< News 781/1146 >

Kunststoff-Schweiz - News-Corner

News drucken


27.03.2014 Elektror airsystems gmbh: Gründet Vertriebsgesellschaft in Peking

Bereits seit über sieben Jahren ist der baden-württembergische Ventilatorenhersteller Elektror mit einem eigenen Mitarbeiter in China vertreten. Aufgrund der stetig steigenden Nachfrage der Kunden auf dem chinesischen Markt hat man sich zu Beginn dieses Jahres dazu entschlossen, eine Vertriebsgesellschaft in Peking zu gründen. Seit dem 1. April 2013 steht das Unternehmen seinen Kunden mit der Elektror Airsystems (Beijing) Co., Ltd. vor Ort in China zur Verfügung.

"Viele unserer internationalen Kunden aus dem Werkzeugmaschinenbau haben bereits eine Produktion in China und sind seitens ihres Mutterkonzerns dazu angehalten Beschaffungen lokal zu tätigen. Grundsätzlich verspüren wir einen deutlichen Trend in Richtung China, dem auch wir uns nicht länger entziehen konnten. Dieser Schritt ist wesentlicher Bestandteil um nachhaltiges Wachstum sichern", erklärt Raimar Fendler, Mitglied der Elektror-Geschäftsleitung. Weiter erläutert Fendler, dass die rechtlich selbstständige Einheit in China lediglich der Versorgung des asiatischen, speziell des chinesischen, Marktes diene.

Neben der Stärkung der lokalen Präsenz spielten auch die Gesetze des chinesischen Staates eine entscheidende Rolle, als es um die Entscheidung für eine Niederlassung in China ging. So dürfen viele, vor allem kleinere, chinesische Firmen bislang keine grenzüberschreitenden Handelsgeschäfte abwickeln, da sie kein Fremdwährungskonto und keine Importlizenz besitzen. Beschaffungen bei nicht-chinesischen Unternehmen sind daher nur über Vermittler möglich, was dazu führt, dass die Produkte durch diverse Aufschläge preislich unattraktiv werden. Zusätzlich verteuern hohe Logistik- und Zollkosten die Anschaffung. Diese Zusatzkosten entfallen nun für die Kunden und auch die Im- und Exportformalitäten werden durch Elektror abgewickelt.

Mit der Niederlassung will der Hersteller von Industrieventilatoren und Seitenkanalverdichtern vor allem flexibler, stärker und handlungsfähiger im asiatischen Raum werden. Über die Hälfte des Werkzeugmaschinenbaus spielt sich bereits in China ab und auch die Zulieferer werden über kurz oder lang dort Präsenz zeigen müssen.

Über die Elektror airsystems gmbh
Elektror ist einer der international führenden Hersteller auf dem Gebiet der Radialventilatoren, Axialventilatoren und Seitenkanalverdichter. Die verwendeten Werkstoffe Aluminiumguss, Stahl und Edelstahl sowie der sehr breite Leistungsbereich ermöglichen den Einsatz von Elektror-Produkten in zahlreichen industriellen lufttechnischen Prozessen. Kundenindividuelle Lösungen und kompetente Beratung stellen hierbei eine der Kernkompetenzen von Elektror dar.

Das Unternehmen verbindet Produktinnovationen, Produktqualität und kundenorientierte Dienstleistungen zukunftsweisend miteinander, und die Unternehmensphilosophie ist durch eine außergewöhnlich starke Kundenorientierung geprägt.

Elektror beschäftigt heute im Stammhaus in Ostfildern (Landkreis Esslingen), an zahlreichen internationalen Vertriebsstandorten sowie an den Produktionsstandorten Waghäusel (D) und Chorzów (PL) rund 250 Mitarbeiter. Am Stammsitz Ostfildern sind die Geschäftsleitung sowie die Bereiche Vertrieb, Technik & Konstruktion, Forschung & Entwicklung, Einkauf, Verwaltung, Marketing sowie die Leitung des Qualitäts- und Umweltmanagements angesiedelt.

Aufgrund der umfassenden Einsatzmöglichkeiten von Luft ist Elektror in nahezu allen Branchen der Industrie und des verarbeitenden Gewerbes vertreten. Schwerpunkte der Tätigkeit liegen in folgenden Branchen: Absaugungs-, Trocknungstechnik, Nahrungs-/Genussmittelindustrie, Kälte-/Klima-/Wärme- und Wassertechnik, Umwelttechnik, Fördertechnik, Textilindustrie, Verpackungstechnik und Druckindustrie.

Durch die exakt aufeinander abgestimmten Prozesse ist Elektror in der Lage, alle Standardprodukte innerhalb von 5 Tagen nach Auftragseingang auszuliefern. Kundenspezifische Ausprägungen werden innerhalb von 15 Tagen geliefert. Damit setzt Elektror Maßstäbe innerhalb seiner Branche.

ww.elektror.deww.elektror.de



< News 781/1146 >