News drucken

Zurück zur Übersicht


31.10.2012 Sulzer Chemtech: Erneuert Vakuumdestillationsanlage

Sulzer Chemtech hat einen Auftrag in der Höhe von rund CHF 20 Millionen erhalten für die Beschaffung und Bauausführung der Erneuerung der Vakuumdestillation der Schmierölraffinerie von Saudi Aramco in Yanbu Industrial City, Saudi Arabien. Der entsprechende Vertrag wurde im Oktober unterzeichnet.

Die Erneuerung basiert auf Verfahren und detaillierter Ingenieurplanung von Sulzer Chemtech. Durch dieses wichtige Projekt wird die Anlagekapazität von 26 auf 40 Millionen Barrels pro Tag erhöht. Damit wird die Anlage dem Ausstoss der erweiterten Hydrocrackeranlage von Saudi Aramco Lubricating Oil Refining Company (Luberef) in Yanbu angepasst.

Zusätzlich zur Erneuerung der Vakuumkolonne beinhaltet das Projekt auch das Engineering, die Beschaffung und die Auslegung der Schlüsselkomponenten, so unter anderem die Umrüstung des Dampferzeugers, neue Wärmetauscher, Verrohrungen, elektrische Installationen, Instrumentierung sowie Erdarbeiten und Schalungsbau.

www.sulzer.comwww.sulzer.com



< News 1221/1247 >