (z. B.: Energie; Prozessindustrie, K√ľhlung von Rechenzentren) inkl.den Erwartungen der Kunden in Bezug auf "Industriedesign", Robustheit und Langlebigkeit zu erf√ľllen

Der neue adiabatische K√ľhler LDK besitzt folgende Merkmale:
‚ÄĘ Modularit√§t / Hohe Konfigurierbarkeit
‚ÄĘ Fortschrittliche Motorentechnologie / Industrieventilatoren
‚ÄĘ Einzelger√§tleistung im adiabatischen Betrieb: bis zu 2,8MW
‚ÄĘ Robustes, industrielles Design
‚ÄĘ CoolPad

Neben all diesen Punkten m√ľssen wir hervorheben, dass das neue Ger√§t LDK aufgrund seiner hervorragenden Betriebseffizienz einen gro√üen Beitrag zum Wasserschutz und zur Energieeinsparung leisten wird: zwei wichtige Bereiche, die heutzutage definitiv im Fokus stehen.

Produktlink
Mehr Informationen finden Sie hier.


Besuchen Sie uns auf der K Messe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand:
Halle 11 / Stand A66

Frigel - LogoFrigel GmbH
Nollingerstrasse 8
D-79618 Rheinfelden (Baden)

www.frigel.com

Kontaktperson
Markus Fischer
Mobile +41 79 688 86 21
Tel. +49 7623 7487245
m.fischer@frigel.com


Plastservice GmbH - LogoPlastservice GmbH
Schäracher 12
CH-6232 Geuensee

Tel. +41 41 450 15 60
Fax +41 41 450 15 94

info@plastservice.ch
www.plastservice.ch

Konaktpersonen
Marcel W√ľthrich   
Mobile +41 79 202 61 80
Direkt  +41 41 450 17 50
m.wuethrich@plastservice.ch

Hansruedi Frey
Mobile +41 79 286 85 93
Direkt  +41 41 450 17 49
h.frey@plastservice.ch

Keywords
Absauganlagen / Adsorptionstrockner / Anguss: M√ľhlen / Anguss: Separiereinrichtungen / Aufsatztrockner / Automation / Beschichtungs-Anlagen / Beschickungs-Anlagen / Betriebsdaten-Erfassungssysteme / Dosier- und Mischsysteme, gravimetrisch / Dosieranlagen / Dosierger√§te: Ein- und Zweikomponenten / Dosierger√§te: f√ľr Fl√ľssigfarben / Dosierger√§te: f√ľr Master Batches / Dosier-Mischanlagen f√ľr Silikon / Druckluftsysteme / Drucklufttrockner / Drucktampons / Einf√§rb- und Mischger√§te / Einkomponenten-Dosierger√§te, gravimetrisch / Energietechnik  / Entstaubungsanlagen / Entstaubungsanlagen / Farbdosier- und mischger√§te / Feinmahl-Maschinen / Feuchtemessger√§te / F√∂rder- und Dosieranlagen / F√∂rderanlagen, mechanisch / F√∂rderanlagen, pneumatisch / F√∂rderb√§nder / F√∂rderpumpen / Gebl√§se / Gebrauchtmaschinen f√ľr die Kunststoffindustrie / Granulat: F√∂rderger√§te / Granulat: K√ľhler / Granulat: Mischer / Granulat: Trockner / Heizb√§nder / Hydraulikzylinder: Hydraulik Zubeh√∂r / Innenk√ľhlger√§te / K√§lteanlagen / K√§ltemaschinen / Kaltwassermaschinen / Kippstationen f√ľr Sch√ľttgut-Container / Klimatechnik / Luft: Trocknungssysteme / Magnete / Metallabscheideger√§te / Metallabscheider f√ľr Aufbau und Spritzgiessmaschinen / Mischer, dynamische / Mischer, statische / M√ľhlen / Sackaufgabestationen / Saugf√∂rderanlagen / Schneidm√ľhlen / Schnellkupplungen / Sieb-Druckmaschinen / Silos / Silos f√ľr Lagerung von Kunststoff-Rohprodukten / Tampon-Druckmaschinen / Taupunktmessger√§te / Teile-F√∂rderanlagen / Temperatur-Regelger√§te und -Anlagen / Temperierger√§te / Temperierger√§te / Trockenluftf√∂rderanlagen / Trockenlufttrockner / Trocknungsanlagen / Vakuum: F√∂rderger√§te / Vakuum: Mischer / Vakuum: Pumpen / Vakuum: Trockner / Vakuum-Systeme, zentrale / Wasser - R√ľckk√ľhlger√§te / Werkzeug: Heiz- und K√ľhlger√§te / Werkzeug: Trockner / Zentrale Granulatf√∂rderanlagen / Zentrale Granulattrocknungsanlagen / Zweikomponenten-F√∂rderger√§te

 

K Messe Spezial

Das Messe-Spezial rund um die K Messe - präsentiert
von Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Kunststoff-Deutschland

‚Č°Messe-Spezials

K Messe 2022

K Messe 2019

K Messe 2016

 

‚Č°Messeinformationen

Ausstellerliste 2022

Daten und Fakten    

Unterkunft

Anreise   

K@Social Media

Produktkategorien

K Magazin

K-Talk  

Besucherzielgruppen

Tipps f√ľr Besucher

Tipps f√ľr Aussteller

 

‚Č°Varia

News-Corner

Fakuma Messe-Spezial

Swiss Plastics Expo Messe-Spezial

Kunststoff-Guide

Verpackungs-Guide

Impressum / Kontakt

Kunststoff-Schweiz

 Startseite

 Suchen

08.10. - 15.10.2025
www.k-online.de
 

 

Suchen