News drucken

Zurück zur Übersicht


04.06.2014 PET-Recycling Schweiz: Hat neuen Geschäftsführer

Jean-Claude Würmli übernahm per 1. Juni 2014 die Geschäftsführung von PET-Recycling Schweiz und löste damit den langjährigen Geschäftsführer René Herzog ab, der in den Ruhestand trat. Jean-Claude Würmli hat sich zum Ziel gesetzt das Recyclingsystem weiter zu verbessern und die Branche auf neue Wertstoffsammlungen wie Kunststoffflaschen oder Polyethylen(PE)-Folien vorzubereiten. Dazu möchte er laut eigenen Angaben noch intensiver mit anderen Partnerorganisationen zusammenarbeiten, um gegenseitig von den jeweiligen Stärken profitieren zu können und Synergien zu nutzen.

Jean-Claude Würmli war über 10 Jahre Marketingleiter und stellvertretender Geschäftsführer bei PET-Recycling Schweiz. Davor war er in der Musik- und Modeindustrie im Marketing und Verkauf tätig.

www.prs.chwww.prs.ch

< News 879/1289 >