News drucken

Zurück zur Übersicht


25.08.2014 PRO-plast: Umbenennung und Neugründung der PRO-plast Gesellschaft

In Griesheim/Darmstadt hat sich das seit bald 30 Jahren bekannte deutsche Handelshaus für Kunststoffgranulate neu aufgestellt. Die bis dato als PRO-plast Kunststoff GmbH fungierende Gesellschaft hat sich umbenannt in PRO-plast X-Trade GmbH. Diese wird zukünftig für die Wareneinkäufe des Unternehmens zuständig sein. Den bisher geführten Namen übernimmt die neu gegründete Vertriebsgesellschaft PRO-plast Kunststoff GmbH.

Nach Erweiterung des Firmengeländes in 2011, durch Neubau einer Hochregallagerhalle und Ausbau der Büroräume, hat das Unternehmen unter dem Dach der Schweizer Chemplas Holding AG mit dieser strategischen Aufteilung den nächsten Schritt in Richtung Zukunft begangen.

Beide Gesellschaften agieren am bekannten Standort mit gleicher Adresse, Mitarbeitern und Gesellschaftern. Die handelnden Personen inklusive Markus Schanz als Geschäftsführer, sowie alle Ansprechpartner und Kontaktdaten, bleiben unverändert.

Das Portfolio von PRO-plast sind Technische, High-Tech- und TPE/TPU-Kunststoffe in den Lieferformen Neuware, Regranulate oder TT-Compounds®.

www.pro-plast.comwww.pro-plast.com



< News 783/1249 >