< News 730/1146 >

Kunststoff-Schweiz - News-Corner

News drucken


16.06.2014 Clariant: Weiht Investitionsprojekte in Indonesien ein

Clariant, ein weltweit führendes Spezialchemieunternehmen, weiht heute im Rahmen einer offiziellen Zeremonie die Erweiterungen seiner Produktionskapazitäten am Standort Tangerang (Indonesien) ein. Damit verbunden wird auch das Serviceangebot für Kunden in Indonesien und Südostasien sowie im Pazifischen Raum (SEA&P) erhöht. Durch die erhebliche Ausweitung der Produktionskapazität und den Ausbau der Einrichtungen kann der starke Bedarf an Pigmenten, Masterbatches sowie Spezialchemikalien für Körperpflege, Haushalt und industrielle Märkte in der Region sowie in Übersee besser gedeckt werden.

Die Investitionen der Geschäftseinheiten Industrial & Consumer Specialties, Masterbatches und Pigments untermauern Clariants Ziel, die langfristige Bereitstellung von wertschöpfenden Serviceleistungen für Kunden in der Region SEA&P zu verstärken. Clariant ist in Indonesien an acht Standorten mit ca. 800 Mitarbeitern in sechs Produktionstätten und drei Anwendungs- und Technikzentren vertreten. Das Unternehmen hat sich in der Region SEA&P in den Bereichen Pigmente, Kunststoffe, Öl und Gas, Katalysatoren und Speiseölraffinerien eine führende Position aufgebaut. 2013 realisierte Clariant in SEA&P 30 % seiner Umsätze in Asien und 7 % seiner Umsätze weltweit.

Die Erweiterung der Produktions- und Servicekapazitäten von Clariant in Tangerang umfasst:
- die Verdopplung der vorhandenen Produktionskapazität und Erweiterung eines Anwendungs- und Entwicklungslabor, um die Serviceleistungen für Kunden aus den Bereichen Körperpflege und industrielle Märkte zu verstärken. Die neu ausgebauten und verbesserten Einrichtungen wurden nach ISO 22716 (GMP) zertifiziert.

- ein neues Werk für Masterbatches zur Verdopplung der Produktionskapazitäten und mit der Möglichkeit für weitere Steigerungen. Durch diese Investition werden die Vielfalt und die Verfügbarkeit der Produkte von Clariant erweitert, um dem lokalen Bedarf an Masterbatches eines breiten Spektrums an Herstellern von Endprodukten, einschließlich Verpackung und Konsumgütern, gerecht zu werden.

- ein neues Werk für die Pigmentzubereitung zur Verdopplung der Kapazität; damit soll die wachsende Nachfrage an qualitativ hochwertigen Pigmentzubereitungen mit niedrigem Gehalt an flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) gedeckt werden, welche den Auflagen für Umweltsiegel, wie z.B. dem Blauen Engel und gleichwertigen Siegeln in anderen Regionen, entsprechen.

- die Zertifizierung des Standorts Tangerang gemäß ISO 50001 für sein Energie-managementsystem. Diese massgebliche Zertifizierung fördert die systematische Energieeinsparung und Verbesserungen in Umweltverträglichkeit.

CEO Hariolf Kottmann hob während der Eröffnungsfeier die strategische Bedeutung dieser Investition hervor: "Die Zukunft von Clariant entscheidet sich in Asien, und wir betrachten Indonesien als einen Schwerpunkt für unser nachhaltiges Wachstum in der Region SEA&P. Die Investitionen in Produktionskapazität, Produktsortiment und Serviceverbesserungen zeigen unsere Überzeugung von Indonesiens Potential und Marktwachstums sowie unsere Verpflichtung vermehrt dem großen Bedarf in den Märkten vor Ort und in Übersee gerecht zu werden.”

Das aktive gesellschaftliche Engagement von Clariant Indonesia und die Übernahme sozialer Verantwortung in der Nachbarschaft ihrer Standorte stellt einen Beitrag zum nachhaltigen Wachstum des Landes dar. Nach dem erfolgreichen Start des "Teacher Development Program" (Lehrerschulungsprogramm) 2012 und 2013 hat Clariant Indonesia ihre Bemühungen im Hinblick auf Bildungsinitiativen verstärkt und die Reichweite mit der Einführung des neuen Programms "Clariant School Adoption" (Clariant Schulpatenschaft) ausgeweitet. Gemeinsam mit der Putera Sampoerna-Stiftung wird Clariant Indonesia eine intensive theoretische und praktische Ausbildung von Lehrern einer staatlichen Schule in der Nachbargemeinde über einen Zeitraum von sechs Monaten fördern. Das neue Programm zielt darauf ab die fachlichen Kompetenzen der Lehrer weiter zu erhöhen und sie bei der zukunftsweisenden Ausbildung von Schülern zu unterstützen.

www.clariant.chwww.clariant.ch



< News 730/1146 >