Ausstellernews Fakuma 2017

HAHN ENERSAVE GmbH
Spezialist für hocheffiziente Premium-Temperierung

HAHN ENERSAVE - Erstausrüster für Temperiersysteme bei TEDERIC Germany
Der chinesische Spritzgießmaschinenhersteller TEDERIC Mashinery Co., LTD hat mit Partnern eines namhaften Kunststoffverarbeiters aus Deutschland im Juli dieses Jahres seinen Vertriebsarm für die DACH-Region begründet. Die TEDERIC Germany GmbH mit Sitz in Köln bietet mit den TEDERIC Maschinen und Peripherie namhafter europäischer Hersteller innovative Paketlösungen bis hin zum Spritzgießwerkzeug an. 

Besonderen Fokus legt das Unternehmen dabei auf die Energieeffizienz, Performance und hohem Digitalisierungsgrad der eingesetzten Produkte.

Als Erstausrüster für Temperiersysteme wurde der Temperiersystem-Hersteller HAHN ENERSAVE aus Wiehl ausgewählt. Ausschlaggebend für die Auswahl waren Erfahrungen der Gründer mit den HAHN ENERSAVE Geräten der ProTemp advanced Serie. 

„Überzeugt hat uns -in einem längeren Vergleichstest- die Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und Energie- effizienz der HAHN ENERSAVE Temperiergeräte. Die ProTemp advanced Serie wurde im Vergleich zum Vorgängermodel in vielen Bereichen deutlich verbessert. Für uns ist es, das derzeit beste Gerät am Markt. Darüber hinaus bietet HAHN ENERSAVE uns und damit unseren Kunden eine große Bandbreite an innovativen Lösungen im Bereich der Wasserverteilung und Mehrkreistemperierung mit einer derzeit einzigartigen Konnektivität untereinander und über OPC-UA zu unserer Maschinensteuerung, sowie einen umfassenden Vorortservice mit Montagen, Inbetriebnahmen und Schulungen“, so bergründet der Geschäftsführer der TEDERIC Germany GmbH seine Entscheidung für die Zusammenarbeit mit HAHN ENERSAVE.
 
In innovativen und effizienten Temperier-Paketlösungen wird TEDERIC Germany seinen Interessenten künftig ProFlow Wasserverteilsysteme, ProTemp Temperiergeräte, PulseTemp® Mehrkreistemperierverteiler, und bei Bedarf auch passende Kühlgeräte aus dem Portfolio der HAHN ENERSAVE anbieten.
  
Drehzahlgeregelte Kreiselpumpen und OPC-UA Schnittstelle sorgen für höchste Effizienz und Konnektivität
Die eingesetzten Temperiergeräte der Serie ProTemp zeichnen sich durch eine sehr hohe Energieeffizienz aus. Drehzahlgeregelte Edelstahl-Kreiselpumpen sorgen in Verbindung mit optimalen Rohrquerschnitten und Strömungsverhältnissen im Gerät zu einem, derzeit am Markt wohl einzigartigen, niedrigen Energieverbrauch. Vergleichsmessungen haben unter Serienproduktionsbedingungen, bei einer Durchflussmenge von 50 l/min und 3,8 bar Differenzdruck, je Temperiergerät einen um 86% bzw. 1,9 kW geringeren Energieverbrauch der Pumpe gezeigt. Der Energieverbrauch der Pumpe wird am Display des ProTemp Gerätes angezeigt. So hat der Anwender seinen Prozess jederzeit energetisch im Focus.

Hinsichtlich Durchflussmenge, Kühlleistung und Konnektivität sind die ProTemp Temperiergeräte auf den Einsatz mit Mehrkreisverteilern optimiert.  Das Gerät der Baugröße Reihe 2 ist in der Lage, mit einer Durchflussmenge von 90 l/min bei 3,5 bar, 6 Temperierkreise mit einer Durchflussmenge von jeweils 15 l/min optimal zu versorgen. Das etwas größere Gerät der Reihe 3 kann mit einer Durchflussmenge von 180 l/min bei 3,5 bar, 12 Temperierkreise mit einer Durchflussmenge von jeweils 15 l/min versorgen. Für noch größere Durchflussanforderungen steht ein Gerät mit bis zu 440 l/min zur Verfügung. 

Neu auf der FAKUMA wird dieses Jahr das Einstiegsmodell der HAHN ENERSAVE,  die Reihe 1 selection präsentiert, welches eine Durchflussmenge von 30 l/min bei einem Druck von 3,5 bar zur Verfügung stellt.

Jedes ProTemp Temperiergerät kann über das „ProTemp connect 4.0“ Digitalisierungskonzept mit einem 6-fach ProFlow Medienverteiler, nach einem späteren Software-Release sogar mit zwei 6-fach ProFlow Medienverteiler, gekoppelt und die Durchfluss- und Temperatur-Messwerte der angeschlossenen 6 oder 12 externen  Temperierkreise am Temperiergeräte-Display visualisiert werden. 

Eine weitere Datenanbindung an die Maschinensteuerung und/ oder die HAHN TempAnalyser APP über OPC-UA mit einer Visualisierung am SpritzgießmaschinenDisplay und/oder PC bzw. Tablet ist, ebenso wie die Anbindung an ein MES System, als vollintegrierte Lösung möglich.   
 
ProTemp Geräte zählen auf Grund der besonderen Bauart zu den tanklosen Geräten und können im Gegensatz zu vielen anderen Temperiergeräten ohne Heizleistung, oder mit gestuften Heizleistungen ausgestattet werden. Auch ist, durch den modularen Aufbau, eine spätere Erweiterung der Heizleistung problemlos möglich. Die Ausführung ohne Heizleistung bietet sich, auch auf Grund der hohen Kühlleistung der ProTemp Geräte, insbesondere für Anwendungen im Packaging Bereich an. Das ProTemp Gerät dient dann als stufenlos geregelte Wasserversorgung des Werkzeuges und bei Bedarf zur Druckerhöhung. Störquellen aus zentralen Kühlwassernetzen, mit problematischem hydraulischen Abgleich, oder zu niedrige Versorgungdrücke können somit kompensiert werden.
 
Auf der FAKUMA 2017 zeigt TEDERIC Germany im Foyer Ost gleich mehrere Varianten innovativer Temperier-Lösungen.

An einem Schnellläufer ist eine Kaltwasseranwendung mit 2 ProTemp Geräten ohne Heizleistung mit jeweils daran -hydraulisch und elektronisch- angebunden 6-fach ProFlow Verteiler mit berührungsloser Ultraschall-Durchflussmessung zu sehen. Die Kaltwassererzeugung erfolgt über ein eingebundenes Beistell-Kühlgerät.

In einer Anwendung mit einem technischen Artikel wird eine Warmwasseranwendung mit 2 ProTemp Geräten mit Heizleistung mit jeweils daran -hydraulisch und elektronisch- angebunden 6-fach ProFlow Verteiler mit berührungsloser Ultraschall-Durchflussmessung gezeigt.


HAHN ENERSAVE - Spezialist für hocheffiziente Premium-Temperierung
HAHN ENERSAVE ist ein, auf Temperier- und Kühltechnik spezialisiertes, Unternehmen innerhalb der weltweit agierenden HAHN Group. 


Mit innovativen Lösungen im Bereich der Einzel- und Mehrkreistemperierung, sowie Hochtemperatur- anwendungen zählt HAHN ENERSAVE zu den führenden Herstellern von Temperiertechnik in der Kunststoffindustrie und greift dabei auf mehr als 35 Jahre Erfahrung in diesem Segment zurück.

Seinen Schwerpunkt hat das Unternehmen, unter anderem, auf die Entwicklung und Fertigung von hocheffizienter Premium Temperier- und Kühltechnologie gelegt und erzielt damit Bestwerte im Markt-Benchmark bei Durchflussmengen, Energieeffizienz und Funktionalität.

 



Frequenzgeregelte Kreiselpumpen und OPC-UA Schnittstelle
Unter den Gesichtspunkten „Investitionssicherheit“ und geringe „Lebenszykluskosten“ entwickelt HAHN ENERSAVE seine markterprobten Produkte permanent weiter und bietet aktuell mit der ProTemp Serie ein Premium- Temperiersystem im Temperaturbereich bis 95°C und bis 140°C mit höchster Effizienz, großem Leistungsspektrum und überdurchschnittlicher Digitalisierung. Alle Geräteserien können mit einer drehzahlgeregelten Kreiselpumpe und flexibler OPC-UA Schnittstelle geliefert werden.   

Im Bereich der Mehrkreistemperierung bietet HAHN ENERSAVE in den PulseTemp® und ProFlow Systemen eine berührungslose Durchflussmessung nach dem Ultraschallprinzip an. Verschmutzungsbedingte Störungen an Durchflussmessungen in einzelnen Temperierkreisen gehören damit der Vergangenheit an.

Über das Digitalisierungskonzept „ProTemp connect 4.0“ können die ProFlow Wasserverteiler mit den ProTemp Geräten gekoppelt und die elektronisch erfassten Durchfluss- und Temperaturwerte am Gerätedisplay visualisiert werden. Über OPC-UA besteht die Möglichkeit der Anbindung an Maschinensteuerungen, MES Systeme oder der innovativen TempAnalyser APP. Zusätzliche Steuerungs- oder Visualisierungseinheiten sind nicht mehr notwendig.
 
HAHN ENERSAVE - Frequenzgeregelte Kreiselpumpen

Leistungsspektrum, Infos >>>
Downloads (PDF Datei) >>>

Mit, speziell auf die Bedürfnisse der Kunststoffverarbeitung ausgerichteten, Temperier- und Kühllösungen bietet HAHN ENERSAVE dem Anwender zahlreiche Möglichkeiten die Produktivität zu steigern und die Prozessstabilität zu erhöhen. Dabei stehen im wesentliche die 3 Produktbereiche ProTemp Einzeltemperierung, ProFlow Wasserverteiler und PulseTemp® Mehrkreistemperierung zur Verfügung.


ProTemp Einzelkreistemperierung in 5 Standard-Leistungsklassen (bis 60 l/min, bis 83 l/min, bis 125 l/min, bis 300 l/min und bis 440 l/min)
Vergleichsweise hohe Durchflussmengen im Betriebspunkt, niedrigste Energieverbräuche, ein hoher Digitalisierungsgrad, sowie eine hochwertige Standardausstattung zeichnen die ProTemp Temperiergeräte aus. HAHN ENERSAVE setzt damit Maßstäbe in der Premiumklasse.
 
Im Rahmen der HAHN „ProTemp connect 4.0“ Digitalisierungslösungen sind alle ProTemp Temperiergeräte mit einer OPC-UA Schnittstelle, der Basis für die neue EUROMAP 82.x, verfügbar. Über diese Schnittstelle können beispielsweise OPC-UA fähige Maschinensteuerungen oder die innovative HAHN TempAnalyser APP im Netzwerk angebunden werden.

„ProTemp connect 4.0“ ermöglicht darüber hinaus die direkte Anbindung von ProFlow Wasserverteilern mit elektronischer Durchfluss- und Temperaturmessung einzelner Temperierkreise an das ProTemp Temperiergerät.

So können derzeit bis zu 6 externe Temperierkreise, nach einem späteren Software-Release sogar 12 externe Temperierkreise, am Temperiergeräte-Display visualisiert und bei Bedarf über die OPC-UA Schnittstelle weitergeleitet werden. Zusätzliche, kostenintensive, Steuerungsmodule und Visualisierungseinheiten für externe Wasserverteiler zur elektronischen Überwachung von Durchfluss und Temperatur werden damit überflüssig.

HAHN ENERSAVE - ProTemp connect 4.0

ProTemp Temperiergeräte zeichnen sich durch eine umfangreiche und hochwertige Ausstattung aus. So sind beispielsweise eine elektronische Durchflussmessung, eine elektronische Druckmessung, eine Vor- und Rücklauftemperaturmessung, eine übersichtliche 4,3“ Touchscreen Bedieneinheit mit Klartextanzeige, ein Pumpenbypass, eine Schaltschrankschutzart von IP 54, Schmutzfänger im Verbraucherrücklauf und Kühlwassereintritt, Kugelhähne im Verbrauchervor- und Rücklauf bereits im Standard enthalten.

Alle aktuellen ProTemp Temperiergeräte zählen auf Grund der Bauart zu den tanklosen Geräten, sind mit Kreiselpumpen ausgestattet und können mit drehzahlgeregelter Pumpenausführung geliefert werden.

Optional stehen über das Digitalisierungskonzept „ProTemp connect 4.0“ neben der OPC-UA Schnittstelle weitere Schnittstellenmodule wie Profinet, TTY und RS 485, zur Verfügung.

 
ProTemp Reihe 1 selection
Als jüngstes Mitglied in der „ProTemp Familie“ wird die Geräteserie ProTemp Reihe 1 selection auf der FAKUMA 2017 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

Basierend auf der Technologie der bewährten ProTemp advanced Serie wird mit der neuen Baugröße Reihe 1 die bestehende ProTemp selection Serie im Leistungsbereich nach unten erweitert. Somit steht dem Anwender nun auch ein kleines  hocheffizientes Temperiergerät in der Pumpenleistungsklasse bis 60 l/min zur Verfügung.

35% geringere Pumpenanschlussleistung als vergleichbares, mit Peripheralradpumpe ausgestattetes, Gerät
Wie bei allen anderen HAHN ENERSAVE ProTemp Temperiergeräten steht die Energieeffizienz und Konnektivität auch bei dem neuem HAHN Gerät im Mittelpunkt.

Besondere Merkmale sind unter anderem die Verwendung einer Kreiselpumpe, welche mit 0,65 kW eine um ca. 35% geringere Anschlussleistung aufweist, wie vergleichbare Peripheralradpumpen in Geräten der gleichen Leistungsklasse. In der eco Version wird die ProTemp Reihe 1 mit einer drehzahlgeregelten Kreiselpumpe angeboten.

Bereits zur Markteinführung wird die  ProTemp selection Reihe 1 in einer Ausführung mit dem Temperiermedium Wasser bis 95°C sowie einer Ausführung bis 140°C angeboten. Wie bei den ProTemp Geräten üblich, wird auch beim neuen Gerät auf den Einsatz eines offenen Tanks verzichtet. 

Gekühlt wird das Gerät über einen Hochleistungswärmetauscher, welcher eine vergleichsweise hohe Kühlleistung von 49 kW bei einer Temperaturdifferenz von 60K überträgt. Als Heizleistungen stehen mit 6 kW oder 9 kW zwei Varianten zur Auswahl.

Durch eine kompakte Bauweise mit einer Bauhöhe von 615 mm und einer Breite von 210 mm lassen sich die neuen Geräte je nach Maschinentyp häufig im Maschinenbett unterbringen und sind bestens für Klein- und Mittelmaschinen geeignet.

HAHN ENERSAVE - ProTemp Reihe 1 selection

Weitere Informationen finden Sie hier.
Downloads (PDF Datei) >>>


ProTemp Reihe 2 selection
Mit Durchflussmengen bis zu max. 165 l/min, bzw. 148 l/min bei 2,9 bar Differenzdruck überzeugt die Geräteserie ProTemp Reihe 2 selection.

Auf Grund der hohen Durchflussmenge im Betriebspunkt und der Konnektivität ist diese Geräteserie besonders zur Verwendung mit Mehrkreisverteilern bzw. mehreren parallel geschalteter Temperierkreise im Werkzeug geeignet.

ProTemp Geräte zählen auf Grund der besonderen Bauart zu den tanklosen Geräten und können im Gegensatz zu vielen anderen Temperiergeräten ohne Heizleistung, oder mit gestuften Heizleistungen ausgestattet werden. Auch ist, durch den modularen Aufbau, eine spätere Erweiterung der Heizleistung problemlos möglich. Die Ausführung ohne Heizleistung bietet sich, auch auf Grund der hohen Kühlleistung der ProTemp Geräte, insbesondere für Anwendungen im Packaging Bereich an. Das ProTemp Gerät dient dann als stufenlos geregelte Wasserversorgung des Werkzeuges und bei Bedarf zur Druckerhöhung. Störquellen aus zentralen Kühlwassernetzen, mit problematischem hydraulischen Abgleich, oder zu niedrige Versorgungdrücke können somit kompensiert werden.

HAHN ENERSAVE - ProTemp Reihe 1 selection

Weitere Informationen finden Sie hier.
Downloads (PDF Datei) >>>

 
ProTemp Serie advanced
Einen größtmöglichen Ausstattungsgrad bietet HAHN ENERSAVE mit der ProTemp advanced Serie.

In 4 Leistungsklassen stehen Durchflussmengen von 83 l/min bis zu 440 l/min und Heizleistungen von 9 bis 50 kW zur Verfügung.

Auch diese Geräteserie wurde speziell auf die aktuellen Anforderungen zum Einsatz mit Mehrkreiswasser- verteilern konzipiert.

HAHN ENERSAVE - ProTemp Serie advanced

Weitere Informationen finden Sie hier.
Downloads (PDF Datei) >>>

 
Neben Temperiergeräten stellt HAHN ENERSAVE auch innovative zum Teil patentierte oder zum Patent angemeldete Lösungen, unter anderem zur Wasserverteilung und Mehrkreistemperierung mit berührungsloser Durchflussmessung, Kühlung und Filtration an. Als Komplettanbieter führt HAHN ENERSAVE auch weltweit, Montagen, Verschlauchungen, Inbetriebnahmen, Schulungen und Anwendungstechnische Beratungen für seine Kunden durch. HAHN ENERSAVE legt besonderen Fokus auf Effizienz und Zuverlässigkeit seiner Produkte. Die HAHN Marken ProTemp, ProFlow und PulseTemp® stehen daher für eine innovative, hocheffiziente und zunehmend digitalisierte Technologie.


ProFlow Medienverteilung mit elektronischer Prozessüberwachung (mit berührungsloser Durchfluss- messung)
Im Bereich der Mehrkreisverteilung bietet HAHN ENERSAVE mit dem Medienverteiler ProFlow, ein innovatives System mit wartungsfreier elektronischer Durchfluss- und Temperaturmessung in  jedem einzelnen Verbraucherkreis. Der Medienverteiler kann auf Grund seiner kompakten Bauform direkt an der Aufspannplatte in der Spritzgießmaschine integriert werden. Die Visualisierung und Überwachung der Messwerte erfolgt am Display des ProTemp Temperiergerätes und/oder über OPC-UA am Maschinendisplay.

HAHN ENERSAVE - ProFlow Medienverteilung

Weitere Informationen finden Sie hier.
Downloads (PDF Datei) >>>


ProTemp Temperiergerät meets ProFlow Medienverteilung
Die Vorzüge der ProTemp advanced Serie und der ProFlow Verteiler vereint, sind im einzigartigen Kombigerät zu finden.

Bis zu 6 einzelne Temperierkreise können mit jeweils 20 l/min über eine drehzahlgeregelte Kreiselpumpe versorgt und die, mittels Ultraschallsensoren. gemessenen Durchflussmengen sowie die Temperaturen am Temperiergerätedisplay visualisiert werden. Die Durchflusswerte und der Status werden zusätzlich am Sensor angezeigt.

HAHN ENERSAVE - Kombigerät

Weitere Informationen finden Sie hier.
Downloads (PDF Datei) >>>

 
PulseTemp® Multifunktions- Mehrkreistemperierung (mit berührungsloser Durchflussmessung)
Ergänzt wird das Leistungsspektrum durch Lösungen zur Mehrkreistemperierung. Hier setzt HAHN ENERSAVE auf Multifunktionalität. Das Temperiersystem PulseTemp® ermöglicht eine formteilangepasste Temperierung mit individueller Wärmeabfuhr an bis zu 48 Temperiekreisen und kann dabei, je nach Anforderung, in verschiedenen Betriebsarten betrieben werden. Die für den Prozess erforderliche Temperatur wird am Werkzeugeingang, individuell für jeden Temperierkreis separat, aus zwei verschiedenen Temperaturniveaus (warm und kalt) gemischt.  Als Sollwert wird dabei die gewünschte Temperatur am Werkzeugaustritt in °C vorgegeben. Bei Bedarf kann das System zusätzlich impulsweise betrieben werden.

Für Prozessanalysen, Montagen und Optimierungen verfügt HAHN ENERSAVE über erfahrene Anwendungstechniker und steht als kompetenter Komplettanbieter rund um den Temperier- und Kühlprozess zur Verfügung.

HAHN ENERSAVE - PulseTemp Multifunktions-Mehrkreistemperierung

Weitere Informationen finden Sie hier.
Downloads (PDF Datei) >>>


Video

 


Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der FAKUMA 2017.
Auf den Partnerständen Milacron und Tederic Germany werden ProTemp Temperiergeräte, ProFlow Wasserverteilsysteme und Digitalisierungslösungen in Aktion zu sehen sein. Eine weitere Anlaufstelle befindet sich auf dem Stand der Wemo Automation, einem Schwesterunternehmen der HAHN ENERSAVE. 
 
Fakuma Halle B3 / Stand 3203, Halle B3 / Stand 3109 und Foyer Ost / Stand FO-50

HAHN ENERSAVE - LogoHAHN ENERSAVE GmbH
Fritz Kotz Straße 1
D-51674 Wiehl

Tel. +49 (0) 6764 – 9022-0

sales@hahnenersave.com  
www.hahnenersave.com


HAHN Automation AG
La Praye 1
CH-2608 Courtelary

Tel. +41 31 734 31 11

info@hahnautomation.com
www.hahnautomation.com

Keywords
Temperiergeräte / Temperaturregelgeräte / Temperierung / Mehrkreistemperierung / Wasserverteiler / Ultraschall-Durchflussmessung / Impulstemperierung

 

 

Fakuma Spezial

Das Spezial-Portal rund um die Fakuma - präsentiert von
Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie
Kunststoff-Deutschland - das Kunststoff-Portal für die deutsche Kunststoff-Industrie

Save the date:
17.10 - 21.10.2017

www.fakuma-messe.de





www.kunststoff-schweiz.ch
www.kunststoff-deutschland.com

Fakuma 2017

Startseite / Ausstellernews

Suchen

Videothek 2017

Ausstellerliste 2017

 

Messeinformationen

Tickets & Öffnungszeiten

Messebeschreibung

Ausstellungsprogramm

Anreise

Unterkunft

Tipps für Besucher

Tipps für Aussteller

Impressum Kontakt

 

Fakuma 2015

Ausstellernews 2015

Videothek 2015

 

Fakuma 2014

Ausstellernews 2014

Videothek 2014

 

Fakuma 2012

Ausstellernews 2012

Videothek 2012

 

Fakuma 2011

Ausstellernews 2011

Videothek 2011

Folgen Sie Fakuma_World auf Twitter >>>