Ausstellernews Fakuma 2011

Regloplas AG
Spezialisiert auf Entwicklung, Produktion und weltweiten Vertrieb von Temperiergeräten und Kühlgeräten für den Spritzguss

RT100 – das innovative Steuer- und Regelsystem der Temperiergeräte
Das völlig neu entwickelte Steuer- und Regelsystem für Temperiergeräte RT100 ist mit einem benutzerfreundlichen 3,5“ Farbdisplay TFT, übersichtlicher Bildschirm- darstellungen und grossen Anzeigen ausgelegt. Letztere kann der Bediener indivi- duell konfigurieren. Benutzer profitieren ausserdem von einer ausgesprochen einfachen und klaren Bedienung dank eines Navigationskonzeptes mit integriertem Dreh- und Druckknopf.

Regloplas - RT100

Der RT100 ist zunächst in der neuen S- und M-Linie verfügbar und wird danach schrittweise Teil sämtlicher Regloplas-Temperiergeräte.

Die Produktvorteile auf einen Blick
• Präzise Temperaturmessung und exakte Regelung auf Vorlauf-, Verbraucher- und
Rücklauftemperatur
• Umfassende Standardfunktionalität
• Integrierte berührungslose Durchflussmessung (optional)
• Integrierte USB-Schnittstelle für Softwareupdate und Konfiguration
• Offenes- und flexibles Schnittstellenkonzept
• Optimale Anpassung an kundenspezifische Bedürfnisse durch modulares
Options-Konzept


S-Linie - neue kompakte Druckwassergeräte bis 180 °C: Dreimal höhere Wärmeübergangszahl
Regloplas stellt die vollständig neu entwickelten Druckwassertemperier- geräte der S-Linie bis 180 °C vor:

Das neue Druckwassergerät P140S bis 140 °C
Das neue Druckwassergerät P160S bis 160 °C
Das neue Druckwassergerät P180S bis 180 °C

Die grundlegend neu entwickelten Druckwassertemperiergeräte der S-Linie de- cken innovativ den kleineren Leistungsbereich für Wasser bis 180 °C und 8 kW Heizleistung ab. Erhältlich sind sie in drei Ausführungen. Die Modelle P140S bis 140 °C, P160S bis 160 °C und P180S bis 180 °C. Alle sind mit dem neu entwickelten und ausgesprochen benutzerfreundlichen RT100 Steuer- und Regel- system ausgerüstet.

Regloplas AG - P160S

Die Produktvorteile auf einen Blick.
• Optimales Preis-/Leistungsverhältnis
• ausgesprochen kunden- und marktfreundliches Produkt
• Kompaktes und optisch ansprechendes Design
• Tiefer Wasser- und Stromverbrauch dank energieoptimiertem Prozess
• Neuste Technologie für Druckwassertemperierung


M-Linie - die Neuversion des Druckwassergeräts im mittleren Leistungs- bereich bis 180 °C
Die Temperiergeräte der M-Linie bis 180 °C werden laufend weiter entwickelt. Die neusten M-Modelle decken innovativ den höheren Leistungsbereich für Wasser bis 160 °C und 18 kW Heizleistung ab. Somit bieten wir unseren Kunden zwei Produkte an – das Druckwassergerät P140M bis 140 °C und das Druckwasserge- rät P160M bis 160 °C. Sämtliche neuen M-Modelle sind mit dem neu entwickelten und ausgesprochen benutzerfreundlichen RT100 Steuer- und Regelsystem ausgerüstet. Die Lancierung des Druckwassergerätes P180M bis 180 °C steht unmittelbar bevor.

Regloplas P160M
Regloplas P160M

Einmalige Produktevorteile
.
• Optimales Preis-/Leistungsverhältnis
• Ausgesprochen kunden- und marktfreundlich
• Kompaktes und optisch ansprechendes Design
• Tiefer Wasser- und Stromverbrauch dank energieoptimiertem Prozess
• Neuste Technologie für Druckwassertemperierung

Typ P100M
• Vorlauftemperatur 100 °C
• Hohe Heizleistung bis 18 kW
• Direkte Kühlung für höchste Kühlleistung 160 kW bei 90 °C
• Solid-state Relais statt Heizschütz
• Regelsystem RT100
• Die ausgezeichneten Wärmeübertragungseigenschaften von Wasser gegenüber
Öl können bis 100 °C genutzt werden
• Regler mit 3,5“ TFT-Farbdisplay, Sprache wählbar
• Gerät in Schutzart IP54

Typ P140M
• Vorlauftemperatur 140 °C
• Hohe Heizleistung bis 18 kW
• Hohe Kühlleistung 66 kW bei 130 °C
• Solid-state Relais statt Heizschütz
• Regelsystem RT100
• Die ausgezeichneten Wärmeübertragungseigenschaften von Wasser gegenüber
Öl können bis 140 °C genutzt werden
• Regler mit 3,5“ TFT-Farbdisplay, Sprache wählbar
• Gerät in Schutzart IP54

Typ P160M
• Vorlauftemperatur 160 °C
• Hohe Heizleistung bis 18 kW
• Hohe Kühlleistung 78 kW bei 150 °C
• Pumpe mit hoher Fördermenge: 100 l/min
• Solid-state Relais statt Heizschütz
• Regelsystem RT100
• Die ausgezeichneten Wärmeübertragungseigenschaften von Wasser gegenüber
Öl können bis 160 °C genutzt werden
• Regler mit 3,5“ TFT-Farbdisplay, Sprache wählbar
• Gerät in Schutzart IP54

Typ P180M
• Vorlauftemperatur 180 °C
• Hohe Heizleistung bis 18 kW
• Hohe Kühlleistung 90 kW bei 170 °C
• Pumpe mit hoher Fördermenge: 100 l/min
• Solid-state Relais statt Heizschütz
Regelsystem RT100
• Die ausgezeichneten Wärmeübertragungseigenschaften von Wasser gegenüber
• Öl können bis 180 °C genutzt werden
• Regler mit 3,5“ TFT-Farbdisplay, Sprache wählbar
• Gerät in Schutzart IP54


Firmenvideo

 


Besuchen Sie uns an der Fakuma. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Stand (Halle A3, Stand 3205).

Regloplas_LogoRegloplas AG
Flurhofstrasse 158
CH-9006 St. Gallen

Tel. +41-71-282 58 00
Fax +41-71-282 58 40

info@regloplas.com
www.regloplas.com

 

Ort / Place
Messe Friedrichshafen

Datum / Date
14.10. - 18.10.2014

Link
www.fakuma-messe.de

Kontakt / Contact
P. E. Schall GmbH & Co. KG
T +49 (0) 7025 9206-0
F +49 (0) 7025 9206-620

info@schall-messen.de

Fakuma Spezial

Das Spezial-Portal rund um die Fakuma - präsentiert von Kunststoff-Schweiz

The special portal of the Fakuma - presented by Kunststoff-Schweiz

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Fakuma 2014

Button-Navigation-Startseite

Button-Navigation-Suchen

Videothek 2014

Ausstellerliste 2014

Messeinformationen

Messebeschreibung

Fakuma-Quicklinks

Ausstellungsprogramm

Fakuma Videos

Anreise

Unterkunft

Tipps für Besucher

Tipps für Aussteller

Impressum / Kontakt

 

 

Fakuma 2012

Button-Navigation-Ausstellernews 2012

Videothek 2012

 

 

Fakuma 2011

Ausstellernews 2011

Videothek 2011

 

 

Fakuma 2009

Ausstellernews 2009

Fakuma 2014

Exhibitornews / Homepage

Search

Button-Navigation-Videos 2014

Exhibitor list 2014

Exhibition information

About the Fakuma

Fakuma-Quicklinks

Exhibition program

Arrival

Button-Navigation-Accommodation

Imprint / Contact

 

 

Fakuma 2012

Button-Navigation-Exhibitornews 2012

Videos 2012

 

 

Fakuma 2011

Exhibitornews 2011

Videos 2011

 

 

Fakuma 2009

Exhibitornews 2009

Navi-Leiste

Kunststoff-Schweiz

Swiss Plastics
 Spezial

K Messe Spezial

World Medtech
Forum Spezial

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter

Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf google+

Noch Tage bis zum Start der Fakuma 2014

Only days until the start of Fakuma 2014 

Top

Top