< News 527/1123 >

Kunststoff-Schweiz - News-Corner

News drucken


05.03.2015 PSG Plastic Service GmbH: pipeLine mit Innovationspreis ausgezeichnet

pipeLine mit Innovationspreis auf der Z-Messe in Leipzig ausgezeichnet

Die Z-Messe veranstaltete auch in diesem Jahr einen Innovationswettbewerb, an dem sich PSG beteiligte. PSG und 16 weitere Firmen reichten ihre Beiträge ein. Die 3 besten Beiträge wurden durch eine Fachjury ermittelt und zur feierlichen Eröffnung von Z und Intec am Montag, 23. Februar 2015, im Congress Center Leipzig bekanntgegeben und gewürdigt. pipeLine erhielt den Innovationspreis aufgrund des revolutionären Leitungskonzeptes für Heißkanalsysteme.

Weniger Rohrleitungen bei Heißkanalsystemen und höhere Stabilität der Formplatte: pipeLine
Bei herkömmlichen Systemen muss jede einzelne Betätigungseinheit mit vier Leitun-gen angeschlossen werden, zwei für die Hydraulik und zwei für die Kühlung. Das macht bei einem 8fach System schon 32 Leitungen!
Die neue, patentierte pipeLine von PSG verbindet die Betätigungseinheiten mit nur 2 Leitungen. Eine Druckleitung und eine Rückleitung, fertig!

Die neue pipeLine steigert die Plattenstabilität
Durch dieses neue Konzept entfallen 80% der Rohrleitungen! Dadurch muss weniger Platz für die Leitungen aus der Formplatte gefräst werden. Das reduziert Ihren Zer-spanungsaufwand und bringt eine enorme Steigerung der Stabilität der Formplatte.

Weniger Rohrleitungen - weniger Kupplungen
Ein 8fach System benötigt 32 Leitungen und folglich auch 32 Kupplungen zur Anbin-dung. Konkret können Anwender hier mit der neuen pipeLine alleine schon 30 Kupp-lungen sparen.

Wasserkühlung wird überflüssig
Das Hydrauliköl bewegt die Nadel und kühlt gleichzeitig die Betätigungseinheit. Dadurch entfallen automatisch die Wasseraufbereitung und natürlich auch das Pro-
blem der Verkalkung.

Schnell wie der Blitz
Die Betätigungseinheit wird über ein elektronisch gesteuertes Ventil geschaltet. Das garantiert eine verzögerungsfreie und exakte Steuerung der Verschlussnadel. Kurz: Die neue pipeLine bringt beachtliche Kosten-, Zeit- und Konstruktionsvorteile.

Über PSG
Die PSG Plastic Service GmbH ist seit über 50 Jahren ein Synonym für innovative Technik für die Kunststoffverarbeitung. Schwerpunkte sind Heißkanal- und Regeltechnik. Das Heißkanalprogramm ist universell aufgestellt und deckt nahezu alle Anwendungen in der Spritzgießtechnik ab, insbesondere für die Branchen Transport, Automobil, Verschlüsse, Elektrotechnik und Medizin. Die Regeltechnik bietet ein umfassendes Programm für die Heißkanalregelung und darüber hinaus Systemlösungen für z.B. Extrusions- und Chemieanlagen. Neben diesen Produkten aus eigener Entwicklung und Fertigung vertreibt PSG auch Heizelemente, Thermoelemente wie z.B. Fühler, Heißluftdüsen von Osram Sylvania und Zubehör für Temperieren/Kühlen.

www.psg-online.dewww.psg-online.de



< News 527/1123 >