News drucken

Zurück zur Übersicht


20.03.2017 Proto Labs Ltd.: Neuer Proto Labs Design-Tipp

Neuer Proto Labs Design-Tipp: Beslastbarkeit und Stabiliät Dank dem Umspritzen von Einlegeteilen.

Vergleichbar mit dem 2K-Spritzguss wird auch das Umspritzen von Einlegeteilen häufig eingesetzt, um zwei Komponenten in einem Teil zusammenzufassen. Diese Technik reduziert nicht nur die Herstellungskosten, sondern verbessert darüber hinaus die Leistungsfähigkeit des Teils. Erfordert das Teil eine erhöhte Belastbarkeit und Langlebigkeit, kann die Berücksichtigung von Metalleinsätzen in Design die Lösung sein.

Der aktuelle Design-Tipp informiert über:
- Das Umspritzen von Einlegeteilen im Vergleich zum 2K-Spritzguss
- Für welche Teile das Umspritzen von Einlegeteilen geeignet ist
- Welche Kunststoffe verwendet werden sollten
- Typen von Einlegeteilen und wo sie erhältlich sind
- Überlegungen zum Teiledesign

Mehr über den vollständigen Design-Tipp unter:
https://www.protolabs.de/resources/design-tips

Unter folgendem Link kann man sich für den automatischen Versand des kostenlosen monatlichen Proto Labs Design-Tipps anmelden:
http://p.protolabs.de/design-tips

Über Proto Labs:
Proto Labs ist die weltweit schnellste digitale Quelle für individuell gefertigte Prototypen und Produktionsteile in Kleinserien. Das Unternehmen verwendet modernste Technologien in den Bereichen 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Spritzguss, um Teile innerhalb weniger Tage herzustellen. Das Ergebnis ist ein großer Vorteil für Produktentwickler und Konstrukteure, denen kurze Produkteinführungszeiten wichtig sind.

www.protolabs.dewww.protolabs.de



< News 149/1249 >