Ausstellernews Fakuma 2017

Proto Labs Germany
Proto Labs auf der Fakuma 2017 - Proto Labs zeigt kundenorientierte Fertigung auf Internationaler Fachmesse für Kunststoffverarbeitung

Proto Labs, einer der weltweit schnellsten Hersteller für individuell gefertigte Prototypen- und Produktionsteile in Kleinserien, stellt anlässlich der diesjährigen Fakuma, der internationalen Fachmesse für Kunststoffverarbeitung in Friedrichshafen, erweiterte Liquid-Silicone-Rubber- (LSR) bzw. Services für Flüssigsilikon-Spritzguss vor.

Expansion des Geschäfts in Europa
Basierend auf Kundenfeedback und der aktuellen Nachfrage hat Proto Labs seine Spritzguss-Services durch zusätzliche LSR-Angebote erweitert. Damit können nun auch größere Teile mit Flüssigsilikon-Spritzguss hergestellt werden. Zudem arbeitet Proto Labs mit ständig neuen Materialien – und auch kundenseitig bereitgestelltes Material kann in die Fertigung integriert werden. Diese Erweiterungen gehen mit einer Expansion des Proto Labs-Geschäfts an den europäischen Standorten einher. Erst vor kurzem gab Proto Labs eine Investition von 4 Millionen Euro für neue Technologie und Modernisierung von Produktionsstätten bekannt – die bislang größte Infrastrukturinvestition auf dem europäischen Markt seit der Erstniederlassung im Jahr 2005.

Schneller und kosteneffizienter Go-to-Market durch Wettbewerbsvorteile
Proto Labs ist bereits jetzt ein grundlegender Bestandteil in der digitalen Transformation von Unternehmen weltweit. Mit seinen Services in den Bereichen 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Spritzguss in der Prototypenfertigung verschafft Proto Labs seinen Kunden einen eindeutigen Wettbewerbsvorteil. Dadurch können sie wichtige Zeit beim Entwicklungsprozess einsparen, Kosten reduzieren und die langjährige Expertise von Proto Labs für ihre individuelle und flexible Prototypenentwicklung bis zur Serienproduktion in der Vor- und Kleinserie nutzen. Proto Labs bietet seinen Kunden einen vollständig automatisierten und sicheren Softwareprozess, der ihnen hilft, gegebene Richtlinien im Entwicklungsprozess genau einzuhalten. Dadurch kann der Go-to-Market schneller und kosteneffizienter realisiert werden.

„Wir freuen uns darauf, den Messebesuchern auf der Fakuma die erweiterten LSR-Services sowie unsere kundenorientierte Fertigung zu präsentieren“, sagt Daniel Cohn, General Manager bei Proto Labs. „Im Rahmen unserer bislang größten Infrastrukturinvestition auf dem europäischen Markt expandieren wir in allen Geschäftsbereichen und erwarten eine spannende Zeit mit vielen positiven Veränderungen.“

Vom 17. bis 21. Oktober 2017 können sich Besucher vor Ort über das Online-Angebotssystem von Proto Labs am Stand A7-7404 in Halle A7 informieren. Außerdem stehen Experten für Interviews und Diskussionen zur Verfügung.

Zudem wird Dominik Matusik, Customer Service Engineer von Proto Labs, am 20. Oktober 2017 um 15 Uhr im Rahmen des  Aussteller-Forums einen Expertenvortrag zum Thema „Vom CAD-Design in die digitale Fertigung“ halten. Messebesucher sind herzlich zu diesem Vortrag eingeladen.


Proto Labs - die weltweit schnellste Bezugsquelle für 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Spritzguss

Proto Labs ist die weltweit schnellste digitale Quelle für individuell gefertigte Prototypen und Produktionsteile in Kleinserien. Das Unternehmen verwendet modernste Technologien in den Bereichen 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Spritzguss, um Teile innerhalb weniger Tage herzustellen. Das Ergebnis ist ein großer Vorteil für Produktentwickler und Konstrukteure, denen kurze Produkteinführungszeiten wichtig sind.

Ein automatisiertes Angebotssystem und eine rechtlich geschützte Software verwandeln 3D-CAD-Modelle in Befehle für Hochgeschwindigkeits-Fertigungsanlagen. Das Ergebnis sind Teile, die in 1 bis 15 Arbeitstagen versendet werden können.

Besuchen Sie www.protolabs.de, um weitere Informationen zu erhalten.

 


Services - Infos >>>

3D-Druck
Der industrielle 3D-Druck ist ein additives Fertigungsverfahren, das sich optimal für funktionsfähige Prototypen oder komplexe Designs, zur Reduzierung von mehrteiligen Baugruppen und für Endanwendungen eignet. Dank unserer umfassenden Maßnahmen zur Qualitätssicherung und unseres professionellen Equipments stellen wir jederzeit hochpräzise Teile her.

Proto-Labs---Stereolithographie

Stereolithographie:
Bei der Stereolithographie (SL) wird mit einem ultravioletten Laser flüssiger Duroplast-Kunststoff punktgenau belichtet. Auf diese Weise werden auf die Oberfläche des flüssigen Kunststoffs hauchdünne zweidimensionale Querschnitte „gezeichnet“. Dieser Schritt wird in tausenden dünner Schichten wiederholt, bis ein fertiges Teil entstannten ist.
Mehr Informationen >>>
Unsere Leistung >>>
Designempfehlungen >>>

Selektives Lasersintern:
Das selektive Lasersintern (SLS) verwendet einen CO2-Laser, um Schichten aus Polyamid-basiertem Pulver leicht zu einem Festkörper zu verschmelzen. Nach jeder Schicht verteilt eine Rakel eine frische Pulverschicht auf dem Bett und der Prozess wird wiederholt, bis ein fertiges thermoplastisches Teil hergestellt ist.
Mehr Informationen >>>
Unsere Leistung >>>
Designempfehlungen >>>

Direktes Metall-Lasersintern:
Das direkte Metall-Lasersintern (DMLS oder auch als Laserschmelzen bezeichnet) verwendet eine Faserlaseranlage, die auf einer Oberfläche aus atomisiertem Metallpulver zeichnet. Dabei wird das Pulver zu einem Festkörper geschweißt. Nach jeder Schicht fügt ein Beschichter eine frische Pulverschicht hinzu und wiederholt den Prozess, bis ein endgültiges Metallteil geformt ist.
Mehr Informationen >>>
Unsere Leistung >>>
Designempfehlungen >>>

 


CNC-Bearbeitung
Die Schnellbearbeitung mit CNC-Maschinen eignet sich am besten für die Prototypenherstellung, sowie für Tests der Form und Passgenauigkeit, Vorrichtungen und Funktionsteile für Endanwendungen. Wir verfügen über hunderte CNC-Hochgeschwindigkeitsfräsen, mit denen alle Teile rechtzeitig hergestellt werden, sodass Sie Ihrem Zeitplan voraus bleiben.

Proto-Labs---Fraesen

Fräsen:
Das CNC-Fräsen ist ein subtraktiver Fertigungsprozess, bei dem 3-Achs- und indizierte 5-Achs-Fräsverfahren verwendet werden, um massive Kunststoff- und Metallblöcke schnell in fertige Teile zu
Mehr Informationen >>>
Unsere Leistung >>>
Designempfehlungen >>>

Drehen:
Das CNC-Drehverfahren mit angetriebenen Werkzeugen ermöglicht das Drehen und Fräsen zur Bearbeitung von Teilen sowie die Herstellung von zylindrischen Teilen aus Me
Mehr Informationen >>>
Unsere Leistung >>>
Designempfehlungen >>>

 


Spritzguss

Das Spritzgießen im Schnellverfahren eignet sich am besten für die bedarfsorientierte Fertigung von Teilen, Bridge-Tooling, Probeläufe und die Herstellung funktionaler Prototypen. Unsere Fertigung in Aluminiumformen und die kurzen Bearbeitungszeiten tragen zur Reduzierung der Entwicklungsrisiken und zur Begrenzung der Gesamtherstellungskosten bei.

Proto-Labs---Kunststoff-Spritzguss

Kunststoff-Spritzguss:
Der Kunststoff-Spritzguss ist ein Fertigungsverfahren, bei dem Kunststoff in einem Zylinder mittels Hitze geschmolzen und anschließend in eine Form eingespritzt wird, um ein hochwertiges thermoplastisches Teil zu formen.
Mehr Informationen >>>
Unsere Leistung >>>
Designempfehlungen >>>

Spritzgießen mit Flüssigsilikon:
Das Spritzgießen mit Flüssigsilikon ist ein Duroplastverfahren, bei dem ein Zweikomponenten-Verbund gemischt wird, der anschließend zur Herstellung des LSR-Teils in der Form mit einem Platinkatalysator unter Wärme ausgehärtet wird.
Mehr Informationen >>>
Unsere Leistung >>>
Designempfehlungen >>>

2K-Spritzguss und Umspritzen von Einlegeteilen:
2K-Spritzguss und Umspritzen von Einlegeteilen sind zweiteilige Spritzgussverfahren, bei denen ein Vorspritzling oder eine Metalleinlage mit einem anderen Werkstoff überzogen wird, um eine Einzelkomponente aus mehreren Werkstoffen herzustellen.
Mehr Informationen >>>
Unsere Leistung >>>
Designempfehlungen >>>

 


Werkstoffe

Materialauswahl - Infos
>>>
Wählen Sie aus hunderten Kunststoffen, Metallen und Flüssigsilikonen - alle bestens für die Prototypen- sowie Kleinserienfertigung geeignet.

Wir haben ständig hunderte von unterschiedlichen Materialien einschließlich mehrerer Typen von Thermoplasten, Metallen und Elastomeren in unserem Lager vorrätig. Bei der Auswahl eines Materials, betrachten Sie bitte die mechanischen Eigenschaften, Informationen zur Herstellbarkeit sowie kosmetisches Aussehen und die Kosten.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihr eigenes Material für das Spritzgießen zu liefern, füllen Sie bitte dies Formular für die Beistellung von kundenseitigem Material aus. Wir werden uns mit weiteren Versandinformationen und einer Material-Nummer mit Ihnen in Verbindung setzen, sobald Ihre Daten verarbeitet wurden.

Proto Labs bietet, durch das mögliche beimischen eines Farbstoffes (Masterbatches), eine Vielzahl von benutzerdefinierten Farben. Bitte kontaktieren Sie Ihren zuständigen Vertriebsmitarbeiter mit der benötigten RAL oder Pantone Referenz, um weitere Informationen sowie ein Angebot zu erhalten.

Kunststoff >>>
Metall >>>
Elastomer/Silikonkautschuk >>>

Proto-Labs---Werkstoffe


Ressourcen - Infos >>>

Proto Labs bietet Ihnen viele kostenlose Ressourcen, die Ihnen beim Entwicklungs- und Herstellungsprozess Ihres Projektes behilflich sein können - von technischen Whitepapern über Design-Tipps bis hin zu Live-Webinaren.

Für mehr Informationen bitte auf die Bilder klicken:

Proto-Labs---Whitepaper                    Proto-Labs---Design-Tipps                    Proto-Labs---Referenzberichte

Proto-Labs---Designhilfen                   Proto-Labs---Messen                    Proto-Labs---Faqs


3D-Druck, CNC-Bearbeitung oder Spritzguss?

Welcher Service eignet sich am besten für Ihr Projekt? Finden Sie es heraus.

Proto Labs - Fertigungsverfahren


Besuchen Sie uns auf der Fakuma. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand:
Halle A7, Stand 7404

Proto Labs - LogoProto Labs  Germany
Kapellenstraße 10
D-85622 Feldkirchen

Tel. +49 (0)  89 905002 22
Fax +49 (0)  89 905002 90

customerservice@protolabs.de
www.protolabs.de

Keywords
Chrombedampfen / CNC-bearbeitete Teile aus Aluminium / CNC-Drehen / CNC-Fräsen / CNC-Frästeile / CNC-Frästeile / CNC-Frästeile aus Kunststoff / CNC-Frästeile aus Sonderwerkstoffen / CNC-Kunststoffverarbeitung / Drehen und Fräsen von Metall / Drehteile aus Metall / Erstmusterteile / Flüssigsilikonkautschuk (LSR) / Formenbau / Fräsprogrammierung / Frästeile / Frästeile für den Maschinenbau / Frästeilefertigung / Implantate / Kunststoffbeschichtung / Kunststoff-Frästeile / Kunststoffpräzisionsteile / Kunststoffspritzgussteile / Kunststoffspritzgussteile für die Medizintechnik / Kunststoffspritzgussteile für Kleinserien / Kunststoffteile, technische / Kunststoffwaren und -teile für den Automobil- und Fahrzeugbau / Kunststoffwaren und -teile für die Luftfahrt / Kunststoffwaren und -teile für Medizintechnik / Lasersintern / Lasertechnik / Maschinelle Bearbeitung von Kunststoffen / Maschinelle Bearbeitung von Metall / Medizintechnik / Metallbeschichtung / Oberflächenveredelung / Prototypen / Prototypenbau / Prototypenbau / Musterbau / Prototypenerstellung / Prototypenfertigung / Prototypenteile / Prototypenwerkzeuge für Kunststoffe / Rapid Manufacturing / Rapid Prototyping / Rapid Tooling (für Prototypenerstmuster) / Rapid Tooling für Spritzgusswerkzeuge / Serienspritzgusswerkzeuge / Spritzgießen / Spritzgießwerkzeuge nach Kundenwunsch / Spritzguss / Spritzgussformen für Flüssigsilikon / Spritzgussteile / Spritzgussteile, technische / Spritzgusswerkzeuge / Stereolithografie / Technische Erzeugnisse aus Kunststoff / Technische Teile aus Standard-Thermoplasten / Technische Teile aus technischen Thermoplasten / Teile hergestellt durch mechanische Bearbeitung / Teile hergestellt durch Spritzgießen / Thermoplastspritzguss / Thermoplastspritzgussteile / Verarbeitung von Kunststoffen / Verarbeitung von thermoplastischen Kunststoffen / Werkzeugbau

 

 

Fakuma Spezial

Das Spezial-Portal rund um die Fakuma - präsentiert von
Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie
Kunststoff-Deutschland - das Kunststoff-Portal für die deutsche Kunststoff-Industrie

Save the date:
17.10 - 21.10.2017

www.fakuma-messe.de





www.kunststoff-schweiz.ch
www.kunststoff-deutschland.com

Fakuma 2017

Startseite / Ausstellernews

Suchen

Videothek 2017

Ausstellerliste 2017

 

Messeinformationen

Tickets & Öffnungszeiten

Messebeschreibung

Ausstellungsprogramm

Anreise

Unterkunft

Tipps für Besucher

Tipps für Aussteller

Impressum Kontakt

 

Fakuma 2015

Ausstellernews 2015

Videothek 2015

 

Fakuma 2014

Ausstellernews 2014

Videothek 2014

 

Fakuma 2012

Ausstellernews 2012

Videothek 2012

 

Fakuma 2011

Ausstellernews 2011

Videothek 2011

Folgen Sie Fakuma_World auf Twitter >>>