Ausstellernews Swiss Plastics 2017

Thomatech AG
Ihr Spezialist für die Peripherie in der Kunststoffverarbeitung

Die Firma Thomatech GmbH ist aus der Nachfolgeregelung der Firma Thomaplast GmbH entstanden und ist ein bestens eingespieltes Team, das über jahrelanges Know-How verfügt und die Kunden, den Markt und das Produkt bestens kennt.

Thomatech GmbH ist eine rechtlich eigenständige Firma, die auch in Zukunft eng mit Thomaplast zusammen arbeitet. Thomatech übernahm die schweizer Vertretung von MORETTO vollständig und begleitet Sie von der Beratung bis zum nachhaltigen Unterhalt mit hoher Fachkompetenz.

MORETTO ist weltweit einer der grössten Hersteller von Automation in der Verarbeitung von Kunststoffen. MORETTO überzeugt in der über 30-jährigen Firmengeschichte immer wieder mit einzigartigen Lösungen und besitzt über 150 Patente.

Wir besitzen ein grosses Portfolio an Peripheriegeräten von Moretto für die kunststoffverarbeitende Industrie


Förderung

Die Fördergeräte von Moretto garantieren Ihnen:
• Automation der Verfahren und Möglichkeit, das Personalwesen für hohen Zusatzwert (zB Qualitätskontrolle)
   zu widmen
• Behaltung des Know-hows in der Firma, ohne den einzigen Arbeitern zu beauftragen.
• Zuverlässigkeit und Entfernung der menschliches Versagen
• Korrekte Behandlung der Rohstoffen
• Lösungen für spezifische Wendungen (Medizinisch, Lebensmitteln...)
• Wirksamkeit und Effizienz des Verfahren und Lieferzeit
• Einfache und jederzeitige Erweiterung
• Sicherheit
• Kräftiger Bau und Systemlanglebigkeit

Unser Angebot von Moretto Fördergeräten finden Sie hier.

Thomatech AG - Fördergeräte der Serie VTX-VTM
Fördergeräte der Serie VTX-VTM


Trocknung

Die Trocknungssysteme von Moretto garantieren Ihnen:
• Automation der Verfahren und Möglichkeit, das Personalwesen für hohen Zusatzwert (zB Qualitätskontrolle)
   zu widmen
• Behaltung des Know-hows in der Firma, ohne den einzigen Arbeitern zu beauftragen
• Beständige und wirksame Behandlung
• Korrekte physische, mechanische und ästhetische Eigenschaften des Fertigprodukts
• Hohe Präzision, Verfahrenskontrolle und Abfallentfernung
• Hohe energetische Wirksamkeit
• Flexibilität und Zweckmäßigkeit im Raumbenutzung
• Modularität und jederzeitige Erweiterbarkeit
• Sicherheit
• Kräftiger Bau und Systemlanglebigkeit

Unser Angebot von Moretto Trocknungssystemen finden Sie hier.

Thomatech AG - Mini-DryAir
Mini-DryAir


Zerkleinerung

Die Granulierungssysteme von Moretto garantieren Ihnen:
• Hohe energetische Effizienz
• Geschwindigkeitsregulierung, je nach Bedarf
• Festigkeit und Haltbarkeit der Bauteile
• Begrenzter Schallpegel
• Handlichkeit und schnelle Reinigung
• Dauerhaftigkeit
• Sicherheit
• Modularität und einfache Erweiterbarkeit

Unser Angebot von Moretto Granulierungssystemen finden Sie hier.

Thomatech AG - Granulator SERIE GRK KASTOR
Granulator SERIE GRK KASTOR


Dosierung

Die Dosiersysteme von Moretto garantieren Ihnen:
• Wirksamkeit der Prozesse
• Geschwindigkeit der Ausführung
• Hohe Präzision
• Vielseitigkeit der Benutzung
• Dauerhaftigkeit
• Sicherheit
• Modularität und einfache Erweiterbarkeit

Unser Angebot von Moretto Dosiersystemen finden Sie hier.

Thomatech AG - volumetrische Dosierer DVK KRYSTAL
Volumetrische Dosierer DVK KRYSTAL


Lagerung

Die Lagersysteme von Moretto garantieren Ihnen:
• Vielfältige, flexible Lösungen
• Einfache Bedienung
• Festigkeit und Haltbarkeit der Bauteile
• Optimierung der Aufbewahrung
• Dauerhaftigkeit
• Sicherheit
• Modularität und einfache Erweiterbarkeit

Unser Angebot von Moretto Lagersystemen finden Sie hier.

Thomatech AG - Lagerbehälter der Serie CS
Lagerbehälter der Serie CS


Temperierung

Die Temperierungssysteme von Moretto garantieren Ihnen:
• Kompaktheit
• Festigkeit der Bauteile
• Modulare Aufheizleistungen
• Vielfältige, flexible Lösungen
• Dauerhaftigkeit
• Sicherheit
• Modularität und einfache Erweiterbarkeit

Unser Angebot von Moretto Temperierungssystemen finden Sie hier.

Thomatech AG - Serie TE-KO - Wasser
Serie TE-KO - Wasser


Kühlung

Die Kühlungssysteme von Moretto garantieren Ihnen:
• Hohe Leistungen
• Vollständige Zugänglichkeit zur Erleichterung der Wartung
• Bedeutende Speicherkapazität
• Dauerhaftigkeit
• Sicherheit
• Modularität und einfache Erweiterbarkeit

Thomatech AG - Kühlgerät SERIE RC MINI
Kühlgerät SERIE RC MINI


Überwachung

Die Überwachungssysteme von Moretto garantieren Ihnen:
• Hohe Wirksamkeit auch in großem Ausmaß
• Verfahrenspräzision
• Totale Kontrolle über alle Herstellungsphasen
• Dauerhaftigkeit
• Sicherheit
• Modularität und einfache Erweiterbarkeit

Unser Angebot von Moretto Überwachungssystemen finden Sie hier.

Thomatech AG - MOWIS Supervision System


Moretto Firmenvideo

 


Besuchen Sie auch die Homepage von Moretto:
www.moretto.com


Moretto - MOISTURE METER
MOISTURE METER ist zur INLINE-Restfeuchtemessung geeignet. Moisture Meter wurde durch die Kooperation mit zwei Universitäten und einen Forschungsbüro entwickelt. Dieses Projekt hat einen langen Weg hinter sich. Es wurde vor ungefähr 6 Jahren geboren und ist nun seit einem Jahr bei einigen Kunden installiert, die zur Vervollkommnung des Produkts beigetragen haben. Nun ist Moisture Meter marktreif.

Thomatech AG - MOISTURE METER

Durch dieses Gerät kann die Herstellung von Kunststoff-Teilen dokumentiert werden. Moisture Meter wird direkt auf den Einzug der Maschine installiert und misst die reale Feuchte des Granulats, um eine nachweisbare Fertigung zu sichern. Keine Kalibrierung ist erforderlich. Eine Liste der Materialien ist in der Datenbank verfügbar und es genügt, das zu behandelnde Polymer auszuwählen, damit Moisture Meter alle 10 Sekunden eine Probe nimmt und die Trocknungsbedingungen kontinuierlich überwacht. Dieses Kettenglied der Kunststoffverarbeitung fehlte noch: Es wurde immer von Trocknung, von konstanter Leistung, von Taupunkt gesprochen, aber wie viel Feuchtigkeit gibt es wirklich im behandelten Material? Jetzt kann das durch Moisture Meter Moretto ermittelt werden.

Alle technischen Teile wie z.B. Anschnallsysteme für Sicherheitsgurte, Produkte für den medizinischen Bereich oder PET-Preformen werden jetzt von Moisture Meter unterstützt.

Die Möglichkeit, eine Dokumentation zu generieren vervollständigt die Ausrüstung der Anlage und erlaubt, den Verarbeitungsprozess mit stündliche oder minütliche Produktionsdaten zu ergänzen. Bei Einfachwerkzeugen gilt das auch für jedes einzelne Formteil. Das Gerät ist mit ETHERNET, USB, Serie RS485 sowie mit Verbindungen zum Moretto MOWIS-Überwachungssystem ausgestattet. Die Verarbeitung ist streng kontrolliert und zertifiziert. Die PLUS Version von Moisture Meter ist auch für Energieeinsparung sehr effizient: mit einem Gerät auf der Öffnung des Trocknungstrichters und die Kontrolle der anfänglichen Feuchte, können wir die Daten mit der Endfeuchte vergleichen und die Leistung des Trockners berechnen. So ist es möglich, einen geschlossenen Kreis mit Trockner, Material, Verfahrensqualität und Verarbeitungsmaschine in Richtung Industrie 4.0 zu erschaffen.


Minidryer XD 10
Moretto bietet die breiteste Reihe von Trockner mit konstanter Leistung auf dem Markt an und mit X MAX, auch die größten Trocknungssysteme. Mit mehr als 10.000 verkaufte Minidryer der Serie Dry Air erweitert die Firma die Serie dieses Gerät mit Zeolith-Technologie und einem kleinen Turbolader.

Thomatech AG - Minidryer XD 10

Wie für X MAX wurde im Moretto-Versuchslabor in Padua auch ein Turbolader für den Minitrockner XD10 realisiert, der den passender Luftfluss für dieses Maß mit nur 60-Watt-Verbrauch generieren kann. Neben einer garantierte konstante Leistung und einer High-End Ausstattung, die inzwischen bei Moretto Tradition sind, gibt es folgende wichtige, exklusive Neuigkeiten: Equalizer mit Leistungseinstellung, selbstanpassender variabler Luftfluss, doppelte Prozess- und Regenerationsturbine und eine Color-Touch-Screen-Steuerung. Ein Minidryer mit hohen Leistungen für niedrige Produktionsgebrauch und für die Verarbeitung technischen Polymeren.


Kontinuierlicher gravimetrisches Batch-Dosiergerät
16 Jahre nach der ersten Serie wurden das DGM gravimetrische Dosiergerät erstmals neu entworfen und aktualisiert. Nach mehr als 12.000 verkauften und laufenden Maschinen, sind nun weitere Innovationen integriert, um noch funktionellere und präzisere Geräten anzubieten.

Thomatech AG - gravimetrisches Batch-Dosiergerät

Der traditionelle Trichter mit Doppelliedvorrichtung ist der Kern dieser Systeme: 25 Millisekunden für ein Batch, der 10-mal schneller als die besten Konkurrenten läuft. Das Gehäuse vom DGM wurde renoviert, um einen besseren Überblick zu ermöglichen: vier aufklappbare Seiten, vier transparente Seiten, die der Maschine eine einzigartige Sichtweise vergeben. Auf der inneren Seite ist die Maschine durch eine mehrfarbige LED beleuchtet, und bietet einen präzisen Hinweis über den Betriebsstatus mit vier unterschiedlichen Farben. Der geneigte Mischer sorgt für eine perfekte Mischung und eine staufreie Entleerung. Der Mischer wird auf zwei Zellen gewogen, um eine viel präziseres Wiegeergebnis zu garantieren. Mit den „Totalizer“ wird der reale Mischungsverbrauch ermittelt. Diese Funktion zeigt in Sekundentakt, wie viel Material tatsächlich verwendet wurde und wie viel aus dem Lager entnommen wurde. Eine komplett erneuerte Maschine, die sich die schwersten Herausforderungen stellen kann.

EXA, sechs, laut der griechischen Kultur die perfekte Zahl. Sechs, wie die Anzahl Receiver, die EXA steuern kann. Dieses Projekt ergänzt die Dosiersysteme mit bis zu sechs Stationen, benötigt kein Server und behaltet alle Funktionen des ONE WIRE 3 Zentralsystems.


Thomatech GmbH übernimmt die Vertretung der Dr. Boy Spritzgiessautomaten in der Schweiz
Thomatech GmbH ist seit dem 1. Juli 2015 der neuer Partner der Dr. Boy Spritzgiessautomaten in der Schweiz und verantwortlich für den Verkauf und Service der Spritzgiessmaschinen von Boy.

Es ist ein besonderes Anliegen von Thomatech einen preisgünstigen und sehr hochwertigen Service für Unterhalt und Inbetriebnahme aller Dr. Boy Spritz- giessautomaten zu bieten. Die Thomatech GmbH kann weiterhin auf die Unterstützung sowie auf das Knowhow von Herr Ernst Bach (ehemals Dr. Boy Spritzgiessautomaten in der Schweiz) zählen.

Thomatech AG - BOY 100 E
Das Top-Modell von BOY: Spritzgießautomat BOY 100 E mit Servo-Antrieb und EconPlast-Einheit

Spritzgießmaschinen von BOY – mehr als 40.000 mal Erfahrung in über 45 Jahren
1968 begann die Erfolgsgeschichte von BOY mit der Markteinführung der BOY 15 durch die neu gegründete BOY GmbH & Co. KG. Ihre Kompaktbauweise, die einfache Bedienbarkeit sowie die wirtschaftliche Effizienz und die zum Teil völlig neuen technischen Lösungen revolutionierten die vollautomatisierte Fertigung im Kunststoffspritzguss. In über 40 Jahren haben mehr als 40.000 Spritzgiess- maschinen bis 1.000 kN das Werk in Neustadt-Fernthal verlassen. Weltweit vertreibt BOY seine präzisen, äusserst zuverlässigen und sparsamen Spritz- giessmaschinen, 60 Vertriebs- und Service-Center sowie eine eigene Gesell- schaft in den USA repräsentieren BOY auf jedem Kontinent.

Von folgenden Spritzgiessmaschinen vom BOY finden Sie Infomationen auf unserer Homepage:
Boy XXS
Boy XS
Boy XS-V
Boy 25E
Boy 35E
Boy 35E-HV
Boy 35E-VH
Boy 50E
Boy 60E
Boy 80E
Boy 100E


Besuchen Sie auch die Homepage von Dr. BOY GmbH & Co. KG:
www.dr-boy.de


Dr. Boy - neue Spritzeinheit SP 170 für BOY 50 E und BOY 60 E
Zur K 2016 präsentierte BOY eine BOY 50 E mit der neuen Spritzeinheit SP 170. Diese Neuentwicklung ergänzt das BOY-Produktprogramm zwischen der bisherigen Spritzeinheit SP 82 und der SP 205.

Thomatech AG - BOY Spritzeinheit SP 170

Optisches Merkmal der neuen Spritzeinheit SP 170 ist deren kürzere Bauweise. So belegen die BOY 50 E und BOY 60 E mit dieser Einheit nur noch eine Aufstellfläche von 3,39 qm bzw. die Maschine ist um 27 cm kürzer. Somit sind die BOY-Maschinentypen mit dieser Spritzeinheit noch kompakter.

Durch die kompaktere Einhausung der neuen Spritzeinheit ergeben sich laut Anbieter neben dem modernen und frischen Design weitere Vorteile:
• wesentlich bessere Zugänglichkeit zum Materialtrichter im laufenden Betrieb,
• leichtere Anbindung von Peripheriegeräten wie z.B. Materialtrockner und Fördergeräte,
• das Ausschwenken der Plastifiziereinheit beim Umrüsten der Spritzgießmaschinen wird vereinfacht.

Die mit den Schneckendurchmessern 28 mm, 32 mm sowie 38 mm und 42 mm erhältliche Spritzeinheit bietet ein max. Hubvolumen bis zu 173 cm3 und der maximale Spritzdruck beträgt 2.210 bar. Über ein Differential-Einspritzverfahren mit kürzeren Einspritzzeiten lassen sich den Angaben zufolge dünnwandigere Teile oder Teile mit langen Fließwegen bei den Schneckendurchmessern 28 mm und 32 mm problemlos fertigen.


Neue Kombination von Spritzgießen und Spritzblasen auf einer BOY60 E
Werden bislang die Verarbeitungsverfahren Spritzgießen und Spritzblasen auf zwei unterschiedlichen Maschinenausführungen eingesetzt, vereint BOY beide Verfahren auf einem BOY-Spritzgießautomat.

Thomatech AG - BOY Kombination von Spritzgießen und Spritzblasen

In einem ersten Schritt werden je vier Vorformlinge spritzgegossen, über eine Indexplatte um 180 Grad gedreht und anschließend im selben Werkzeug der Firma Schreck Kunststofftechnik GmbH mit Druckluft zur fertigen Flaschenkontur aufgeblasen. Die fertigen Augentropfenfläschchen werden direkt nach der Entformung noch im reinen Werkzeugbereich der Schließeinheit verpackt und durch ein Förderband abtransportiert.

Das Spritzblasen auf einer Spritzgießmaschine eignet sich für kleinere Hohlkörper wie Kosmetik-, Lebensmittel- oder Pharmafläschchen. Die Kosten für die Produktionsmaschine – in diesem Fall ein BOY-Spritzgießautomat – liegen deutlich unter den Kosten einer reinen Spritzblasmaschine. Ein Vorteil des Spritzblasens ist die Möglichkeit, auch komplexere Konturen am Flaschenhals sehr genau zu fertigen. Dies ist im klassischen Blasformverfahren nur eingeschränkt möglich.

Durch ein speziell für diese Anwendung entwickeltes Heißkanalsystem der Firma Heitec Heißkanaltechnik GmbH werden die Vorformlinge angusslos gespritzt, so dass bei der Flaschenherstellung kein Abfall entsteht. Anders als beim Blasformen ist die Flasche nach dem Blasprozess fertig. Es muss kein Material, das zum Abdichten des Schmelzekörpers verpresst wird, beschnitten und entfernt werden.


Dr. BOY - neue XXS Table-Top-Maschine
Kleinste Aufstellfläche, fahrbar auf rollbarem Untergestell. Für den industriellen Dauerbetrieb ebenso geeignet wie für den Labor- und Versuchsbereich. So gehört der energieeffiziente Servoantrieb ebenso zur Standardausführung wie die intuitive Maschinensteuerung Procan ALPHA ®. Die neue BOY XXS, das kleinste Modell der BOY Angebotspalette. Die BOY XXS hat alle Vorteile der kompakten BOY Spritzgießautomaten, dabei ist der Energieverbrauch phänomenal.

Thomatech AG - BOY XXS Table-Top-Maschine

Mit einem Maschinengewicht von 340 kg ist die BOY XXS im Vergleich zu anderen Maschinen um einiges leichter zu transportieren. Optional ist es möglich, einen frei erreichbaren Ausfallschacht einzusetzen, der den optimalen Abtransport der gespritzten Teile gewährleistet.

Die BOY XXS verwendet nicht die bei dieser Maschinengröße herkömmliche Kolbenplastifizierung, sondern setzt eine Schneckenplastifizierung („First in first out“-Prinzip) mit Durchmessern von 8 bis 18 mm ein. Somit sind Plastifiziervolumina von 0,06 bis zu 10,2 cm³ möglich. Die Aufspannplatten der BOY XXS sind speziell für Mikroformen vieler Normalien-Hersteller optimiert. Die diagonale Anordnung der beiden Holme macht Plastifiziereinheit, Werkzeugraum und Auswerfer bestens zugänglich.


Dr. BOY - Multi-Drive - die logische Erweiterung des Servo-Antriebs
Bereits mit der Einführung des servo-elektrischen Pumpenantriebs setzte BOY neue energetische Maßstäbe in der Antriebstechnologie von Spritzgießmaschinen. Bei der neuen Funktion Multi-Drive übernehmen zwei energieeffiziente Servo-Antriebe parallel oder gemeinsam die Antriebsfunktionen. Mit der Multi-Drive-Technologie lassen sich Anwendungen mit hohen Einspritzmengen oder –geschwindigkeiten oder als Schnellläufer mit kurzen Zyklus- und Kühlzeiten effizienter realisieren.

Im Spritzgießzyklus lassen sich die Einsatzzeiten beider Pumpen individuell konfigurieren. So sind simultane Bewegungen wie z.B. Werkzeug öffnen und parallele Auswerferbewegung, Kernzüge, etc. oder Abläufe der verschiedenen Achsen problemlos kombinierbar. Im Gegensatz zu den elektromechanisch angetriebenen Spritzgießmaschinen – die für jede Achse einen eigenen Servomotor vorhalten müssen und so eine große Anschlussleistung aufweisen – agiert der Multi-Drive von BOY mit nur zwei Antriebsmotoren und weist so energetische Vorteile auf. 


Besuchen Sie uns auf der Swiss Plastics. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand (Halle 4, Stand C4061).

Thomatech - LogoThomatech GmbH
Wyssmattstrasse 5
6010 Kriens

Tel. 041 780 01 50
Fax 041 780 01 60

info@thomatech.ch
www.thomatech.ch

 

Keywords
Abscheider / Anti-Block Schieber / Aussensilos / Äussere Lagerbehälter  / AV Absaugventile / Behälter / Big-Bag Entleerstation / Big-Bag Füllstation / Dosieranlagen / Dosiergeräte / Dosiergeräte für die Kunststoffindustrie / Dosiergeräte für Flüssigkeiten / Dosiergeräte, gravimetrische / Dosiertechnik / Dreiphasen-Abscheider / Einphasen-Fördergeräte / Entfeuchtung / Entfeuchtungsanlage / Entfeuchtungstechnik / Ersatzteile für Spritzgießmaschinen / Flowmatik / Förderanlagen / Förderanlagen für die Kunststoffindustrie / Förderanlagen, pneumatische / Förderanlagenbau / Förderbänder / Förderer / Fördergeräte / Fördertechnik / Förderung mit Einzelgeräte / Gitterrost  / Glykol Beschickung / Granulatförderanlagen / Granulatförderer / Granulatfördergeräte / Granulatoren / Gravimetrischen Dosierer  / Horizontalen Mixer / Innensilos  / Konvektoren / Kristallisator PET / Kühlanlagen / Kühler / Kühlgeräte  / Kühlung / Kunststofftechnik / Kupplungsstationen  / Lagerbehälter / Lagersilos / Lufttrockner / Magnetische Abschieder / Manipulatoren für Materialtaschen / Maschinen und Anlagen für die Kunststoffverarbeitung / Maschinenbau / Maschinentrichter / Mehrstufige Seitenkanal-Vakuumpumpen / Mikrodosierer  / Mischer / Modulartrockner / Monophasenfördergerät / Octabin Entleerstationen / Peripheriegeräte / Peripheriegeräte für die kunststoffverarbeitende Industrie / Peripheriegeräte für Spritzgießmaschinen / Pumpaggregate  / Reparaturen von Spritzgießmaschinen / Roboter / Sammlungsschublade  / Saugeinheit / Schneidmühlen / Schubförderanlagen / Schublade für Proportionalventil / Siloanlagen / Silos / Silotechnik / Spritzgießmaschinen / Spritzgießmaschinen für die Gummiverarbeitung / Spritzgießmaschinen für die Reinraumtechnik / Spritzgießmaschinen für Thermoplaste und Elastomere / Staubabscheider  / Temperiergeräte / Temperierungssystem / Trichter / Trockenförderer für Kunststoffgranulate / Trockenlufttrockner / Trockner / Trockner für Granulate, Extrudate, Pellets / Trockneranlagen / Trocknersystem / Trocknung / Trocknungsanlage / Trocknungsanlagen für Kunststoffverarbeitung / Trocknungsgeräte / Trocknungstrichter / TV - Freiluft Kühler  / Vakuumförderung / Ventilator-Zyklon / Venturiförderer / Vertikalmischer  / Volumetrische Dosierer / Wasserkühler / Wasserkühlgerät / Zentrale Förderanlage / Zerkleinerungsanlagen / Zerkleinerungsgerät / Zerkleinerungsmaschinen / Zerkleinerungsmaschinen und Zerkleinerungsanlagen / Zerkleinerungssystem / Zerkleinerungstechnik / Zubehör für Spritzgießmaschinen / Zyklonfilter

 

 

 

 

Swiss Plastics Spezial
Das Messe-Spezial für die Swiss Plastics - präsentiert von Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Kunststoff-Deutschland

Save the date!
24.01. - 26.01.2017
Messelink >>>

Swiss Plastics 2017

 Ausstellenews / Startseite  

 Suchen                                  

 Ausstellerliste 2017             

 Videothek 2017                  

 

 Messeinformationen

 Öffnungszeiten und Tickets

 Messethemen                      

 Messe-Präsentation          

 Anreise                                 

 Hotelzimmer reservieren    

 Tipps für Aussteller              

 Tipps für Besucher              

 Impressum / Kontakt           

 

Swiss Plastics 2014

 Ausstellernews 2014          

 Videothek 2014                 

 

Swiss Plastics 2012

 Ausstellernews 2012          

 Videothek 2012                   

 

Swiss Plastics 2010

 Ausstellernews 2010           

 

Kunststoff-Schweiz

Kunststoff-Deutschland

Fakuma Spezial

K Messe Spezial