< News 732/1165 >

Kunststoff-Schweiz - News-Corner

News drucken


09.07.2014 GF Automotive: Geht Partnerschaft mit Formenbauer Meco Eckel ein

Partnerschaft mit führendem Formenbauer Meco Eckel stärkt Wettbewerbsfähigkeit des Leichtmetallangebots von GF Automotive

GF Automotive, eine Division von GF, stärkt seine Position als führender Anbieter von Leichtbauteilen im Druckguss durch eine strategische und finanzielle Partnerschaft mit dem führenden Formenbauer Meco Eckel GmbH (Deutschland).

Know-how im Formenbau ist essentiell in der Gestaltung von Gusskomponenten, in der Produktionseffizienz und verkürzt deutlich die Zeitspanne von der ersten Designidee bis zur Serienreife der Leichtbau-Druckgussteile. Die Partnerschaft mit Meco Eckel ermöglicht eine frühzeitigere Einbindung beim Design der Gussteile, schnellere Prozesse bei der Umsetzung des Designs in der Produktion sowie nahtlose Lieferungen und Services für unsere Kunden.

Beide Parteien haben sich als Bestandteil der Zusammenarbeit darauf geeinigt, dass das Management-Team unter der Leitung von Erhard Stark seine erfolgreiche Tätigkeit fortsetzt, um die Kontinuität des Unternehmens und des hohen Servicestandards für die Kunden zu gewährleisten. Im Zuge der Partnerschaft übernimmt GF eine Mehrheitsbeteiligung in Höhe von 51%. Der Abschluss der Transaktion ist – die Genehmigung durch die zuständigen Behörden vorausgesetzt – in den nächsten zwei Monaten vorgesehen. Über den Kaufpreis und weitere Details zur Partnerschaft wurde Stillschweigen vereinbart.

www.georgfischer.comwww.georgfischer.com



< News 732/1165 >