Ausstellernews Swiss Plastics 2017

MessX AG 
Die erste Wahl für Ihre Qualitätssicherung

Die MessX AG wurde 2014 gegründet und ist ein unabhängiges, eigenständiges Unternehmen für Messdienstleistung im Bereich der industriellen Computertomografie  (CT), einem Fachbereich der industriellen Messtechnik. Mit dieser Dienstleistung ermöglichen wir Ihnen, Kosten und Zeit innerhalb Ihrer Entwicklung und Ihrer Produktion zu sparen und eine sorgfältige, zuverlässige Qualitätsprüfung Ihrer Produkte zu gewährleisten. Die Mitarbeitenden verfügen über eine langjährige Erfahrung innerhalb der Qualitätssicherung, der industriellen Messtechnik sowie der Computertomografie.

MessX - Team
Von links nach rechts: Stefan Horber, Lars Kahl, Aleksandar Miric und Daniel Wyss


Fortschrittliche Qualitätssicherung durch Computertomografie.
Das grösste Bedürfnis unserer Kunden ist die Kosten- und Zeitersparnis innerhalb der Entwicklung und der Produktion. Diesem Anliegen können wir durch die Computertomografie bestens entsprechen, da sie in der Lage ist, verschiedene einzelne Prüfschritte komplett zu ersetzen.

Durch eine Tomografie erhalten Sie zerstörungsfrei und in sehr kurzer Zeit ein digitales Abbild vom Ist-Zustand. Sämtliche Analysen werden anschliessend auf diesem Datensatz ausgeführt. Es ist ein direkter Vergleich mit dem Soll-Zustand möglich. Komplizierte Geometrien lassen sich ohne Zugänglichkeitsprobleme vermessen. Es sind keine Schliffbilder nötig, um das Innere des Bauteils zu beurteilen.

Sie bekommen schnell und effizient alle Fakten, um Ihre nächsten Schritte einzuleiten. Für spätere Prozessüberwachungen stehen der ermittelte Datensatz und alle erstellten Auswertungen als Vorlage zur Verfügung.


Vielfältige Möglichkeiten durch Computertomografie.
Wir bedienen die modernste Computertomografie-Anlage (CT) der Schweiz, deren hohe Strahlenleistung und hochauflösender Detektor die Voraussetzung für beste Datenqualität bei allen Materialien bietet. Ebenso verfügen wir über langjährige Erfahrung in der Erzeugung von CT-Daten und deren Auswertungen.

Egal ob Sie lediglich ein Röntgenbild einer Baugruppe benötigen, eine Defektanalyse (Lunkeranalyse) in einem Gussteil durchführen müssen oder eine Serie komplexer Bauteile normgerecht nach Zeichnung vermessen wollen – unsere Auswertungen sind so vielfältig wie Ihre Anforderungen.

MessX - Sollistvergleich


Dienstleistungen

  • Nehmen Sie Einblick in Baugruppen und überprüfen Sie Teile im fertig montierten Zustand wie Verpressung von Dichtungen, Suche nach Leckagen oder Kollisionen, Zustand von Klebestellen, Schweissnähten oder Verschleissteilen.
     
  • Wir vergleichen Ihr Bauteil direkt mit einem CAD-Model oder mit einem zweiten Referenzbauteil (Ist/Ist-Vergleich). Die geometrischen Abweichungen werden farblich auf der Oberfläche dargestellt.
     
  • Wir vermessen Ihr Bauteil normgerecht nach Zeichnungsmerkmalen und liefern Ihnen einen Prüfbericht (EMPB). Durch die Computertomografie lassen sich auch kleinste Geometrien mit einer ausreichenden Zahl von Messpunkten erfassen, um stabile Messresultate zu garantieren.
     
  • Wir prüfen Ihr Bauteil auf Lufteinschlüsse oder Fremdkörper. Die Porengrösse, das gesamte Defektvolumen oder die verbleibenden Materialquerschnitte lassen sich über das gesamte Bauteil ermitteln.
     
  • Wir zeigen Ihnen Dünnstellen oder Materialanhäufungen über das gesamte Bauteil auf, unabhängig von dessen Form. Das Ergebnis wird farblich auf der Oberfläche dargestellt, Problemstellen sind sofort erkennbar.
     
  • Wir erfassen für Sie die Faserkonzentration, die Faserorientierung oder die Abweichung von einer definierten Referenzorientierung innerhalb eines Verbundstoffes. Bei laminierten Materialien prüfen wir die Ausrichtung der einzelnen Schichten oder die ausreichende Durchtränkung mit Harz am fertigen Bauteil.
     
  • Für Inspektionen an grösseren Stückzahlen bieten wir Ihnen hochauflösende 2D-Röntgenbilder an. Das Aussortieren von fehlerhaften Bauteilen oder das statistische Auswerten lassen sich damit effizient lösen.

Dies sind die Eigenschaften unserer Computertomografie-Anlage:
Typ: GE v|tome|x m
Hochspannung: 240 kV
Röhrenleistung am Target: 320 W
Geometrische Vergrösserung: 1.33 bis >100fach
Detektor: 4 Megapixel 2024 x 2024 px
Maximale Voxelauflösung: bis zu 2µm
Längenmessabweichung: 4+L / 100µm nach VDI2630 1.3
Messkabine: klimatisiert, Wärmequellen wassergekühlt
Maximale Probengrösse: Ø 360 mm x 600 mm (grössere Dimensionen nach Absprache)

MessX -  Computertomografie-Anlage


Interessant für die Stahl-, Kunststoff- und Medizinalverarbeitung
Das technisch hochstehende Verfahren der Computertomografie ist vor allem für produzierende Firmen der Stahl-, Kunststoff- und Medizinalverarbeitung interessant (EMPB, Soll/IstVergleich, Defektanalyse usw.). Diese Technologie ermöglicht es jenen Kunden, Kosten und Zeit innerhalb ihrer Produktion und Entwicklung zu sparen und eine noch effizientere Qualitätsprüfung zu gewährleisten.


Sie können uns über die Schulter schauen
Die CT-Daten bilden die Grundlage für alle weiteren Auswertungen. Gerne zeigen wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten an einer persönlichen Demonstration live an Ihrem Bildschirm. Sie können uns so während des Telefongespräches über die Schulter schauen.
Live-Demo: MessX Bildschirmübertragung


Neuste Software im Einsatz.
Ab sofort arbeiten wir mit der neusten Software von VolumeGraphics: die VGStudio MAX 3.0. Diese macht es möglich, verschiedenste Simulationen direkt mit den CT-Daten zu erstellen. Ebenso sind die von uns gelieferten Daten (Pack&Go) für Sie noch handlicher. Je nach gewünschtem Analyseverfahren kann die Datengrösse der zu übertragenden Auswertungen reduziert werden.
Hier geht’s zu weiteren Informationen der Software.

 


Besuchen Sie uns auf der Swiss Plastics. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand (Halle 4, Stand A4009).

MessX - LogoMessX AG
Pestalozzistrasse 11
CH-9400 Rorschach

Tel. +41 71 844 99 66
Fax +41 71 844 99 60

info@messX.ch
www.messx.ch

Keywords
3-D Lohnmessung / 3D Scannen / Aufbereitung von CT, MRI Daten für 3D-Druck / Computertomografie / Computertomografie (CT) für die Industrie / Messtechnik-Dienstleistungen / Qualitätskontrolle / Qualitätssicherung in der Fertigung

 

 

 

 

Swiss Plastics Spezial
Das Messe-Spezial für die Swiss Plastics - präsentiert von Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Kunststoff-Deutschland

Save the date!
24.01. - 26.01.2017
Messelink >>>

Swiss Plastics 2017

 Ausstellenews / Startseite  

 Suchen                                  

 Ausstellerliste 2017             

 Videothek 2017                  

 

 Messeinformationen

 Öffnungszeiten und Tickets

 Messethemen                      

 Messe-Präsentation          

 Anreise                                 

 Hotelzimmer reservieren    

 Tipps für Aussteller              

 Tipps für Besucher              

 Impressum / Kontakt           

 

Swiss Plastics 2014

 Ausstellernews 2014          

 Videothek 2014                 

 

Swiss Plastics 2012

 Ausstellernews 2012          

 Videothek 2012                   

 

Swiss Plastics 2010

 Ausstellernews 2010           

 

Kunststoff-Schweiz

Kunststoff-Deutschland

Fakuma Spezial

K Messe Spezial