< News 1075/1167 >

Kunststoff-Schweiz - News-Corner

News drucken


13.02.2013 Milacron: Übernimmt Mold Masters

Milacron LLC, Cincinnati, Ohio, USA, gab bekannt, mit dem Heißkanalhersteller Mold Masters, Georgetown, Ontario, Kanada zu fusionieren. Bei der Transaktion wird Milacron 100 Prozent der Mold Master Unternehmensanteile im Wert von 975 Millionen US-Dollar erwerben.

Tom Goeke, Chief Executive Officer von Milacron wird das zusammengeschlossene Unternehmen führen. Bill Barker, President und CEO von Mold-Masters wird auch weiterhin für diesen Geschäftsbereich zuständig sein. Die Transaktion unterliegt den üblichen Closing-Bedingungen und es wird erwartet, dass in der ersten Hälfte des Jahres 2013 die Fusion beendet sein wird. Die Man verspricht sich mit dem Zusammenschluss hohe Synergieeffekte um Kunden und Märkte besser bedienen zu können. Insgesamt entsteht damit ein führender Konzern in der Kunststoffindustrie der aus über fünf Unternehmen besteht: Milacron (Plastics Machinery), Mold-Masters (Hot Runners), DME (Mold Base Technologies), Aftermarket (Ersatzteile und Service) und Cimcool Fluid Technology (Kühlschmierstoffe und Services).

www.milacron.comwww.milacron.com
www.moldmasters.comwww.moldmasters.com


< News 1075/1167 >