< News 540/1146 >

Kunststoff-Schweiz - News-Corner

News drucken


19.03.2015 Victrex: Relauncht Webseite

Lösungsorientiert und ganz auf die Zielbranchen ausgerichtet, präsentiert sich das Unternehmen Victrex auf seiner neuen Webseite www.victrex.com. Unter dem Leitgedanken "Shaping Future Performance", auf Deutsch "Leistungen von morgen prägen", findet der Seitenbesucher nicht nur detaillierte Daten und Informationen, sondern kann Dokumente in einem persönlichen Bereich speichern und mit Kollegen teilen. Seit mehr als 35 Jahren trägt der Hersteller von PAEK-Hochleistungspolymeren wie VICTREX® PEEK mit Know-how und Lösungen dazu bei, die Leistung von Anwendungen in verschiedenen Industrien zu erhöhen, darunter die Automobil-, Flugzeugbau-, Energie-, Elektronik- und Medizintechnikindustrie.

Die Polyaryletherketone (PAEK) von Victrex werden häufig als Metallersatz verwendet, da sie eine sehr hohe Leistungsfähigkeit aufweisen und bis zu 70 Prozent leichter sind. In der Luftfahrt- und Automobilindustrie helfen sie, die Kraftstoffeffizienz zu verbessern oder Installationszeiten aufgrund von Designoptimierungen zu reduzieren. Als Folge ihrer ausgezeichneten Materialbeständigkeit können sie die Lebensdauer von Anwendungen auch in extrem rauen Betriebsumgebungen erhöhen und Wartungsintervalle verlängern. Die neue Webseite nennt Anwendungsbeispiele, Produktdetails und konkrete Zahlenbeispiele zu den erzielbaren Kosten-, Kraftstoff- oder Gewichtseinsparungen.

"Die Nachfrage nach innovativen Materiallösungen steigt in allen Industrien. Unser Ziel ist es, mit der richtigen VICTREX PAEK-Lösung anspruchsvolle Anforderungen zu lösen. Auf der neuen Webseite stellen wir dazu unsere PAEK-Polymerexpertise, aber auch Referenzen von Branchenführern aus unterschiedlichen Industrien vor. Kunden erhalten so einen ersten Eindruck, wie unsere Lösungen Mehrwert generieren", sagt Ian Smith, Marketingleiter bei Victrex.

Persönliche Bibliothek "My Victrex": Informationen sammeln und teilen
Eine spannende Funktion auf victrex.com ist der persönliche Bereich "My Victrex". Nach der Registrierung kann der Seitennutzer seine eigene Bibliothek anlegen und sie mit den auf der Webseite zur Verfügung gestellten Informationen füllen, etwa Broschüren, Produktdatenblättern oder Whitepaper. Mittels Sharingfunktionen lassen sich diese Informationen auch über soziale Medien teilen. Die Webseite im neuen Victrex-Design ermöglicht zudem eine intuitive Navigation auch auf mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones.

Über Victrex
Victrex, mit Hauptsitz in Großbritannien, ist ein innovativer Weltmarktführer bei Hochleistungspolymerlösungen für die Luftfahrt-, Automobil- und Elektroindustrie, den Energiesektor und die Medizintechnik. Täglich vertrauen Millionen Menschen den Produkten und Anwendungen, die unsere Polymere enthalten: Smartphones, Flugzeuge, Autos, Öl- und Gasanlagen oder medizinische Apparate. Mit über 35 Jahren Erfahrung investieren wir in technologische Spitzenleistung, um Spitzenlösungen für unsere Kunden und unsere Märkte zu liefern und Werte für unsere Aktionäre zu schaffen.

www.victrex.comwww.victrex.com



< News 540/1146 >